Skip to Content

Spiele Im Wald: Lustige Spiele Für Den Herbst

Spiele Im Wald: Lustige Spiele Für Den Herbst

Spiele im Wald müssen Sie mit ihren Kindern unbedingt machen. Die Kinder interessiert es nicht wie das Wetter draußen ist. Alles, was Sie möchten, ist nur draußen sein und spielen.

Kinder und Wald sind eine echte gute Kombination. Für die Kleinen, besonders die Stubenhocker Generation, ist es sehr wichtig, dass sie den Wald und die Natur kennenlernen und dort spielen.

Sie brauchen Spielideen für ihren kleinen Ausflug im Wald? Dann sind sie hier richtig. Hier finden Sie viele erlebnispädagogische spiele im Wald die sie in Gruppe oder alleine mit ihrem Kind spielen können.

Fühlen Sie den Waldboden und genießen Sie die Natur. Waldspiele, Zapfen und Bäume ist manchmal alles was Sie bruachen.

Kinder!! Runter von der Couch und ab in die Natur

Für Kinder ist es sehr wichtig, sich viel zu bewegen und viel Zeit draußen zu verbringen. Kinder, die in den Kindergarten oder in die Grundschule gehen, entwickeln sich noch und müssen sowohl ihren Körper als auch ihren Geist und ihr Verhalten trainieren.

Heutzutage verbringen viele Kinder viel Zeit zu Hause, um am Telefon/Computer zu spielen oder verschiedene Cartoons im Fernseher zu sehen. Zum Wohle der Kinder sollten die Eltern dies auf ein Minimum beschränken. Technologie hat natürlich ihre Vorteile.

Durch verschiedene Spiele können Kinder sehr schnell und auf spielerische Weise verschiedene neue Dinge lernen. Sie lernen, Farben zu unterscheiden, die Namen von Tieren und ähnliche Sachen. Aber körperliche Aktivität ist ihnen sehr wichtig.

Kinder brauchen viel Zeit, außerhalb des Hauses das heißt in der Natur und im Wald zu verbringen. Durch das Spielen lernen sie viele neue Sachen, üben ihre Kreativität, ihren Einfallsreichtum und ihre Kommunikation mit anderen Kindern und erwachsenen.

Durch das Spielen im Freien (Natur) mit anderen Kindern lernen die kleinen, in einer Gruppe zu funktionieren, kreativ zu sein und sich auf ein Ziel zu konzentrieren. Sie werden lernen zu gewinnen, aber auch zu verlieren. Das sind ein paar Sachen, die in der frühen Kindheit wichtig sind.

In dieser Zeit entwickeln die kleinen ihre Eigenschaften und Gewohnheiten. Nehmen Sie Ihr Kind mit in den Wald und spielen Sie verschiedene Spiele. Hier finden Sie neue Ideen (Spielideen), wie Sie Ihre Freizeit im Wald gut nutzen können.

Hier sind die Anleitungen für die besten Spiele im Wald

1.Fangen & Verstecken

Ein echter Klassiker, wenn es um Kinderspiele geht. Dieses Bewegung spiel haben wir alle bestimmt schon mal gespielt. Alle Kinder von der Straße würden sich versammeln und spielten dieses Spiel ein paar Stunden lang.

Dieses Spiel eignet sich hervorragend zum Spielen im Wald. Der Wald ist groß und breit und hat viele Bäume und Sträucher. Alle diese Orte sind großartige Orte, um sich zu verstecken.

Die Regeln dieses Spiels sind einfach. Eine Person schließt die Augen und zählt ohne zu schummeln und gucken. Die anderen Spieler finden während dieser Zeit ihre Verstecke und verstecken sich natürlich dort.

Wenn alles fertig ist, beginnt die Suche nach den anderen Mitspieler, die sich versteckt haben. Sogar das Fangen spielen macht im Wald viel mehr Spaß.

