9 Besten Weihnachtsspiele Für Kinder

Die Weihnachtzeit steht vor der Tür! Die schönste Zeit des Jahres ist fast da und jeder freut sich darauf. Schnee, Plätzchen, Geschenke, ein Weihnachtsbaum, die schönen Weihnachtslieder, was kann man sich mehr wünschen.

Wir alle wissen doch, wenn wir die Lebkuchen in den Supermarkt sehen und wenn die ersten Schmucklichter die an den Straßenleuchten hängen ist das Weihnachtsfest nicht so weit! Der Weihnachtsmann ist auf dem Weg!

In dieser schönen Zeit dekorieren wir unsere Häuser und Wohnungen mit Weihnachtsschmuck, der Weihnachtsbaum steht bereit in dem Wohnzimmer und durch die Straßen kann man den Geruch von frisch gebackenen Plätzchen erkennen.

Madchen-nahe-Weihnachtsbaum-Frohe-Weihnachten-frohes-neues-Jahr

Die Adventszeit bringt uns jedes Jahr ein Lächeln in das Gesicht. Doch für die Kinder, Weihnachten hat einen speziellen Platz in ihren Herzen. Die Kleinen freuen sich doch am meisten auf Weihnachten.

Bereiten Sie ihren Kindern ein Weihnachtsfest das sie nie vergessen. Verbringen Sie die schönste Zeit mit Ihnen, backen sie Kekse, dekorieren sie gemeinsam den Weihnachtsbaum und spielen Sie mit ihnen Spiele. Die gemeinsame Zeit miteinander, rund um Weihnachten, ist doch das schönste Geschenk, das man zu Weihnachten kriegen kann.

Die Weihnachtsspiele für Kinder sind ein großer Bestandteil des Weihnachtsfests geworden. Hier werden wir ihnen 9 Vorschläge der Weihnachtsspiele geben damit Ihr diesjähriges Fest eine der schönsten Erinnerungen wird die Ihre Kinder haben können.

Warum feiern wir eigentlich Weihnachten?

Zwei-Kinder-die-Weihnachtsgeschenk-mit-Lichtstrahlen-offnen

Weihnachten ist das Fest in den wir die Geburt von Jesus Christus feiern. Dieser Festtag ist am 25. Dezember, doch die Feierlichkeiten fangen am Abend davor an, am 24. Dezember.

Diesen Abend nennt man den Heiligabend – der schönste Abend im ganzen Jahr. Am Heiligabend komm die ganze Familie zusammen. Die Tradition bei vielen Deutschen ist es an diesen Abend ein Festmahl vorzubereiten für die ganze Familie.

Der Star des Weihnachtsabends ist doch immer der Weihnachtsbaum. Ihn schmückt man mit sehr viel liebe mit der ganzen Familie. Den Weihnachtsbaum schmückt man immer mit Kerzen, Sternen, Christbaumkugeln und Lichterketten.

Weihnachtsbaum-Dekorieren-mit-Kugeln

Die Farben und Formen können Sie für Sich selbst bestimmen, das ist ganz Ihnen überlassen. Auf den Tisch werden sich viele Arten von Essen und Getränken finden und auch Plätzchen, Kuchen und weitere Süßigkeiten.

Nach dem Essen gehen viele Deutsche in die Kirsche. Nachdem kommt doch der beste Teil, wie sicher alle Kinder finden, der Heiligabend.

Am Heiligabend ist auch Bescherung, der Lieblings Zeitpunkt aller Kinder. Sie haben ja das ganze Jahr auf diesen Moment gewartet. Am Heiligabend werden die Geschenke von den Liebsten ausgepackt, die unter den Weihnachtsbaum wochenlang zuvor gestapelt worden und liebevoll verpackt worden sind.

Spiele & Weinachten

Weihnachtsbaum-und-Familie-im-Hintergrund

In die Weihnachtstradition haben sich die Weihnachtsspiele, durch die Jahre, sehr eingeprägt. Für Familien, besonders mit Kindern ist es sehr wichtig die Weihnachtsspiele in die Weihnachttradition einzufügen damit auch die Kinder neben der Bescherung eine tolle Zeit haben.

