Skip to Content

Chinesische Weisheiten & Zitate Die Dein Horizont Erweitern

Chinesische Weisheiten & Zitate Die Dein Horizont Erweitern

Wir alle haben in der Schule über die chinesische Kultur gelernt. Die chinesische Kultur ist eine der ältesten und am besten überlieferten in der Menschheitsgeschichte überhaupt.

Heute ist China wegen viele verschiedene Sachen der Welt bekannt aber sie hat so viele namhafte und besonders große Philosophen und Denkern.

Einer davon ist, und das wissen Sie schon bestimmt, der Konfuzius! China ist auch bekannt für ihre interessante und eindrucksvolle Kultur und Geschichte.

Hier werden wir über die Chinesische Weisheiten reden! Macht euch bereit für Wissen und Klugheit aus Fernost!

Klassische chinesische Weisheiten, Sinnsprüche, Zitate, Lebensweisheiten und viele andere Sprichwörter finden Sie hier! Finden Sie hier Ihre Chinesische Weisheit aus verschiedenen Kategorien für jeden Tag!

Die bekannteste chinesische Philosophen und Philosophien

alte-bucher

Diese Kultur, Sprache und Philosophie ist etwas unfassbares! Die chinesische Kultur gehört zu den ältesten und reichsten der ganze Welt!

Chinesen haben ununterbrochen seit Jahrtausend die chinesische Weisheiten überliefert. Deswegen geben diese einen beeindruckenden Einblick in den Reichtum des chinesischen Volkes.

Diese Philosophien und Weisheiten vermitteln Verständnis zwischen Natur und Gesellschaft. Das gilt auch für die Suche nach sinnvollen und pragmatischen Lösungen eines Problems.

Deswegen benutzt die ganze Welt chinesische Weisheiten um etwa alltägliche Komplikationen aufzulösen oder zumindest zu erleichtern.

Jeder Sprichwort ist besonders und die meisten lehren und geben einen Sinn. Yin und Yang, diese Philosophie kommt auch aus China, alles spielt hier eine große Rolle.

Freundschaft, Freunde, Liebe, Familie, Arbeit, Erkenntnissen, Heim – über alles haben die Chinesen ein Spruch die Sie gut benutzen können.

Hier sind einige die bekannteste Autoren von Chinesischen Weisheiten:
  • Konfuzius
  • Laozi
  • Mozi
  • Mehti
  • Laotse
  • Tschuangtse
  • Zhuangzi
  • Lietse
  • Tschuhi

Chinesische Weisheiten und Sprüche

Tuschemalerei-des-chinesischen-Lowentanzes

– “Schildkröten können dir mehr über den Weg erzählen als Hasen.”

– “Jede große Reise beginnt mit einem kleinen Schritt.”

– “Wer nichts zu verlieren hat, ist reich.”

– “Auch der höchste Turm fängt unten an.”

– “Wenn das, was Du sagen möchtest, nicht schöner ist als die Stille, dann schweige.”

– “3 Dinge kann man nicht mehr ändern: Das gesagte Wort, den abgeschossenen Pfeil und die verpasste Gelegenheit!

– “Unter freundlichen Menschen ist selbst das Wasser süß.”

– “Es genügt nicht, zum Fluss zu kommen mit dem Wunsch, Fische zu fangen. Man muss das Netz dazu mitbringen.” (Konfuzius)

– “Der Mensch ist von Natur aus böse, wenn er dennoch gut ist, so ist dies die Frucht der Kultur.” (Xunzi)

– “Misserfolg ist die Mutter des Erfolgs.”

– “Die erste Gunst ist Gunst, die zweite schon Verpflichtung.”

– “Der Mund des Menschen, ist oft gefährlicher als der Rachen eines Tigers.”

– “Über das Ziel hinausschießen ist ebenso schlimm, wie nicht anzukommen.” (Konfuzius)

– “Das Gesicht des Menschen erkennst du bei Licht, seinen Charakter im Dunklen.”

– “Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln.”

– “Wenn du einen Würdigen siehst, dann trachte ihm nachzueifern. Wenn du einen Unwürdigen siehst, dann prüfe dich in deinem Innern!” (Konfuzius)

– “Der Schlüssel zu allem ist Geduld: Nicht durch Aufschlagen, sondern durch Ausbrüten wird aus einem Ei ein Küken.”