Die Tatsache, dass Sie viel Platz zum Laufen und Verstecken haben, macht das Spiel noch interessanter. Sie können auch über Baumstämme oder Äste springen. Nutze jedes Baum aus, suche nach Ideen und spiele dieses Verstecken Spiel.

2.Basteln aus Naturmaterialien & Mahlen

Wie bereits erwähnt, macht der Wald und all seine Magie seine Besucher noch kreativ. Warum nutzen Sie nicht alle Sachen, die sich auf den Waldböden finden?

In den meisten Fällen handelt es sich um verschiedene Zweige, die erstaunliche, schöne und seltsame Formen haben, dann Blätter mit verschiedenen Formen, Farben und Zapfen.

Seien Sie kreativ, lassen Sie sich vom Wald inspirieren, finden Sie neue Ideen und machen Sie schöne und ungewöhnliche Souvenirs, um sich an Ihren Spaziergang zu erinnern.

Mit Blättern kann man viel anfangen. Machen Sie zum Beispiel einen Rahmen aus kleinen Zweigen und binden Sie die Blätter, die Sie ausgewählt haben, hinein. Mit Zapfen haben Sie eine unglaubliche viele Möglichkeiten wofür Sie sie verwenden können.

Lassen Sie ihrer Fantasie freien lauf und kombinieren Sie verschiedene Sachen und Objekte zusammen. Eine der Optionen und Ideen, die Sie im Wald ausführen können, ist das Malen.

Bringen Sie das nötige Zubehör, suchen Sie sich einen schönen Platz im Wald und machen Sie ein schönes Natur Bild. Natürlich werden Sie wahrscheinlich Motive aus dem Wald malen.

3.Spiele im Wald: Der Wolf und die Schafe

Hier finden Sie Anweisungen für dieses super lustige Spiel. Es ist am interessantesten, wenn es in etwas größeren Gruppen gespielt wird. Wenn Sie eine Geburtstagsfeier haben, die Sie im Wald organisieren, müssen Sie dieses Spiel auf jeden Fall spielen.

Ein Kind in der Gruppe ist ein gefährlicher und großer Wolf, während die anderen Kinder sind kleine Schafe. Eine sehr lustige Spielidee und die Kinder lieben es einfach.

Markieren Sie das Feld, in dem das Spiel stattfinden soll. Das kann zum Beispiel ein großer Kreis sein. Die Hälfte des Kreises gehört dem Wolf und die andere Hälfte den kleinen Schafen.

Die kleinen Schafe werden versuchen, in das anderes Feld zu laufen, aber da ist ein Problem. Der böse Wolf darf die kleinen Schafe nicht fangen oder berühren.

Wenn ein Schaf versucht, in die andere Hälfte zu gehen, und der Wolf berührt sie, wird sie dann auch ein Wolf sein. Jetzt werden sie beide die anderen Schafe fangen, die versuchen zu fliehen.

Wird der Wolf am Ende gewinnen oder die kleinen Schafe? Lustige Spielideen haben Sie, los gehen Sie raus und spielen Sie dieses Spiel mit den Kindern. 

4.Schatzsuche veranstalten – Schnitzeljagd

Wenn es um Spiele im Wald geht, ist die Schatzsuche oder Schnitzeljagd ein muss. Wenn Sie eine Gruppe von Kindern oder nur Ihre Kinder auf einen Ausflug in den Wald mitnehmen, bereiten Sie ihnen eine kleine Schnitzeljagd zu.

Natürlich müssen Sie dieses Spiel im Voraus planen, da dieses Spiel nicht spontan gespielt werden kann. Bereiten Sie zu Hause Ihren Schatz vor, damit Ihr ihn verstecken können.

Es kann eine kleine Schachtel sein, die Sie mit verschiedenen Süßigkeiten und anderen kleinen Dingen füllen. Sie werden eine Karte zeichnen oder ein paar Spuren mit Rätseln im Wald hinterlassen.

