Skip to Content

Die Besten Ideen Für Musikspiele Und Tanzspiele Kinder

Die Besten Ideen Für Musikspiele Und Tanzspiele Kinder

Bei Musikspiele ist natürlich die Musik das Zentrales Element. Diese Spiele, Musikspiele sind eng mit Computer und Videospiele verbunden.

In diesen Spielen muss man entweder Tanzen, Singen oder eine bestimmt Taste in Rhythmus drücken. Musik Spiele, tanzen und musizieren lieben alle, egal ob klein oder groß.

Tanzspiele sind ja etwas anderes. Dieses Musikspiel ist ideal wenn Sie eine Party machen, Geburtstag feiern oder einfach Leute und Kinder bei sich zu Hause haben.

Alle lieben diese Art von Spiele weil Sie lustig, dynamisch und sehr sehr viel Spaß machen. Das ist ja eine super Kombination – Freunde, Musik- und Tanzspiel.

Tanzspiele und Musikspiele bereichern nicht nur den Alltag und fördern das Rhythmusgefühl, sondern machen vor allem Spaß und sorgen für gute Laune.

Wenn Sie neue Ideen brauchen für die perfekte Musikspiele und Tanzspiele Kinder und Erwachsene, dann sind sie hier richtig.

Hier finden Sie alles was Sie über Musikspiele wissen sollten und viele Tanzspiele leicht erklärt. Für diese Spiele brauchen Sie nicht viel Material, alles was Sie brauchen ist natürlich Musik, Spieler und gute Laune.

Was förder die Musikspiele bei Kindern?

Schwestern-im-Teenageralter-mit-Smartphone-und-Kopfhorern-die-Musik-horen-und-in-sozialen-Netzwerken-kommunizieren
  • das Hörverständnis
  • die Kreativität
  • die Konzentrationsfähigkeit
  • das Rhythmusgefühl sowie
  • soziale Kompetenzen

Wählen Sie die richtige Musik für Musikspiele und Tanzspiele Kinder

Nettes-kleines-Madchen-das-Musik-auf-einem-iPad-hort

Musik ist der wichtigstes Teil für jedes Musikspiel. Wenn Sie eines der Spiele spielen, die wir unten für Sie aufgelistet haben, ist es sehr wichtig, dass Sie Musik auswählen, die jedem gefallen wird.

Es gibt natürlich ein paar klassische Dinge und Songs, mit denen man sicherlich nichts falsch machen kann. Spielen Sie aber auch einige neue Songs, die gerade sehr beliebt sind.

Was Sie tun können, ist, sich mit Ihrem Kind über die Playlist zu beraten. Wenn Sie beispielsweise eine Geburtstagsfeier für Ihr Kind veranstalten und solche Spiele spielen möchten, bitten Sie Ihr Kind, Ihnen eine Playlist zu erstellen, die Sie spielen werden.

Ihr Kind wird sicherlich wissen, welche Lieder von seinen Freunden im Moment am meisten gehört und lustig sind. So haben Sie mit Sicherheit die beste Playlist und jeder wird gerne mit solcher Musik spielen.

Wenn Sie hingegen keine Playlist speichern möchten, können Sie die Kinder jeweils ein paar Lieder spielen lassen, damit jeder Wunsch erfüllt wird.

Musikspiele: Rhythmusspiele für groß und klein

Junge-Sangerin-mit-Mikrofon

Jedes Spielprinzip und Programm ist anders. Rhythmusgefühl, Körperkoordination, Konzentration und die Fähigkeit mindestens ein Instrument ist etwas was Sie mit diesen Spiel üben.

Diese Spiele sind für Gruppen (mehrere Personen) oder solo Spieler geeignet. Jedes Musikspiel ist anders und es kann auch eine Art von Musikunterricht sein.

Durch diese verschiedene Musikspiele können Musiklehrer bei Unterricht gut gebrauchen (Melodie ist wie Noten, sehr wichtig).

