Skip to Content

Tolle Wasser Spiele Für Kinder & Erwachsene

Tolle Wasser Spiele Für Kinder & Erwachsene

Der Sommer ist endlich da! Das bedeutet auch Wasser Spiele! Sie sind auf der suchen nach Ideen, wie Sie sich an heißen Sommertagen abkühlen können?

Hier zeigen wir Ihnen einige Wasser Spiele, die sowohl für Kinder als auch für Erwachsene ideal sind. Aufgrund der aktuellen Situation konnten viele Familien nicht in den Urlaub fahren.

Deswegen, machen Sie einen echten Wasserpark in Ihrem Garten und kühlen Sie sich mit den Spielen ab, die wir für Sie vorbereitet haben.

Für diese Spiele brauchen Sie nicht so viel Material, nur Ihren Garten, Freunde und viel viel Wasser! Genießen Sie unsere Wasser Spiele und Ideen für DIY outdoor!

Der Hindernis – Parcours

Für dieses Spiel musst du zuerst einen Parcours machen. Es gibt keine Regel, wie ein Parcours aussehen soll. Das Wichtigste ist, dass es an das Alter der Spieler angepasst ist.

Wenn Kinder spielen, ist es notwendig, dass die Parcours nicht sehr anspruchsvoll sind, und wenn Erwachsene spielen, können Sie einen etwas komplizierteren Track erstellen.

Bevor das Spiel beginnt, müssen Sie die Ballons mit Wasser füllen. Jeder Spieler erhält einen mit Wasser gefüllten Ballon. Alle Spieler stellen sich an die Startlinie.

Jeder Spieler legt einen Wasserballon zwischen seine Beine und auf das Signal bewegen sich alle. Bei diesem Wasserspiel ist Geschicklichkeit gefragt!

Wer es am schnellsten schafft, den Hindernis-Parcours zu bewältigen und den Wasserballon dabei heile zu lassen, hat gewonnen. Dies ist ein sehr interessantes Wasserspiel für Kinder und Erwachsene.

Diese Wasserspiele können Sie auch paarweise Spielen. Zwei Spielern klemmen einen Wasserballon zwischen den Stirnen und laufen zusammen bis Ziellinie.

Das Feuerwehr Spiel

Alle Wasserspiele sind interessant aber dieses Wasserspiel Kinder ist mega cool. Ein rasantes Spiel bei dem ihr als Feuerwehr, eine gute Idee für ein Feuerwehr Geburtstag, agiert..

Für dieses Spiel brauchen Sie 4 Eimer (zwei mit Wasser und zwei ohne Wasser) und zwei kleine Becher. Eigentlich, haben Sie das bestimmt schon alles zu Hause.

Die Spielern werden in zwei Mannschaften verteilt. Die gefüllte Eimer positionieren Sie im Abstand von zwei Metern. Dahinter stellen sich bei jedem Eimer die Spieler der jeweiligen Mannschaft auf.

Dan kommen die leeren Eimer. Die stellen Sie Im Abstand von etwa fünf Metern, so das jede Mannschaft einen Eimer hat.

Wenn Sie das alles fertig gemacht habt, kann das Spiel beginnen. Für dieses Spiel wäre es am besten wenn Sie einen Spielleiter haben.

Nach dem Startsignal, füllen die Vordersten der Mannschaft ihren Becher am vollen Wassereimer mit Wasser und transportieren das Wasser zum leeren Eimer ihrer Gruppe.

Ist der Erste Läufer wieder beim Team gelandet, übergibt er den Becher an den Nächsten, der nun ebenfalls Wasser transportiert.

So rotieren sich alle Spieler, und jeder kann teil nehmen. Sieger ist die Mannschaft, die zuerst ihren leeren Eimer gefüllt hat.

Papier Schiffe-Wettpusten

Für diesen Spieleklassiker im Wasserspiele, brauchen Sie Papier und eine Wäschewanne. Mit dem Papier machen Sie einen Schiff, wir hoffen das alle das leicht schaffen. Die Wäschewanne füllen Sie mit Wasser.