Kinder müssen all diese Hinweise und Rätsel lösen, bevor sie das Ziel erreichen, dh bis sie den verborgenen Schatz finden. Wenn Sie eine Geburtstags feier im Wald machen ist das ein richtiges Spiel für Sie. Sie können hier mehr über dieses Spiel lesen.

5.Spiele im Wald: Hindernisparcour mit Bändern

Spielideen die Hindernisparcours haben sind immer für die Kinder interessant. Die Fallen und Tricks, die Sie machen, sind für alle Ihre Teilnehmer sehr interessant.

Für dieses Spiel ist es am besten, wenn 2 Erwachsene alles vorbereiten. Dieses Waldspiel, wird hier seinen Höhepunkt erreichen.

Von Materialien brauchen Sie nur eine Schnur (Seil). Nehmen Sie die Schnur oder ein Gummiband (das für Kleidung verwendet wird) und machen Sie einen großen Hindernisparcours um die Bäume.

Machen Sie Ihren Hindernisparcours groß, denn Sie haben auch mehr als genug Platz dafür. Verwenden Sie den Wald, seine Bäume und Stümpfe. Machen Sie verschiedene Tricks für die kleinen Spieler.

Sie können dieses Spiel in Gruppen oder solo spielen. Wenn Sie in Gruppen spielen, gehen zwei Personen gleichzeitig und versuchen, alle Hindernisse zu überwinden.

Das wird ein ganz neuer Erlebnis für die Teams sein. Beugen sie den rücken, machen sie ein paar schritte und spielen Sie dieses spiel durch viele wäldern. Später können Sie auch eine Pfeil mit dieser Schnur machen.

6.Zapfenwerfen – ein, zwei und drei!

Wo immer Sie durch den Wald treten, finden Sie sicherlich viele kleine oder große Zapfen. Eigentlich, gibt es so viele Spielideen, Sie können den ganzen Tag nur mit Zapfen spielen.

Wenn Sie kreativ sein möchten, können Sie mit ihnen einen Bilderrahmen oder eine schöne Vase herstellen. Wenn Sie nur spielen möchten, finden Sie hier ein paar Spielideen davon, wie Sie dies tun können.

Zuerst müssen Sie das Ziel bestimmen, wohin Sie die Tannenzapfen werfen werden. Sie können einen Korb mit Stangen herstellen und dort Ihre Zapfen hereinschmeißen.

Wenn Sie möchten, dass das Spiel noch schwieriger wird, suchen Sie einen Stumpf und versuchen Sie, ein Tannenzapfen darauf zu werfen.

Jeder Teammitglieder nimmt drei Zapfen und beginnt zu werfen. Der abstand ist von den Baumstamm (Baumstumpf) ist hier sehr wichtig. Jeder hat drei Versuche, wer am Ende die meisten Treffer hat, ist natürlich der Gewinner dieses Spiels.

7.Spiele im Wald: Waldmemory

Memory Spiele sind bei Kindern sehr beliebt. Hier finden Sie Spielideen wie sie am Waldboden mit der Gruppe Memory spielen können. Waldspiele haben etwas richtig besonderes in sich.

Jeder muss hier gut aufpassen und alle haben die Augen weit offen. Für dieses Spiel brauchen Sie einen Spielleiter. Er hat hier vieles zu erledigen und viele aufgaben fertig machen. Der Spielleiter versteckt, zum Beispiel unter einem Tuch verschiedene Sachen aus dem Wald.

Das können die Blätter sein, Nüsse, Blüten, Tannenzapfen, Äste, Steine, Moos und so weiter. Rufen Sie alle Kinder und formieren sie einen Kreis so das alle das Tuch sehen können. 

Wenn alle Mitspieler im Kreis sind heben Sie schnell das Tuch hoch. Den Kindern haben nun eine Minute Zeit, sich die Sachen anzusehen.

Danach suchen sie immer zu zweit nach den gleichen Dingen in der Umgebung. Die beiden Kinder, die zuerst alle Gegenstände gefunden haben, gewinnen.

