Herbst Im Kindergarten: Spiel Und Bastelideen

Der Herbst ist die ideale Zeit, um nach draußen zu gehen und neue Sachen zu entdecken.Natürlich hat jede Jahreszeit ihre eigenen schöne Seiten, aber keine ist so interessant wie der Herbst.

So viele verschiedene Farben und Früchte die von Bäumen auf den Boden fallen, sind nur einige der Dinge, die diese Jahreszeit interessanter machen.

Im Kindergarten wird jede Jahreszeit auf besondere Art und weiße Herzlich Willkommen, so auch die Ankunft des Herbstes.

kleiner-Junge-mit-schwarzen-Haaren-sitzt-auf-einem-Haufen-gelber-Herbstblatter

Wie können Sie in den Herbsttagen Spaß und gute Zeit mit Ihren Kleinen haben? Welche Spiele sind für diese Jahreszeit ideal?

Hier finden Sie eine Liste mit Anweisungen für verschiedene Spiele, Ideen für verschiedene Herbstbasteln Projekte und Anweisungen, wie Sie draußen auf dem Hof ​​oder im Wald Spaß haben können.

Fangen und Verstecken spielen

Junge-schliest-die-Augen-mit-der-Hand.-Madchen-schauen-Baum-heraus.-Versteck-spiel

Ein echter Klassiker, wenn es um Herbst im Kindergarten Spielen geht. Dieses Bewegung spiel haben wir alle bestimmt schon mal gespielt. Alle Kinder von der Straße würden sich versammeln und spielten dieses Spiel ein paar Stunden lang.

Dieses Spiel eignet sich hervorragend im Hof, Park oder im Wald zu Spielen. Der Wald ist groß und breit und hat viele Bäume und Sträucher. Alle diese Orte sind großartige Orte, um sich zu verstecken.

Die Regeln dieses Spiels sind einfach. Eine Person schließt die Augen und zählt ohne zu schummeln und gucken. Die anderen Spieler finden während dieser Zeit ihre Verstecke und verstecken sich natürlich dort.

Wenn alles fertig ist, beginnt die Suche nach den anderen Mitspieler, die sich versteckt haben. Dieses Spiel mach am meisten spaß wenn es im Wald gespielt wird.

Die Tatsache, dass Sie viel Platz (und Blätter verstecke) zum Laufen und Verstecken haben, macht das Spiel noch interessanter.

Herbst Basteleien

Herbstblatter

Gehen Sie alle zusammen aus Kindergarten in einen Wald oder in einen großen Park, wo es viele Bäume gibt. Warum nutzen Sie nicht alle Sachen, die sich auf den Waldböden finden?

In den meisten Fällen handelt es sich um verschiedene Zweige, die erstaunliche, schöne und seltsame Formen haben, dann Blätter mit verschiedenen Formen, Farben und Zapfen.

Seien Sie kreativ, lassen Sie sich vom Wald inspirieren, finden Sie neue Ideen und machen Sie schöne und ungewöhnliche Souvenirs, um sich an Ihren Spaziergang zu erinnern.

kleines-Kind-nimmt-Holzstab-von-der-Erde

Mit Blättern kann man viel anfangen. Machen Sie zum Beispiel einen Rahmen aus kleinen Zweigen und binden Sie die Blätter, die Sie ausgewählt haben, hinein. Mit Zapfen haben Sie eine unglaubliche viele Möglichkeiten wofür Sie sie verwenden können.

Lassen Sie ihrer Fantasie freien lauf und kombinieren Sie verschiedene Sachen und Objekte zusammen. Eine der Optionen und Ideen, die Sie im Wald ausführen können, ist das Malen.

Bringen Sie das nötige Zubehör, suchen Sie sich einen schönen Platz im Wald und machen Sie ein schönes Natur Bild. Natürlich werden Sie wahrscheinlich Motive aus dem Wald malen.

Bastelidee Herbst: Kastanienmännchen

kastanien-zapfen-und-ein-herbstblatt

Um Kastanienmännchen zu basteln müssen Sie erstmals Kastanien finden. Machen sie sich alle auf die Suche nach einer Kastanie und sammeln Sie die heruntergefallenen Früchte des Baums ein.

Wenn Sie zurück im Kindergarten kommen kann das Herbst basteln beginnen. Im Nu kann man wirklich lustige und interessante Tiere, ein Gesicht oder Figuren machen.

Beachten Sie, dass die Kastanien relativ robust sind und Sie daher zum Bearbeiten einen kleinen Handbohrer benötigen.

