Skip to Content

Wasserspiele Kinder: 10 Lustige Und Kühlende Ideen

Wasserspiele Kinder: 10 Lustige Und Kühlende Ideen

Es ist heiß draußen und Sie sind auf der Suche nach einige Möglichkeiten wie Sie sich abkühlen können? Wenn Sie nicht vorhaben, auf Schwimmbad zu gehen, haben wir die perfekte Lösung für Sie. Wasserspiele Kinder!

Wasserspiele sind ideal für Sie und Ihre Kinder, um Ihre Freizeit mit Spielen zu verbringen. 

Der Sommer steht vor der Tür und gutes Wetter kommt. Die Sonne, lange Tage und viel Freizeit sind etwas, worüber sich alle freuen. Darauf freuen sich Kinder am meisten, weil sie mehr Zeit mit Spielen verbringen können.

Im Ferien haben Kinder viel Zeit, um mit Familie und Freunden zu spielen und abzuhängen. Als Eltern müssen Sie Ihren Kindern helfen, ihre Freizeit optimal zu nutzen.

Nehmen Sie sie mit in den Park, machen Sie neue Sachen zusammen gehen Sie öfter Spazieren und reden Sie über alles.

Natürlich ist es bei schönem Wetter schwierig, zu Hause zu bleiben. Deshalb bieten wir Ihnen 10 super lustige und amüsante Wasserspiele Kinder an.

Wenn Sie einen Garten haben, ist dies perfekt für Sie. Besonders mit einer Solardusche im Garten. Und wenn nicht, sind diese Spiele großartig, um in jedem Park zu spielen. Ein Wasserspieltisch ist auch ein gutes Gadget für Wasserspiele.

Wie Sie wissen, hat fast jeder Park im Sommer Wasser, Brunnen oder kleine Pools. Bringen Sie die anderen Requisiten mit und verrückte Wasserspiele für Kinder beginnen.

Laden Sie die Freunde Ihres Kindes ein, denn je mehr Kinder, desto besser und lustiger wird es.

1. Eierlauf mit Wasserbomben

Mit diesem Spiel übt das Kind Koordination und Gleichgewicht. Das ist sehr wichtig in ihrem Alter. Noch interesanter ist es, wenn Sie es als Hindernis Parcours erstalten.

Alles, was Sie für dieses Spiel brauchen, ist ein Löffel, kleine Ballons und natürlich Wasser. Je nachdem, wie viele Spieler es geben wird, müssen so viel Ballons und Löffeln vorbereitet sein.

Bestimmen Sie die Startlinie und das Ziel. In diesem Spiel wird jeder für sich selbst spielen. Alle Spieler sollten sich an der Startlinie aufstellen. Jeder Spieler erhält dann einen Löffel und einen Ballon der mit Wasser gefüllt ist.

Das Ballon, das heißt die Wasserbombe wird auf den Löffel gelegt und das Spiel kann beginnen. Jeder muss mit der Wasserbombe, die Ziellinie erreichen und zur Startlinie zurückkehren (wenn Möglich durch ein Hindernis Parcours).

Es mag zunächst sehr einfach erscheinen, aber es ist tatsächlich sehr schwierig, schnell zu gehen und den Löffel im Gleichgewicht zu halten, damit die Wasserbombe nicht auf den Boden fällt und explodiert.

Wem der Ballon fällt, muss zum Anfang zurückkehren und das Spiel fortsetzen. Der Spieler, der als erster an die Startlinie zurückkehrt, ist der Gewinner.

2. Wasserballon Pinatas

Pinatas sind heute auf allen Partys sehr beliebt. Ob Kindergeburtstag, Erwachsenengeburtstag oder Hochzeit eine Pinata ist immer da.

Wir alle wissen, wie eine Pinata aussieht. Sie können sie in verschiedenen Formen kaufen und ist immer mit bestimmten Sachen gefüllt. Dies können verschiedene Süßigkeiten, Spielsachen oder andere Geschenke sein.