Dieses Spiel können Sie in Gruppen spielen, oder jeder Teilnehmer spielt für sich alleine. Immer zwei Kinder treten gegeneinander an.

Auf das Kommando müssen die Spieler ihr Papierschiff durch kräftiges Pusten zur gegenüberliegenden Seite der Wasserwanne hinüber segeln.

Das wichtigste ist, das Sie so kräftig wie möglich Pusten, damit das Papierschiff Blitzschnell an die andere Siete der Wasserwanne kommt. Wer wird der Sieger dieser Segelregatta?

Damit das noch interessanter und ein bisschen schwieriger wird, können Sie ein paar Quietscheentchen ind der Wasserwanne schwimmen lassen.

Wasser spiele: Wasserzielen

Bei diesen Spiel, ist Geschicklichkeit sehr wichtig. Erwachsene mögen dieses Spiel am meisten. Es gibt wirklich tolle Wasserspiele und diese ist so eine.

Dieses Spiel können Sie überall spielen. Am besten natürlich, wäre es draußen im Garten. Schnelle Augen spielen hier eine große Rolle, weil alles wackelt.

So geht das Spiel! Sie brauchen ein kleines und ein sehr großes Glas und ein paar Münzen. Das kleine Glas wird in das großes Glass gestellt. Das große Glass füllen Sie mit Wasser.

Wenn Sie das alles vorbereitet habt, kann das Spiel beginne. Nun versucht, jeder Spieler die Münzen in das kleine Glas zu „werfen“. Das hört sich vielleicht einfach an aber das ist keine leichte Sache.

Durch das Wasser drehen und segeln die Münzen in bogenförmigen, schwer kontrollierbaren Bahnen zum Boden. Wer schafft das, welche Münze bleibt oben in den Glass?

Das kann niemand wissen, aber das Spiel ist mega lustig und jedes Kind und erwachsene wird es bestimmt lieben.

Wasserspiele: Dosenwerfen mal anders

Wasserpistolen sind das Highlight im Sommer. Diese Pistolen sind ein Muss im Sommer! Man kann nicht Wasserspiele ohne Wasserpistolen und Wasserbomben machen, deswegen, haben wir hier super Ideen!

Hier werden Sie die Wasserpistolen nicht für gegenseitiges treffen benutzen! In diesen Wasserspiele ist Geschicklichkeit mit der Pistole sehr wichtig.

Für dieses Spiel brauchen Sie ein paar leere Flaschen und Tischtennisbälle. Stellen Sie die Flaschen auf einen Tisch (oder irgendwo anders) und lege Sie dann auf den Flaschenhals die Tischtennisbälle.

Damit das Spiel noch lustiger wird, können Sie die Bälle mit Nummern markieren. So können Sie leicht die Punkte zählen, mann kriegt so viel Punkte wie auf den Bällen steht.

Sie können auch auf die Tischtennisbälle Gesichtern mit Augen mahlen. Wenn Sie das alles fertig gemacht habt, kann das Spiel beginnen. Von Ziellinie versuchen alle die Bälle zu treffen. Der Gewinner ist natürlich derjenige der alle Bälle getroffen hat.

Fang das Wasser!

Alles was Sie für dieses Spiel brauchen sind große Becher! Alle Kinder/Erwachsene stehen in einer Reihe, oder wen Sie in Gruppen spielen, dann in so viel Reihen wie viel Teams es gibt.

Erste Person das in Reihe steht, hat einen Becher das voll mit Wasser gefüllt ist. Die anderen Mitspieler haben leere Bechern.

Die erste Person geht mit dem vollen Becher über den Kopf und muss das Wasser hinter sich ausschütteln, aber so damit die nächste Person in ihrer Becher das Wasser fangen kann. Wiederholen Sie das bis das Wasser weg ist!

Alle lieben diese lustige Wasserspiele für Kinder & Erwachsene. Im heiße Sommertage, sind diese Wasserspiele Kinder ein muss!

Wasserbomben Spritztour

Kinder lieben dieses Spiel! Für dieses Spritztour Spiel brauchen Sie Spielzeugautos und Wasserpistolen. Alle Spielern bekommen ein Spielzeugauto und eine Wasserpistole.