Natürlich, sollten Sie als Erwachsene immer da sein, damit Sie den kleinen helfen können. Machen Sie einen kleinen Igel aus Kastanien und Blätter, das sieht immer lustig aus.

Kartoffelstempel basteln

Erdfrucht-Kartoffel

Basteln Herbst ist für die Kinder aber auch für Erwachsene sehr interessant. Halloween ist auch fast das, und das sind viele Kürbisse und viele Kartoffeln.

Für dieses basteln mit Kindern in Kindergarten brauchen wir keine Kürbisse sonder Kartoffeln. Im Herbst haben wir natürlich auch viel Kartoffeln.

Die können wir natürlich nicht im Park oder im Wald auf dem Boden finden. Die Kartoffeln muss jemand kaufen und in Kindergarten mitbringen. Halbieren Sie eine Kartoffel und schneiden Sie in die Schnittfläche verschiedene Formen.

Die Formen können aussehen wie zum Beispiel Quadrate, Rechtecke, Halbkreise, Sterne. Lassen Sie die Kinder die Kartoffelstempel in Wasserfarbe tauchen und auf ein Stück Papier drucken.

Herbst im Kindergarten – Spiele

Der Wolf und die Schafe

gluckliche-Kinder-die-im-Kreis-am-Herbstpark-stehen

Dieses Spiel ist am interessantesten, wenn es in etwas größeren Gruppen gespielt wird. Wenn Sie alle zusammen aus Kindergarten in Wald gehen müssen Sie dieses Spiel auf jeden Fall spielen.

Ein Kind in der Gruppe ist ein gefährlicher und großer Wolf, während die anderen Kinder kleine Schafe sind. Eine sehr lustige Spielidee und die Kinder lieben es einfach.

Markieren Sie das Feld, in dem das Spiel stattfinden soll. Das kann zum Beispiel ein großer Kreis sein. Die Hälfte des Kreises gehört dem Wolf und die andere Hälfte den kleinen Schafen.

Kinder-sitzen-auf-dem-Herbstboden

Die kleinen Schafen werden versuchen, in das anderes Feld zu laufen, aber da ist ein Problem. Der böse Wolf darf die kleinen Schafe nicht fangen oder berühren.

Wenn ein Schaf versucht, in die andere Hälfte zu gehen, und der Wolf berührt sie, wird sie dann auch ein Wolf sein. Jetzt werden sie beide die anderen Schafe fangen, die versuchen zu fliehen.

Wird der Wolf am Ende gewinnen oder die kleinen Schafe? Lustige Spielideen haben Sie, los gehen Sie raus und spielen Sie dieses Spiel mit den Kindern. 

Drachen steigen lassen

Kinder-Drachen-fliegen-lassen

Was können wir im Herbst sehr oft sehen? Viele Herbstblätter, Eicheln, Blätter Tanz und natürlich viele Drachen an dem Himmel.

Dieses Spiel ist ein echter Klassiker. Sie können einige Drachen selber basteln, oder auch welche für die Kinder kaufen. Mehrere Kindern können mit einen Drachen spielen.

Lassen wir die Drachen steigen und durch die Lüfte tanzen. Welcher fliegt am höchsten, am längsten? Und welcher schafft es ohne Bruchlandung wieder auf die Erde zurück? Probieren Sie es aus und dann werden Sie es wissen.

Herbst im Kindergarten: Liedtext mit Bewegungen

gezeichnete Illustration von singenden Kindern

Kinder, die in den Kindergarten gehen, lieben Spiele mit Liedern, dh Liedern, die eine bestimmte Bewegung und einen bestimmten Weg von Interpretation erfordern.

Eines der Spiele, die Sie spielen können, ist das Lied-Spiel “Ich hol mir eine Leiter”. Kinder lernen sehr schnell den Text und auch die Choreografie.Hier ist der Text zu diesen lustigen Herbst Spiel.

1.Ich hol mir eine Leiter und stell sie an den Apfelbaum,

Apfelbaum-mit-leiter

(Mit den Händen das Greifen und Hinstellen der Leiter darstellen)

dann steig ich immer weiter, so hoch, man sieht mich kaum.

(Mit Händen und Füßen Kletterbewegungen machen)

Ich pflücke, ich pflücke, mal über mir, mal unter mir.

Ich pflücke, ich pflücke und falle nicht hinab.