Die 12 besten Musik-Apps zum Spielen

  • Perfect Piano
  • SongPop
  • Real Bass
  • Music Quiz
  • Real Drum
  • Dubstep Pads
  • Real Guitar
  • Epic Party Clicker

Die Besten Ideen Für Musikspiele und Tanzspiele Kinder

Madchen-springt-mit-Smartphone-und-Kopfhorern-aufs-Bett

Hier finden Sie die interessanteste und schönste Tanzspiele die Sie auch zu Hause gut nachmachen können. Für diese Spiele brauchen Sie nicht viel Material, was ein sehr großer Plus ist.

Diese Spiele können Sie gut mit Kindern aber auch mit anderen Erwachsenen spielen. Am wichtigsten ist es das Sie genügend Platz haben und natürlich eine gute Playliste.

1. Luftballontanz: das perfekte Tanzspiel für die kleinen

Kinder-mit-Luftballons-im-Kindergarten

Material:

  • Musikanlage
  • passende Musik

Dieses Spiel wird im Pärchen gespielt wo jedes Paar einen aufgeblasenen Luftballon bekommt. Die beiden, halten sich den Ballon vor den Bauch und gehen aufeinander zu.

Das wichtige hier ist, das der Ballon von alleine halten muss. Die Hände werden nicht benutzt und die Spieler werden die Hände nun auf den Rücken legen.

Wenn das alles gemacht ist, macht eine Person (das kann der Schiedsrichter sein) die Musik an. Die Pärchen sollen sich zu den Liedern bewegen und auf den Ballon aufpassen.

Wer sich nicht wirklich bewegt, den Ballon verliert oder mit den Händen an den Ballon geht, scheidet aus.

Gewonnen hat das Pärchen, das am Ende übrig ist! Ein kleines Preis ist immer schön für die Gewinner. Musik Genres ist hier nicht wichtig, Sie können spielen was immer Sie wollen. Mehr Luftballon Spiele finden Sie hier.

2. STOPP! WEITER! STOPP! Das perfekte Musikspiel

Modekind-das-uber-Himmelhintergrund-tanzt

Material:

  • Nur gute Musik

Dieses Spiel ist ein echter Klassiker und wir alle haben es schon bestimmt gespielt. Im Musik Unterricht spielen die Lehrer mit Kindern diesen Spiel.

Zur Musik (die wählt man nach belieb) beginnen alle Mitspieler im Raum frei und froh zu tanzen. Wenn Sie möchten können Sie auch als Pärchen gemeinsam tanzen.

Immer, wenn die eine Person (Spielleitung) die Musik stoppt und alles still wird, müssen die Spieler auf der Stelle aufhören zu tanzen und in der aktuellen Position erstarren.

Wer sich zu lange weiterbewegt oder in der Pause die Position nicht halten kann, scheidet aus. Welcher Spieler überlebt am längsten hat das Wettbewerb gewonnen.

3. Alle Details für das Limbo Musikspiel

Illustration-von-Kindern-die-Limbo-tanzen

Material:

  • Musik
  • Holzstange

Für dieses Spiel brauchen Sie gute Körperkonzentration, weil nämlich dieses Spiel sehr Körperlich Activ ist.

Am Anfang, halten 2 Mitspieler die Holzstange die Sie schön vorbereitet habt. Das wichtigste Regel in diesen Spiel ist – die Stange darf nicht berührt werden und auch andere Körperteile dürfen den Boden nicht berühren!

Die Musik spielt und das Spiel kann auch beginnen. Alle Mitspieler müssen nacheinander versuchen, mit zurückgelehntem Oberkörper unter der Stange hindurch zu tanzen.

Wen ein Spieler die Stange oder den Boden berührt hat verloren und spielt nicht mehr weiter. Bei diesen Spiel gibt es mehrere Levels.

Wenn alle Mitspieler mit der erste Aufgabe fertig sind, startet eine neue Runde. Aber, nur die Spieler die den ersten Level geschafft haben, können in den nächsten Level teil nehmen.

Die Stange wird dann ein paar Zentimeter tiefer gehalten. Ein sehr lustiges und amüsantes Spiel das Sie drinnen und draußen spielen können.