8.Spiele im Wald: Weitsprung

Hier sind noch welche Spielideen die wir für Euch gewählt haben. Kinder konkurrieren sehr gerne und sehr oft. Sie machen immer Wettbewerbe um zu sehen, wer schneller und besser ist.

Dies ist ein ideales Spiel für Kinder, um Spaß zu haben und den Wettbewerbsgeist in Kindern zu wecken. Die Regeln sind sehr leicht und der Waldboden ist ideal für solche Waldspiele. Markieren Sie die Startlinie oder die Linie, von der die Kinder springen werden. Die Art und Weise, wie jemand springt, ist individuell.

Jeder kann experimentieren, und sehen wie es am besten funktioniert. Die Hauptregel ist, dass man die Linie nicht betreten darf. Eine Person misst, wie weit ein Spieler gesprungen ist.

Schließlich am Ende können Sie die Sprunglänge aller vergleichen. Wer am meisten springt, ist natürlich der Gewinner. Lassen Sie jeden Spieler dreimal springen, um das Spiel interessanter zu machen. Jeder hat 3 Versuche und nur das beste Ergebnis wird gezählt.

9.Waldspiele: Wer bin ich?

Vorschulkinder-im-Freien-haben-Spaß

Dieses Spiel wird sowohl von Kindern als auch von Erwachsenen geliebt. Die Ideen dürfen auf keinen Fall fehlen! Es gibt verschiedene Varianten und Kombinationen dieses Spiels, aber wir werden hier erklären, wie Sie dieses Spiel im Wald auf dem Boden spielen werden.

Alle Kinder, dh alle Spieler, sitzen in einem Kreis auf dem Boden. Sie können sich dafür entscheiden, ein Wildtier zu sein, eine Baumart oder eine andere Pflanze zu sein. Der erste Spieler wird auf ein Papier schreiben, was er gewählt hat.

Kinder-sitzen-auf-grüner-Wiese

Wenn Sie keinen Stift und kein Papier haben, können Sie dem Spielleiter flüstern, was Sie gewählt haben. Die anderen Spieler stellen der Reihe nach Fragen und Sie müssen nur mit Ja oder Nein antworten.

Fragen können zum Beispiel sein, ob Sie eine Pflanze oder ein Tier sind, ob Sie Fell oder Federn haben, ob Sie grün sind, ob Sie groß sind und so weiter.

Sie können dieses Spiel zum Beispiel während einer Mittagspause spielen. Sie alle setzen sich schön auf den Boden, essen und trinken ihre Getränke, alles was Sie mitgebracht haben, und spielen dieses Spiel.

Warum tut die Natur den Kindern gut?

Die Natur ist ein wesentlicher Bestandteil des menschlichen Lebens. Das Leben ist heute schnell und anspruchsvoll – deswegen muss jeder manchmal in den Wald gehen und in der Natur Zeit verbringen.

Hier erfahren Sie, welche positiven Auswirkungen das alles für euch und eure Gesundheit hat. Ein Familienausflug in den Wald und verschiedene spiele im Wald, sind immer gute Ideen.

1.Kreativität & Erfolgserlebnisse

Wenn Kinder durch den Wald gehen, werden sie bestimmt Million neuer Dinge entdecken und ausprobieren. Es gibt große Bäume, Blätter, Waldfrüchte und kleine Tiere. In dem Wald können Sie viele Waldspiele spielen und sogar vielleicht eine Idee für ein brandneues Spiel bekommen.

All diese Farben, Bäume, Zweige und Blätter werden sicherlich die kreative Seite Ihres Kindes erwecken. Mit all diesen Dingen wird das Kind versuchen, etwas zu machen, mit Blättern zu spielen und verschiedene Silhouetten aus Zweigen zu machen.

2.Frische Luft und Sauerstoff

Kinder in diesem Alter lernen jeden Tag neue Dinge. Jeder Tag ist ein neuer Tag und in jedem hören sie neue Dinge, sehen neue Dinge und lernen sie. Damit das Gehirn und der Körper gut funktionieren, brauchen wir Luft.