– “Der Edle bewegt den Mund, nicht die Hände.”

– “Faule Leute, wollen alles auf einmal schaffen.”

– “Im Sterben hinterlässt der Leopard sein Fell und der Mensch seinen Namen.”

Chinesische Sprichwörter über das Leben

Chinesischer-Hintergrund

– “Was die Augen nicht sehen, ärgert das Herz nicht.”

– “Wer das Feuer bläst, dem fliegen leicht die Funken in die Augen.”

– “Niemand ist weiter von der Wahrheit entfernt als derjenige, der alle Antworten weiß.”

– “Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten.” (Konfuzius)

– “Verantwortlich ist man nicht nur für das, was man tut, sondern auch für das, was man nicht tut.”

– “In einer friedlichen Familie kommt das Glück von selber.”

– “Wenn du kein Geld ausgibst, bist du nirgends willkommen.”

– “Die Gebrechen des Alters zieht man sich alle in der Jugend zu. Die Nöte, die uns im Niedergang ereilen, wurzeln alle in der Zeit der Blüte. Daher fürchtet der Edle besonders Überfluss und Völligkeit.” (Hong Zicheng)

– “Die Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel.” (Konfuzius)

– “Ein kluger Feind ist mir lieber als ein dummer Freund.”

– “Willst du wertvolle Dinge sehen, so brauchst du nur dorthin zu blicken, wohin die große Menge nicht sieht.” (Laotse)

– “Das Böse lebt nicht in der Welt der Dinge. Es lebt allein im Menschen.”

– “Auch eine Reise von tausend Meilen fängt mit dem ersten Schritt an.”

– “Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie.”

– “Der Schlüssel zum Erfolg ist Geduld.”

– “Was du ins Ohr flüsterst, wird tausend Meilen weit gehört.”

– “Gib einem Menschen einen Fisch und er wird einen ganzen Tag lang satt. Lehre ihn das Angeln, und er wird nie mehr hungern.”

– “Hundert Mal hören ist nicht so gut wie einmal sehen.” (Zhou Chongguo)

– “Alles wahrhaft Große auf Erden wächst aus etwas Geringem empor.” (Liez)

– “Zehn Jahre lang Gutes tun ist nicht genug. Einen Tag Böses tun ist zu viel.”

Chinesische Zitate und Sprüche

chinesische-dekoration

– “Wohin du auch gehst, geh‘ mit deinem ganzen Herzen.”

– “Reichtum schmückt das Haus, Fähigkeit schmückt den Menschen.”

– “Ein guter Lehrer bleibt ein Schüler bis an das Ende seiner Tage.”

– “Lernen und es von Zeit zu Zeit anzuwenden, ist das nicht eine große Freude?” Konfuzius

– “Die beste Zeit einen Baum zu pflanzen war vor 20 Jahren. Die zweitbeste Zeit ist jetzt.”

– “Pferde schätzt man nicht nach ihrer Kraft, sondern nach ihrer Rasse ein.”

– “Der Mensch kann nicht tausend Tage ununterbrochen gute Zeit haben, so wie die Blume nicht hundert Tage blühen kann.” (Tseng-Kuang)

– “Ist kein Tiger in den Bergen, nennt sich der Affe König”

– “Wer ständig glücklich sein möchte, muss sich oft verändern.” (Konfuzius)

– “Jeder Mensch, der Dir begegnet, ist entweder Dein Freund oder Dein Lehrer.”

– “Der vollkommene Mensch passt sich dem Gehabe der Gesellschaft an, ohne sein Selbst zu verlieren.” (Laotse)

– “Ob du eilst oder langsam gehst, der Weg vor dir bleibt der Gleiche.”

– “Für jedes Ding in der Welt gibt es einen Schlüssel, der es öffnet; und literarische Bildung ist der Schlüssel, der alles öffnet.” (Li Yu)

– “Wissen ist ein Schatz der seinem Besitzer überall hin folgt.”

– “Verantwortlich ist man nicht nur für das, was man tut, sondern auch für das, was man nicht tut.”

– “Wer nicht auf die hohen Berge steigt, kennt die Ebene nicht.”

– “Lernen, ohne zu denken, ist eitel, denken, ohne zu lernen, gefährlich.” (Konfuzius)

– “Es gibt keine Nadel, die an beiden Enden spitz wäre.”

– “Wenn du keine Schulden hast, hast du auch keine Angst.”