(Mit der Hand oberhalb und unterhalb des Körpers Pflückpantomime machen)

2.Dann steig ich immer weiter und halt mich an den Zweigen fest.

Kind-spielt-mit-Herbstblattern

(Mit Händen und Füßen Kletterbewegungen machen)

Dann setz ich mich gemütlich auf einen dicken Ast.

(Pantomimisch in die Hocke setzen)

Ich wippe, ich wippe, diwippdiwapp, diwippdiwapp.

Ich wippe, ich wippe und falle nicht hinab.

(In der Hocke sitzend wippen)

Knicks, knacks, plumps…

(Aus der Hocke auf den Boden umfallen = Hinabfallen vom Baum)

Zapfenwerfen

zapfen

Wo immer Sie durch den Wald treten, finden Sie sicherlich viele kleine oder große Zapfen und Herbstblätter. Eigentlich, gibt es so viele Spielideen, Sie können den ganzen Tag nur mit Zapfen spielen.

Wenn Sie kreativ sein möchten, können Sie mit ihnen einen Bilderrahmen oder eine schöne Vase herstellen. Wenn Sie nur spielen möchten, finden Sie hier ein paar Spielideen davon, wie Sie dies tun können.

Hande-voller-Zapfen

Zuerst müssen Sie das Ziel bestimmen, wohin Sie die Tannenzapfen werfen werden. Sie können einen Korb mit Stangen herstellen und dort Ihre Zapfen hereinschmeißen.

Wenn Sie möchten, dass das Spiel noch schwieriger wird, suchen Sie einen Stumpf und versuchen Sie, ein Tannenzapfen darauf zu werfen.

Jeder Teammitglieder nimmt drei Zapfen und beginnt zu werfen. Der abstand ist von den Baumstamm (Baumstumpf) ist hier sehr wichtig. Jeder hat drei Versuche, wer am Ende die meisten Treffer hat, ist natürlich der Gewinner dieses Spiels.

Maus, dein Futter ist weg

Junge-der-gelbe-Herbstblatter-halt-und-im-Wald-sitzt

Kindern lieben dieses Spiel. Es geht um eine kleine fleißige Maus, die sich im Herbst viel Futter für Winter vorbereitet hat. Aber einer Nacht stibitzt ein anderes Tier sein Futter.

Die anderen warnen bzw. wecken das Mäuschen und es macht sich auf die Suche nach dem Futterdieb. Alle Kindern sitzen im Kreis.

Ein Kind ist die Maus und sie legt sich in Bauchlage auf den Boden der Kreismitte und schließt die Augen. Oberhalb seines Kopfes liegt das Futter z.B. eine Nuss.

Der Spielleiter deutet auf einen Mitspieler, der den Futterdieb spielen darf. Er schleicht zum Futter, nimmt es an sich und setzt sich zurück an seinen Platz.

Kinder-sitzen-auf-der-Erde-und-lehnen-sich-an-einen-grosen-Baum

Alle nehmen ihre Hände hinter den Rücken. Der Futterdieb hält das Futter hinter seinen Rücken. Nun rufen alle: „Maus, dein Futter ist weg!“

Die Maus wacht auf und begibt sich auf die Suche. Sie geht zu einem Mitspieler und sagt: „Hast du mein Futter?“

Der Mitspieler zeigt seine Hände. Sind sie leer, sagt er dazu „Nein!“. Hat er das Futter, sagt er dazu „Ja!“.

Die Maus hat drei Versuche den Dieb zu finden. Gelingt ihr das nicht, zeigen alle übrigen Mitspieler ihre Hände und die Maus erfährt, wer das Futter stibitzt hat.

kleines-Madchen-mit-blondem-Haar-das-auf-einem-Haufen-gelben-Herbstlaubs-in-der-Sonne-sitzt

Jetzt ist der Futterdieb an der Reihe. Er wird das neue Mäuschen und ein neuer Futterdieb holt sein Futter weg. Ein spannendes Herbstspiel.

Wie Sie sehen können kann man in Herbst im Kindergarten vieles machen. Basteln mit Eicheln, Blätter, Kastanien macht den Kindern viel Spaß. Sie können viel Naturmaterialien finden mit denen Sie vieles machen können.

Es gibt viele Bastelideen für alle Jahreszeiten, aber für Herbst haben wir die besten. Genießen Sie die Aktivitäten draußen, die Herbstfarben, Blätter, Früchte und Veränderungen.

Viel Spaß mit unserer Auswahl an Herbstspielen!!!