4. Tanz auf einem Bein! Testen Sie Ihre Geschicklichkeit

Gluckliche-Kinder-die-am-Strand-spielen
  • Für dieses Spiel brauchen Sie Musikanlage und natürlich passende Musik.

Für dieses Spiel ist es am besten das Sie ein oder mehrere Schiedsrichter haben. Wenn Sie viele Teilnehmer haben dann brauchen Sie auch mehrere Schiedsrichter.

Alle Teilnehmer verteilen sich im Raum und die Musik wird gestartet. Alls die Musik gestartet wird, müssen sofort müssen alle Teilnehmer auf einem Bein „tanzen“. 

Eine Person ist aus dem Spiel raus sobald sie mit dem anderen Fuß den Boden berührt oder sich mit den Händen irgendwo abstützt.

Vor dem Spiel müssen Sie alle sich einig machen ob es ein Beinwechsel geben wird. Wenn ja, wird der Schiedsrichter ein Signal dafür geben.

Gewonnen hat die Person, die am längsten auf einem Bein gestanden hat.

Alternative Spielmöglichkeiten:

– Jeder muss auf dem linken Bein tanzen.

– Jeder muss auf dem rechten Bein tanzen.

– Zwei Leute müssen zusammen tanzen, indem sie sich an einer Hand festhalten

– Alle müssen mit eine Hand in der Luft winken

5. Flaschengasse: Hier ist die Konzentrationsfähigkeit gefragt                            

Verschiedene-Wein-Wodka-Flaschen-mit-weiser-Acrylfarbe-uberzogen.-1

Material: 

  • 10 leere Glasflaschen

Mit den Flaschen die Sie vorbereiten müssen Sie eine Gasse aufbauen. Mit 5 Flaschen auf jede Seite machen Sie auf der Tanzfläche eine circa 1,20 m breite Gasse.

Dieses Spiel wird im Paaren gespielt. Jetzt kommt der lustige Teil. Wenn Sie das alles fertig gemacht habt, müssen alle Paare durch die Gase tanzen.

Das ganze ist ein bisschen kompliziert und es wird schwer sein neben den Flaschen durchzutanzen und die nicht umkippen.

Wenn aber ein Paar hierbei eine der Flaschen umstößt, scheidet es aus und hat verloren. Nachdem alle Paare die Gasse durchgegangen haben, werden die Flaschen enger zusammen gerückt.

Das jetzt ist noch schwerer und komplizierter. Die neugemachte Flaschengasse sollte ungefähr fünf bis zehn Zentimeter schmaler werden.

Und dann machen Sie alles wieder von vorne. Alle Paare die das erste Level geschafft haben, müssen wiederum durch die Gasse tanzen und wiederum scheiden diejenigen aus, die eine Flasche umwerfen.

Das Spiel wird solange mit immer enger werdender Flaschengasse fortgesetzt, bis nur noch ein Paar übrig ist!

6. Verbundenes Tanzen 

Kinder-spielen-draußen-mit-einer-Augenbinde

Material:

  • Musikanlage (passende Musik)
  • Tücher zum Augen verbinden

Dieses Spiel wird auch im Pärchen gespielt, das heißt der erste Schritt ist das sie sich in Paare teilen.

Am besten wäre es wenn jedes Paar verschiedene bunte Tücher oder Kappen haben. Die andere Spieler machen einen Kreis.

Die einzelne Spieler bekommen die Augen verbunden mit den Tüchern die Sie vorbereitet haben und werden in den Kreis geführt.

Eine Person macht die Musik an, und sobald die Musik startet, die Teilnehmer die in den Kreis sind versuchen ihren Partner zu finden der in den Kreis ist.

Was am wichtigsten ist, man dar keinen einzelnen Ton von sich geben. Man sollte nur die Musik hören. Sobald sie an den Kreis kommen, werden sie von den Zuschauern behutsam umgedreht und wieder in den Kreis geschickt.