– “Nicht der Wind, sondern das Segel bestimmt die Richtung.”

Chinesische Weisheiten die Sie bewegen werden

Chinese-painting

– “Was eine Raupe das Lebensende nennt, nennen Weise einen Schmetterling.”

– “Der Charakter des Menschen ist schlecht, seine guten Seiten sind gemacht.” (Xunzi)

– “Will ein Hahn wie ein Löwe aussehen, so sträubt er seine Federn.”

– “Wer zur Quelle will, muss gegen den Strom schwimmen.”

– “Lege Dir jeden Tag für Deine Sorgen eine halbe Stunde zurück. Und in dieser Zeit mache ein Schläfchen.” (Laotse)

– “Es ist besser die Stärken seiner Feinde zu kennen als seine eigenen Fehler.”

– “Das Wasser haftet nicht an den Bergen, die Rache nicht an einem großen Herzen.”

– “Sei nicht faul, Faulheit ist der größte Feind des Menschen.”

– “Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen!” (Konfuzius)

– “Alle Dinge haben ihre Wurzeln und ihre Zweige, alle Taten einen Anfang und ein Ende. Wenn man weiß, was zuerst und was zuletzt kommt, ist man dem Ziel nah.” (Zhu Xi)

– “Bohre den Brunnen ehe du Durst hast.”

– “Reich ist, wer weiß, dass er genug hat.” (Laotse)

– “Hoffnung ist wie Zucker im Tee: sie ist zwar klein, aber sie versüßt alles.” (Konfuzius)

– “Tausend und abertausend Ströme fließen in das Meer, aber das Meer ist nie voll. Und könnte der Mensch Stein in Gold verwandeln, sein Herz wäre nie zufrieden.”

– “Das Böse lernt sich leicht, das Gute schwer.”

– “Der Mensch hat dreierlei Wege, klug zu Handeln; erstens durch Nachdenken, das ist das Edelste, zweitens durch Nachahmen, das ist das Leichteste, und drittens durch Erfahrung, das ist das Bitterste.” (Konfuzius)

– “Das Böse lernt sich leicht, das Gute schwer.”

– “Wer nichts verändern will, wird auch das verlieren, was er behalten möchte.”

– “Der Mensch, der sich nicht seine Arbeit vollkommen widmet, wird nicht die großen Erfolge erzielen.” (Zhu Xi)

– “Wenn der Himmel einen Menschen liebt, lässt er ihm einen Freund begegnen.”

Chinesische Weisheiten die zum Nachdenken anregen

Flache-chinesische-Neujahrs-Mandarinen-Orange

– “Glück kommt nie zu zweit, Unglück selten allein.”

– “Wenn Wissen und Gelassenheit sich gegenseitig ergänzen, entstehen Harmonie und Ordnung.” (Zhuangzi)

– “Die Welt ist voll kleiner Freuden. Die Kunst besteht nur darin, sie zu sehen, ein Auge dafür zu haben.” (Li Bai)

– “Wenn Du ein Leben lang glücklich sein willst: Liebe Deine Arbeit!”

– “Bevor man eine Leiter besteigt, sollte man sich vergewissern, ob sie an der richtigen Wand lehnt.”

– “Den eigenen Weg zu gehen, erfordert den größten Mut.” (Hua Mulan)

– “Die Frau ist die einzige Beute, die ihrem Jäger auflauert.”

– “Nur mit den Augen anderer kann man die eigenen Fehler gut sehen.”

– “Der Weise hat keine unumstößlichen Grundsätze. Er passt sich anderen an.” (Laotse)

– “Verwandle große Schwierigkeiten in kleine und kleine in gar keine.”

– “Je stiller man ist, desto mehr kann man hören.”

– “Der sittliche Mensch liebt seine Seele, der Gewöhnliche sein Eigentum.” (Konfuzius)

– “Der Schlüssel zum Erfolg ist Geduld.”

– “Suche bei anderen nach ihren Tugenden und bei dir selbst nach den Schwächen.”

– “Es gibt Menschen, die Fische fangen, und solche, die nur das Wasser trüben.”

– “Ist das Wasser zu klar, wird kein Fisch darin sein. Ist der Mensch allzu klug, so bleibt er allein.” (Ban Gu)

– “Über Moral und Weisheit hat jeder seine eigene Ansicht. Der Fisch sieht sie von unten, der Vogel von oben.”