Es funktioniert, indem es an einer höheren Stelle hängt, am häufigsten am einen Baum, und eine Person mit einem Stock versucht, die Pinata zu schlagen, bis es gelingt und bis alle Dinge herausfallen.

Aber hier haben wir eine andere Version von Pinata! Diese Pinata wird euch ganz nass machen. Kaufen Sie einen großen Ballon und ein paar gut verpackte Süßigkeiten.

Machen Sie die Süßigkeiten rein in den Ballon, füllen Sie dann den Ballon mit Wasser. Also Wasser marsch und binden Sie es mit einer Schnur an eine hohe Stelle. 

Um mehr Spaß zu haben, verbinden Sie der Person, die versucht, die Pinata zu knacken, die Augen. Mit dem Verband auf den Augen wird es noch interessanter. Mit verbundenen Augen ist es schwiriger.

Wenn sich die Pinata platzt, fließt das gesamte Wasser ab auf die Person, die das geschafft hat. Natürlich kommen auch die Süßigkeiten raus.

Ein bisschen Kühlung in einen heißen Sommertag ist für alle gut. Und bei Wasserspielen gewünscht.

3. Fang das Wasser – Wasserspiele Kinder

Alles was Sie für dieses Wasserspaß Spiel brauchen sind große Becher!

Alle Kindern stehen in einer Reihe, oder wen Sie in Gruppen spielen, dann in so viel Reihen wie viel Teams es gibt (wen zwei Teams dann zwei Reihen).

Erstes Kind das in Reihe steht, hat einen Becher die voll mit Wasser gefüllt ist. Die anderen Mitspieler haben leere Bechern.

Die erste Person geht mit dem vollen Becher über den Kopf und muss das Wasser hinter sich ausschütteln, aber so damit die nächste Person in ihrer Becher das Wasser fangen kann. 

Wiederholen Sie das bis das Wasser weg ist! Wasserspaß und Los!

4. Wasserspiele Kinder – Äpfel mit dem Mund angeln

Äpfel-treiben-im-Wasser

Dieses Spiel ist ein Klassiker. Wir alle haben das schon mal gespielt. Immer wenn die Spiele draußen stattfinden, ist dieses Spiel ein muss.

Äpfel mit Mund zu fangen ist sehr lustig und amüsant zu spielen. Eigentlich, auch nur zu gucken. Es macht Spaß andere zu sehen wie Sie sich bemühen den Apfel zu beißen.

Die Regeln für dieses Spiel sind einfach. Alles was Sie brauchen ist zuerst die Kinder, die das Spielen werden. Dan brauchen Sie Eimer mit Wasser und natürlich Äpfeln.

Dieses Spiel spielen alle für sich selber oder das kann man auch in Teams spielen. Machen Sie das Wasser und einen Apfel in den Eimer.

Die Spieler, auf Kommando, machen die Hände auf den Rücken, und beginnen nur mit Mund und Zähne, das Apfel raus zu bringen. Ein anderes Spiel auf Kommando ist Kommando Pimperle.

Die Händen darf man nicht benutzen! Eigentlich ist das nicht so leicht. Der Apfel ist rund und es fällt jeden schwer reinzubeißen, weil es im Wasser immer weggeht.

Dieses Spiel ist sehr lustig und wir hoffen, dass Sie auch Spaß haben werden. Level Pro ist es mit verbundenen Augen zu spielen.

5. Schwamm Stafette – Wasserspiele Kinder

Dieses Spiel benötigt etwas mehr körperliche Aktivität, was wirklich gut für Kinder ist. In ihrem Alter ist körperliche Aktivität für die Entwicklung des Organismus sehr wichtig.

Man rennt von einer Seite zu der andere. Für dieses Spiel brauchen Sie einen Eimer und Schwamm. Die Anzahl dieser Sachen hängt davon ab, wie viele Gruppen oder Spieler es gibt.