Die Spieler stellen alle Autos an die Startlinie. Jeder Spieler, muss sein Auto je schnell wie möglich mit der Wasserpistole zum Finish bringen. Wenn alles bereit ist, kann die Fahrt los gehen!

Hier ist es wichtig das Sie eine große Pistole haben, so das Sie viel Wasser zum spritzen haben. Wie schnell kann man wirklich nur mit Hilfe der Wasserpistole das kleine Auto bewegen?

Das erfahren Sie wenn Sie dieses Spiel spielen. Wer sein Auto als erstes über die Ziel-Linie gespritzt hat, hat gewonnen. Spaß mit diesem Spiel ist garantier!

Helm mit Dorn!

Sie lieben Wasserbomben? Das ist dieses Spiel perfekt für euch! Dieses Spiel ist nur für draußen (Garten) geeignet. Tolle Wasserspiele, Wasserspiele für Kinder & Erwachsene sind eine tolle Idee wenn Sie sich ein bisschen ohne Pool erfrischen wollen.

Hier brauchen Sie Luftballons und einen Helm. Der Helm ist ein bisschen anders als Normal. Bei diesen Helm, müssen Sie ein Dorn machen.

Sie können zum Beispiel ein Zahnstocher kleben, kleine Gabel, oder irgendetwas anderes was wie ein Dorn aussieht. Die Ballons füllen Sie mit Wasser und hängen auf. Ein Spieler setzt den Helm auf, und das Spiel kann beginnen.

Der Spieler mit Helm muss nun versuchen den Ballon zum Platzen zu bringen. Dies kann als Reitergespann erfolgen, oder aber auch blind durch dirigieren einer zweiten Person.

Dieses Spiel ist wirklich lustig, und der Moment wenn der Ballon platz ist der beste Teil. Echte Wasserbomben bekommt jeder Spieler über den Kopf!

Wasserrutsche selber machen

Diese Idee ist perfekt, wenn Sie einen eigenen Garten haben. Das geht eigentlich leicht Sie brauchen nur genügend Platz dafür. Was Sie noch brauchen ist natürlich Wasser, Seife und das Material für die Rutsche. Das Material ist eigentlich optional.

Sie können die Rutsche aus Müllbeutel machen. Kleben Sie die Müllbeutel aneinander wie lang Sie möchten. Lassen Sie das Wasser nonstop laufen. Machen Sie genügend Seife, damit die Rutsche wirklich rutschig ist.

Andere Option für die Rutsche ist lange Plastik-Plane. Legen Sie die Plastik Plane auf den Rasen und machen Sie seife und Wasser darauf. Passen Sie gut auf die Kinder auf, weil sie leicht auf diese Rutsche fallen können und sich weh tun.

Rutschen Sie wie immer Sie wollen, auf dem Bauch, Rücken, Füßen aber passen Sie gut auf sich auf. Wasser Spiele auf diese Rutsche machen wirklich Spaß. Die Eltern werden bestimmt auch darauf Spaß haben.

Wasser Marsch für Groß und Klein!

Wenn Sie nicht zum Abkühlen an den Pool oder See gehen können, sind diese Wasserspiele für Kinder & Erwachsene ideal, um einen heißen Sommertag zu verbringen. Wie Sie vielleicht bemerkt haben, benötigen Sie nicht viel Material.

Am wichtigsten ist es da Sie Wasser haben, und die andere Sachen sind meistens Luftballons, Flaschen, Eimer, Bechern oder Bälle. Die meisten dieser Dinge haben Sie bereits im Haus.

Vor allem brauchen Sie nicht viel Zeit, um sich auf diese Spiele vorzubereiten. Wenn Sie zum Beispiel Geburtstag ihres Kindes feiern, werden diese Spiele Kinder begeistern.

Die allgemeine Tatsache ist, dass Kinder Wasser lieben. Wenn ein gutes Spiel dazu gehört, ist es eine ideale Kombination. Denken Sie daran, sich vor der Sonne zu schützen, Sonnenschutzkreme aufzutragen und viel Flüssigkeit zu trinken.

Wasser Spiele5 - pin