– “Willst du für eine Stunde glücklich sein, dann betrinke dich. Willst du drei Tage glücklich sein, dann heirate. Willst du eine Woche glücklich sein, dann schlachte ein Schwein. Willst du dein Leben lang glücklich sein, dann werde dein eigener Gärtner.”

– “Zu reden, ohne zu wissen, ist unklug. Zu wissen und zu schweigen, ist feige.” (Han Fei)

– “Wenn du in einem Moment der Wut, Geduld bewahrst, ersparst du dir 100 Tage Trauer.”

– “Die Worte eines edlen Menschen haben immer einen Kern, seine Handlungen immer ein Vorbild und seine Anhänglichkeit an andere hat eine feste Regel.”

– “Die Herzen, die sich am schnellsten geben, nehmen sich am schnellsten zurück.” (Laotse)

– “Die Liebe ist das Gewürz des Lebens. Sie kann es versüßen, aber auch versalzen.”

– “Wenn du dich nie blamiert hast, wirst du nie ein Profi sein.”

Die beste Chinesische Lebensweisheiten

Chinesischer-Feuerwerkskorper-in-einem-chinesischen-Neujahrsfest

– “Über Vergangenes mach dir keine Sorgen, dem Kommenden wende dich zu.” (Tseng-Kuang)

– “Ein Mensch der andere besiegen kann ist stark; ein Mensch, der sich selbst besiegen kann ist allmächtig.”

– “Hast du kein Geld, geh nicht unter die Leute! Hast du Schwierigkeiten, wende dich nicht an Verwandte!”

– “Keine Straße ist zu lang mit einem Freund an der Seite.” (Konfuzius)

– “Wenn Du schon kein Stern am Himmel sein kannst, sei wenigstens eine Lampe im Haus!

– “Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber den Tagen mehr Leben.”

– “Ein gut gemeintes Wort bringt oft den Zornigen mehr in Rage, wie wenn ein Wassertropfen in heiße Butter fällt.”

– “Einen Baum fällt nicht der erste Hieb.”

– “Den Edelstein kann man nicht blank machen, ohne ihn zu reiben.” (Konfuzius)

– “Der Pessimist sieht in jeder Chance eine Bedrohung, der Optimist in jeder Bedrohung eine Chance.

– “Das schnellste Pferd kann ein im Zorn gesprochenes Wort nicht einholen.”

– “Wer lernen will, muss erst zweifeln können.” (Cheng Yi)

– “Dem klugen Schützen gleicht der höhere Mensch. Verfehlt dieser sein Ziel, so wendet er sich ab und sucht die Ursache seines Fehlschusses in sich selbst.” (Konfuzius)

– “Flüsse und Berge kann man verändern, nicht aber den Menschen.”

– “Im Augenblick des Treffens, beginnt bereits die Trennung.”

– “Sei vorsichtig, wenn du dir etwas wünschst, es könnte in Erfüllung gehen.”

– “Ein Mensch ist glücklich, sofern er fähig ist andere glücklich zu machen.”

– “Jemand der Fragen stellt, steht nur ein paar Minuten dumm da, jemand der keine Fragen stellt, steht sein ganzes Leben, dumm da.”

– “Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist ein Laster. Wissen, aber sich dem Nichtwissenden gleich verhalten ist Weisheit.”

– “Durch Zärtlichkeit kann das härteste Herz gesänftigt werden.” (Laotse)

Chinesische Weisheiten, Philosophische Sprüche und Zitate

Chinesische-Neujahrsdekorationen

– “Schönheit liegt im Auge des Betrachters.”

– “Die Arbeit läuft dir nicht davon, wenn du deinem Kind den Regenbogen zeigst. Aber der Regenbogen wartet nicht, bis du mit der Arbeit fertig bist.”

– “Erzähle mir und ich vergesse. Zeige mir und ich erinnere. Lass’ es mich tun und ich verstehe.” (Konfuzius)

– “Damit das Mögliche möglich wird, muss immer erst das Unmögliche versucht werden.”

– “Ein Kind neben seiner Mutter ist wie ein Schatz, ein Kind ohne Mutter wie ein einsamer Grashalm.”

– “Wenn die Wurzeln tief sind, braucht man den Wind nicht zu fürchten.”

– “Eheleute, die sich lieben, sagen sich tausend Dinge, ohne zu sprechen.”