Das Ziel des Spiels ist es, einen Schwamm in einen Eimer gefüllt mit Wasser zu tauchen. Dann zu einem anderen leeren Eimer laufen, das Wasser aus dem Schwamm in den Eimer abzulassen. Und wieder zu den vollen Eimer rennen, und dann wiederholt man das alles. 

Das Team, das nach bestimmte Zeit mehr Wasser in den leeren Eimer gebracht hat, ist der Gewinner. Kinder werden es genießen, von einem Eimer zum anderen zu laufen, um so viel Wasser wie möglich rüberzubringen.

6. Die Eisblock Schatzsuche

Eiswürfel

Für dieses Spiel müssen Sie als Eltern das wichtigste vorbereiten. Sie müssen den Eisblock machen. Am besten wäre es den Eisblock ein Tag vor dem Spielen vorzubereiten.

Nehmen Sie eine etwas größere Schüssel. Das kann zum Beispiel ein Topf sein, oder eine größere Plastik Dose. Überprüfen Sie, ob es in Ihren Kühlschrank passt.

Mit Wasser füllen Sie die Schüssel und legen Sie ein paar Spielsachen, Figuren und verschiedene Schmucksteine ​​hinein. Wählen Sie was immer Sie wollen und legen Sie alles in die Schüssel rein.

Nachdem Sie dies getan haben, stellen Sie die Schüssel mit Wasser und Spielzeug in den Kühlschrank. Am besten kühlen Sie es über Nacht, um das gewünschte Ziel zu erreichen.

Wenn es Zeit ist, dieses Spiel zu spielen, nehmen Sie das Eis heraus und stellen Sie es nach draußen. Es ist am besten auf dem Boden oder auf einer andere feste Oberfläche. Auf diese Art können Sie auch eine Eiswürfel Kette machen.

Kinder können das Eis mit verschiedenen Dingen brechen und die gefrorenen Spielsachen freizugeben. Sie können einen kleinen Hammer nehmen oder Löffel.

Es wird für sie sehr interessant sein, dies zu tun, weil sie nicht wissen, was sie alles aus diesem Eisblock graben können. Lassen Sie ein Kind nach den anderen versuchen die Figur raus zu holen.

So verhindern Sie, dass sich die Kinder beim Bohren und Schlagen auf das Eis verletzen. Zum Beispiel hat jedes Kind 30 Sekunden Zeit, dies zu tun. Auf diese Weise hat jeder die gleiche Chance, seinen eigenen gefrorenen Schatz zu finden.

7. Bauen Sie eine Rutsche – Wasserspiele Kinder

Diese Idee ist perfekt, wenn Sie einen eigenen Garten haben. Under der Wasser Marsch kein Problem ist. Das geht eigentlich leicht. Sie brauchen nur genügend Platz dafür.

Was Sie noch brauchen ist natürlich Wasser, Seife und das Material für die Rutsche. Das Material ist eigentlich optional um eine Ideale Rutsch Partie zu organisieren.

Sie können die Rutsche aus Müllbeutel machen. Kleben Sie die Müllbeutel aneinander wie lang Sie möchten. Lassen Sie das Wasser nonstop laufen. Machen Sie genügend Seife, damit die Rutsche wirklich rutschig ist.

Andere Option für die Rutsche ist lange Plastik-Plane. Legen Sie die Plastik Plane auf den Rasen und machen Sie seife und Wasser darauf. Passen Sie gut auf die Kinder auf, weil sie leicht auf diese Rutsche fallen können und sich weh tun.

Rutschen Sie wie immer Sie wollen, auf dem Bauch, Rücken, Füßen aber passen Sie gut auf sich auf. Wasser Spiele auf diese Rutsche machen wirklich Spaß. Die Eltern werden bestimmt auch darauf Spaß haben.

8. Wasserbomben Roulette

Wasserspiele für Kinder sind wirklich interessant. Für dieses Spiel brauchen Sie nicht viel. Das können auch Schwimm Spiele sein, das heißt die kann man gut im Wasser spielen.