Verbringen Sie die Weihnachtszeit mit ihren Kindern auf eine spielerische Art. Die Kinder sind ja doch am glücklichsten wenn sie Spielen.

Lassen Sie Ihre Kinder einfach Kinder sein. Legen Sie die Fernbedienung weg, das Handy und das Tablet bleiben aus, spielen Sie und lachen Sie gemeinsam mit Ihren Kindern und der ganzen Familie zusammen.

Weihnachtsspiele für Kinder

Gluckliche-Familie-in-Weihnachtsmutzen

Die Weihnachtzeit ist doch immer ein schönes durcheinander. Es gibt so viele Sachen, an die wir denken müssen, wie die Geschenke für die Kinder und Familienmitglieder, die Deko, das Essen, die Getränke und so weiter. Und noch, wenn die ganze Familie in einen Raum ist, ist doch der Stress vorprogrammiert.

Da bleiben die Kinder im Hintergrund. Versuchen Sie mit Spielen die Kinder, so viel es möglich ist, einzubeziehen. Diese Zeit ist doch für die Kinder was ganz besonderes.

Die Weihnachtzeit ist doch das schönste für ein Kind. Organisieren Sie diese gemeinsame Zeit mit ihren Kindern so spielerisch wie möglich.

Wir werden Ihnen hier ein paar lustige Vorschläge für Weihnachtsspiele mit Anleitungen mitgeben, dass Sie mit Ihren Kindern dieses Jahr so glücklich wie möglich sind.

Spielen Sie diese Weihnachtsspiele am Heiligabend und durch die ganze Weihnachtzeit durch. Die Kinder werden es lieben und sie werden sich an dieses Weihnachtsfest ihr ganzes Leben erinnern. Hier sind unsere 9 Vorschläge für ein wunderschönes Weihnachtsfest!

1. Das Wurstfinger Spiel

Dicke-Handschuhe

Ein lustiger Name, stimmt? Dieses Spiel ist Ideal, wenn Sie mit ihrer ganzen Familie an den Weihnachtstisch sitzen. Für dieses Spiel braucht man nur zwei Sachen:

  1. Dicke Handschuhe
  2. Packung Streichhölzer

Wenn es um die dicken Handschuhe geht, wären am besten die, die man zu Schifahren benutzt. Denn so dicker die Handschuhe sind so lustiger wird das Spiel. Und die zweite Sache ist, eine Packung Streichhölzer.

Feuer-Streichholzer

Das Spiel beginnt damit, das jeder Mitspieler die Handschuhe anhaben muss. Bedenken Sie, auf beiden Händen müssen die Mitspieler Handschuhe anhaben. Dann, nehmen alle ihre Packung Streichhölzer und schütteln sie aus der Packung. Wenn alle das gemacht haben, und die Streichhölzer auf dem Tisch verteilt liegen, kann der lustige Teil anfangen.

Alle Mitspieler müssen die verteilten Streichhölzer in die Packung wieder hinlegen. Die Streichhölzer müssen wieder in der Packung liegen wie sie am Anfang gelegen haben. Alle fangen in der gleichen Zeit an, sodass jeder eine gleiche Chance hat.

Wie bekommt man die winzigen Streichhölzer wieder in die Packung mit so dicken Handschuhen? Das lassen wir euch herausfinden! Aber eins können wir euch gleich sagen, es wird ein Riesenspaß!

2. Das Festtag ABC Spiel

Papier-und-Bleistift

Dieses Spiel gehört zu den leisen Spielen, die Sie ausnutzen können, wenn es mal zu laut und hektisch wird. Dieses Spiel ist sehr leicht zu erklären. Die Kinder werden es lieben und Sie werden ein Moment Ruhe haben.