– “Es ist besser eine Kerze anzuzünden, als sich über die Dunkelheit zu beklagen.”

– “Gib einem Hungernden nicht einen Fisch, schenk ihm deine Angel.”

– “Lernen ist wie Rudern gegen den Strom, sobald man aufhört, treibt man zurück.” (Laotse)

– “Ein Augenblick der Geduld kann vor großem Unheil bewahren, ein Augenblick der Ungeduld ein ganzes Leben zerstören.”

– “Ein guter Nachbar ist von unschätzbarem Wert.”

– “Wer am falschen Faden arbeitet, zerstört das ganze Gewebe.” (Konfuzius)

– “Habe keine Angst vor der Langsamkeit, aber fürchte den Stillstand.”

– “Mich kümmert nicht, dass die Menschen mich nicht kennen. Mich kümmert, dass ich die Menschen nicht kenne.” (Konfuzius)

– “Geliebt zu werden macht stark. Selbst zu lieben macht mutig.”

– “Der Baum, der im Frühling nicht aufblüht, trägt im Herbst keine Frucht.”

– “Nicht die Blumen und Bäume, nur der Garten ist unser Eigentum.”

– “Wer auf sich selbst sieht, strahlt nicht in die Welt.”(Laotse)

– “Ein reines Gewissen fürchtet sich nicht vor dem Tür klopfen in der Nacht.”

Alte chinesische Weisheiten 

Chinesische-Amulette-verziert

– “Es gibt nur die eine Wirklichkeit, die nicht zu verwirklichen und nicht zu erlangen ist.” (Huangbo Xiyun)

– “Wer ein Rind zum Geschenk erhält, muss ein Pferd zurückgeben.”

– “Eine Person, die behauptet etwas sei nicht möglich, sollte die Person nicht stören die es gerade tut.”

– “Achte auf deine Gedanken, sie sind der Anfang deiner Taten.”

– “Wenn der Brunnen trocken ist, erkennt man den Wert des Wassers.”

– “Man soll nicht den Geist von gestern benutzen, um die Ereignisse von heute zu verstehen.” (Zhuangzi)

– “Roten Pfeffer gibt es nicht ohne Schärfe, eine liebende Frau nicht ohne Eifersucht.

– “Jemanden zu lieben ist leicht, er kann sich nicht wehren.”

– “Vernachlässige nicht dein eigenes Feld, um das eines anderen zu jäten!”

– “Gute Medizin schmeckt bitter, aber ein weiser Mensch nimmt sie, wenn sie ihm verordnet wird; ehrliche Worte sind dem Ohr unangenehm, aber ein Erleuchteter hört auf sie.” (Han Fei)

– “Die Gerechtigkeit lenkt die Geschäfte, der Anstand die Herzen der Menschen.” (Konfuzius)

– “Verbringe nicht die Zeit mit der Suche nach Hindernissen. Vielleicht ist keines da!”

– “Sagt nicht, dass die Toten tot sind. Etwas von ihrem Wesen lebt weiter in ihren Nachkommen.” (Zhuangzi)

– “Keine Straße ist zu lang mit einem Freund an der Seite.” (Konfuzius)

– “Unterdrücke deine Tränen nicht, denn sonst wirst du in ihnen ertrinken.”

– “Der reiche Mann denkt an die Zukunft, der arme an die Gegenwart.”

– “Weise ist, wer auch das hört, was keinen Klang hat, und auch das sieht, was keine Form besitzt.” (Zen-Meister)

– “Eine gute Ehe ist ein Reisgericht, das man mit kaltem Wasser ansetzt und behutsam zum Kochen bringt.”

– “Glück vermehrt sich, wenn man den täglichen Zufällen, eine Chance gibt.”

– “Der Mann denkt zwar, er wisse, aber die Frau weiß es besser.”

– “Alles was bis zum Äußersten geht, kommt ins Unheil.” (I Ging)

– “Die erste Gunst ist Gunst, die zweite schon Verpflichtung.”

– “Streben, seine Wünsche nach Besitz zu befriedigen, heißt Feuer mit Stroh löschen.”

– “Wer lächelt statt zu toben, ist immer der Stärkere.” (Laotse)

– “Die Erfahrung ist wie eine Laterne im Rücken; sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter uns haben.” (Konfuzius)

Chinesische Weisheiten & Zitate Die Dein Horizont Erweitern