Für Wasserbomben Roulette brauchen Sie einen Ballon der mit Wasser gefüllt ist. Alle Kinder stehen erst ganz nah in einem Kreis.

Dann werfen sie sich gegenseitig den Ballon, der mit Wasser gefüllt ist, zu. Immer wenn ein Spieler die Wasserbombe fangt, gehen alle Spieler ein Schritt nach hinten. So entfernen sich langsam alle voneinander.

Dan ist das Spiel sehr spannend. Es wird immer schwieriger und schwieriger den Ballon zu fangen. Bei wem die Wasserbombe platzt, ist leider der Verlierer.

9. Wasser Spritztour

Junge-ganz-nass-mit-Wasserpistole

Dieses Wasserspiel für Kinder benötigt Wasserpistolen und kleine Spielzeug Autos. Jedes Kind sollte eine Wasserpistole und ein Auto haben. Wenn Sie alles gut vorbereitet haben, kann das Wasserspiel Kinder beginnen.

Dieses Spiel können zwei Kinder oder mehrere Spieler spielen. Machen Sie die Autos auf eine Strecke in eine Linie. Füllen Sie die Wasserpistole voll mit Wasser und los gehts.

Jedes Kind muss das Auto zu dem Ziel bringen aber nur mit der Pistole. Man darf das Auto nicht mit Händen berühren. Mit Wasserpistole schießt man auf das Auto, und so bewegt es sich.

Das spiel ist wirklich spannend und interessant. Das wichtigste ist es gut zu zielen, damit sie das Auto schnell wie möglich bis zum ziel “schieben”. Welches Auto zuerst am Ziel ist, ist natürlich der Gewinner.

10. Das Murmel Wasserspiele Kinder

Für dieses Wasserspiel benötigen Sie Murmeln natürlich, Waschschüssel mit Wasser und Handtücher, oder Küchentücher.

Machen Sie die Murmeln in das Wasser und alle Kinder machen dann ihre Füße rein. Jedes Kind hat das Handtuch bei sich auf dem Boden.

Ziel des Spieles ist, das die Spieler, mit ihren Füßen so viel wie möglich Murmeln rausmachen und auf dem Handtuch stellen.

In diesem Spiel sind die Hände verboten. Es ist interessanter wen es mehr als zwei Spielern spielt. Füßen in die Waschschüssel und das Spiel kann beginnen.

Tipps und Trick für das Ideale Wasserspiel

Dieses Wasserspiele für Kinder, werden Ihren Sommer leichter und Kühler machen. Wir müssen die noch Eltern darauf erinner das Sie gut auf die Kinder aufpassen.

Hohe Temperaturen und starkes Sonnenschein kann auf die Kinder verschiedene Effekte haben. Erinnern Sie sie daran, von Zeit zu Zeit im Schatten zu sitzen und sich ein bisschen auszuruhen.

Erinnern Sie sie regelmäßig daran, viel Wasser zu trinken. Bieten Sie ihnen während des Spielens häufig Erfrischungen an, die Sie vorbereitet haben. Limonade ist immer eine gute Option für Erfrischungen an heißen Sommertagen.

Dann sollten Sie den Sonnenschutz auf keinen fall vergessen. Besonders wenn die Haut in ständigem Kontakt mit Wasser ist, wird sie sehr schnell rot, was weh tun kann.

Um dies zu vermeiden, kremen Sie alle Kinder mit einer Sonnencreme ein, bevor sie zum Spielen in den Garten gehen.

Halten Sie immer Handtücher und Ersatzkleidung bereit, wenn Kinder mit dem Spielen fertig sind, damit sie sich umziehen können.

Natürlich werden die Kinder nach diesen super lustigen Wasserspielen, die wir vorbereitet haben, nass sein. Der Sommer kommt, begrüßen Sie es mit offenen Armen.

Wasserspiele Kinder - pin