Wenn die Person die ihren Partner sucht denkt da sie ihn gefunden hat, muss mit dieser Person weitere 30 Sekunden tanzen.

Gewonnen hat das Pärchen, was sich als erstes gefunden und miteinander getanzt hat. Ein sehr lustiges und amüsantes Spiel für alle!

7. Ballon Retter: jeder Moment zählt

Kinder-laufen-mit-bunten-Luftballons

Material:

  • Luftballon für jeden Spieler
  • 1 m Schnur für jeden Spieler

Wenn Sie für alle einen Luftballon haben und Schnur kann das Spiel beginnen. Jeder Spieler bindet den Luftballon auf die Schnur und dann um den Knöchel.

Passen Sie auf, das Sie zwischen Bein und den Luftballon noch etwas Platz haben (ungefähr so viel dass der Ballon frei fliegen kann).

Die Musik fängt an und alle Spieler tanzen drum herum. Aber, was ist das Ziel des Spieles? Jeder Spieler sollte versuchen den Ballon von den anderen Spieler zu zertreten.

Bis ein Spieler das macht muss er auch aufpassen das niemand seinen Ballon zertretet. Wird ein Ballon zerstört, scheidet der Spieler aus, das heißt, für den ist das Spiel vorbei und er hat verloren.

Die Spieler müssen also immer auch ihren eigenen Ballon im Auge haben. Wem gelingt es, am längsten auf der Tanzfläche zu überleben ist der Gewinner.

8. Die tanzenden Körperteile

Gruppe-von-Kindern-die-zusammen-spielen

Material:

  • Musikanlage (passende Musik)

Dieses Spiel ist sehr Aktiv, hier fangen alle Körperteile nacheinander zu tanzen. Tanzende Körperteile ist ein sehr lustiges Spiel, Kinder lieben es besonders.

Alle Spieler sind auf der Tanzfläche und warten bis die Musik anfängt. Eine Person kann der Spielleiter sein und die stellt die Musik an.

Wenn die Musik startet sagt ein Spieler welches Körperteil alle Spieler zur Musik bewegen dürfen. Das kann zum Beispiel so aussehen:

Spieler ruft: „Jetzt tanzt das linke Fuß!“ dann dürfen die andere Spieler nur das linke Fuß im Rhythmus der Musik bewegen.

Alle andere Körperteile müssen still bleiben. Nach einigen Momenten wird gewechselt. Der Spielleiter kann dann wieder rufen: „Jetzt tanzt die linke Hand!“ oder „Jetzt tanzt der Kopf!“

In diesen Spiel gibt es keinen Gewinner! Getanzt wird so lange, wie es den Spielern Spaß macht.

9. Der wandernde Hut: lustiges Tanzspiel mit Hut

Gluckliche-Kinder-mit-Mutzen

Material:

  • Musikanlage
  • Hut

Alle Spieler verteilen sich in einen Raum, aber dieses Spiel können Sie auch draußen spielen. Nur ein Spieler bekommt einen Hut den er auf seinen Kopf aufsetzt.

Eine andere Person ist der Spielleiter und macht die Musik an/aus. Der Spielleiter startet die Musik und das Spiel kann beginnen.

Die eine Person, die den Hut hat, setzt den Hut auf die andere Person die neben ih steht. Die nächste Person setzt den Hut wieder an die andere Person auf und so weiter. So wandert der Hut von eine Person zu andere bis die Musik spielt.

Machen Sie das nicht zu schnell. Zum Beispiel kann die Person die den Hut hat, erstmal sich drehen und dann den Hut weiter geben.

Der Spielleiter wird in einen Moment die Musik stoppen und alle müssen stehenbleiben. Der Mitspieler, der in diesem Moment den Hut berührt, scheidet aus, und für ihn ist das Spiel fertig.

Die Besten Ideen Für Musikspiele Und Tanzspiele Kinder

Tiefgründige Fragen: Die Besten Fragen Zum Nachdenken
← Previous
Feel Good Manager: Produktiver Durch Feelgood Management!
Next →
Comments are closed.