In der Stadt wissen wir alle, dass die Luftqualität ziemlich schlecht ist. Lassen Sie dies daher auch einer der Gründe sein, warum Sie in den Wald gehen.

Im Wald, neben vielen Bäumen und pflanzen, ist die Luft filtriert und unglaublich sauber und angenehm. Durch Wanderung bekommt das Körper bekommt eine gute Dosis saubere und frische Luft.

3.Gesundheit: Stärkung des Immunsystems

Drei-Generationen-Familie-auf-dem-Landweg

Wenn Sie eine halbe Stunde am Tag im Wald (Waldspielen) verbringen, fühlen Sie sich bestimmt besser. Ihr Gesundheit verbessert sich dann ganz schnell.

Jetzt, in der Zeit von Epidemien und Korona ist es heute wichtig, dass wir alle Regeln befolgen und auf unsere Gesundheit achten. Eine gute Immunität ist die Grundlage für den Körper, um alle Krankheiten zu überwinden.

Kinder sind besonders empfindlich, daher müssen Sie hart an ihrer Immunität arbeiten. Spiele im Wald, Wandern, spazieren und sogar ein einfaches Picknick machen, wird Ihre Immunität besser und stärker machen.

4.Kinder lernen Umweltschutz

Kinder können nur die Natur schützen, die sie auch kennen – und wir alle brauchen den blauen Planeten noch eine ganze Weile. Es ist wichtig, dass alle Eltern sein Kind näher an die Umgebung bringt, in der es lebt.

Ihn zu lehren, die Natur zu lieben, die Natur und alles, was darin wächst und lebt, zu schätzen. Klimakatastrophen ereignen sich jeden Tag. Es ist wichtig, unseren Kindern beizubringen, die Natur zu lieben.

Wenn Sie Ihr Kind jeden Tag in den Wald bringen und spiele im Wald spielen, lernt das Kind sehr viel. Kinder werden es lieben und lernen, Ihre Natur, Wälder, Berge und Flüsse zu respektieren.

Hier haben wir alle positiven Dinge aufgelistet, die Sie in den Wald machen können. Aufgrund von Corona ist dies eine ideale Zeit, um der Stadt und den Menschen zu entfliehen und die Natur und ihre Schönheiten zu genießen.

Vergessen Sie natürlich nicht, sich gut zu organisieren und alle notwendigen Dinge mitzubringen. Wenn Sie andere Kinder mitnehmen oder einen Geburtstag feiern, schreiben Sie auf den Einladungen, was alle Kinder mitbringen sollten.

Kleidung, Jacke, genügend Essen und Trinken, Obst und natürlich die Erste Hilfe. Sie sollten besser bereit auf jedes Szenario sein und alles zur Hand haben. Denken Sie daran zu erwähnen, dass jeder sehr bequeme Schuhe tragen sollte.

Wenn Sie in den Wald gehen, verbringen Sie die meiste Zeit im Stehen oder im Bewegung, weshalb es sehr wichtig ist, dass Ihre Schuhe bequem sind. Im Wald ist die Temperatur etwas niedriger als gewöhnlich.

Bringen Sie daher ein Sweatshirt und eine Jacke mit, um nicht in eine Situation zu geraten, in der Ihnen kalt ist. Saubere Luft und lange Spaziergänge verbrauchen viel Energie. Bringen Sie also mehr Essen mit, als Sie normalerweise auf Reisen mitnehmen.

In den Wald ist der Appetit besser und jeder isst gerne mehr im Freien. Schließen Sie sich nicht in Ihre Wohnungen oder Häuser ein. Setzen Sie sich ins Auto und fahren Sie zu einem Berg – Wald. Wir garantieren, dass Sie unsere Spiele im Wald und frische Luft genießen werden.

spiele im wald3 - pin