Für dieses Spiel brauchen Sie:

  1. Papier Blätter
  2. Stifte

Verteilen Sie die Blätter und die Stifte den Kindern und sagen Sie ihnen, dass sie das Alphabet auf das Papier schreiben.

zwei kleine Mädchen, die auf weißem Papier zeichnen

Aber bitte beachten Sie, das die Kinder es Vertikal runterschreiben, sodass sie ein Wort neben jeden Buchstaben schreiben können.

Die Aufgabe ist es neben jeden Buchstaben ein Wort mit dem gleichen Anfangsbuchstaben zu schreiben. Das Wort, das sie aufschreiben muss, was mit Weihnachten zu tun haben. Zum Beispiel, neben den Buchstaben W sollte Weihnachten stehen.

Wenn sie damit fertig sind, verteilen sie die Kinder in zwei Teams und stoppen Sie die Zeit. Sie können ja auch mitmachen. Wer am schnellsten alle Buchstaben durch hat, bekommt dann ein besonderes Geschenk.

3. Weihnachtsschmuck erraten Spiel

Kinder-sitzen-in-der-Nahe-von-Geschenkboxen

Dieses Spiel ist ein Klassiker, das man sehr gerne mit den Kindern vor dem Kamin spielt. Es funktioniert nach dem gleichen Prinzip wie das Spiel „ich sehe was, was du nicht siehst und das ist …“ Nur das es sich auf weihnachtliche Gegenstände bezieht.

Lassen Sie ihre Kinder ein Weihnachtsschmuck aussuchen, dass sie erraten müssen. Wenn ihr Kind sich dann eine Sache ausgesucht hat, sagt er dann den berühmten Satz „Ich sehe was, was du nicht siehst und das ist weiß“.

Nun Sind sie dran. Betrachten Sie den Raum vorsichtig und beachten Sie den Weihnachtsschmuck, der die weiße Farbe hat.

Wenn sie was Weißes finden, stellen Sie dem Kind die Frage, zum Beispiel „Ist das die weiße Kugel?“ Wenn Sie es nicht erraten, dann suchen Sie weiter bis Sie den Gegenstand finden.

Wenn sie den Weihnachtsschmuck erraten, dann geht der Punkt an Sie und Sie machen dann weiter. Jetzt ist das Kind dran den Weihnachtsschmuck zu erraten. Wer am Ende die meisten Punkte hat, kann ein tolles Geschenk gewinnen.

4. Das Geschichten erfinden Spiel

Nettes-Blockhaus-auf-einer-Seite-des-geoffneten-Magazins-im-Winter.-Ungewohnliche-Winterillustration

Dieses Spiel kann sehr lustig sein, wie für die Kinder so auch für die Erwachsenen. Geschichten sind immer eine gute Idee auf Familienfesten, besonders zu Weihnachten. Doch diese Geschichten werden bestimmt was Besonderes. Den diese Geschichten erfinden Sie selbst mit Ihren Kindern.

Für dieses Spiel brauchen Sie:

  1. Bilder aus Zeitungen oder Magazinen
  2. Eine Box

Für dieses Spiel schneiden Sie aus der Zeitung oder irgendwelchen Magazinen einige Bilder raus die Sie an Weihnachten erinnern. Versuchen Sie lustige Bilder zu finden, damit es den Kindern viel mehr Spaß macht.

Stapel-Zeitschriften

Wenn Sie die Bilder ausgeschnitten habe, legen Sie sie in eine Box, sodass niemand weiß welches Bild er bekommt. Der erste zieht ein Bild aus der Box raus und muss dann über dieses Bild eine Geschichte erfinden, oder besser gesagt ein paar Sätze.

Er hat eine Minute um sich etwas zu überlegen. Er muss die Geschichte anfangen mit ein paar Sätzen, danach übergibt er das Bild dem nächsten Spieler.

Der nächste Spieler muss dasselbe tun. Das Spiel ist vorbei, wenn jeder die Chance hatte etwas zu der Geschichte beizutragen. Hier ist gute Laune vorprogrammiert.

Mann kann nie wissen wie eine Geschichte endet, denn jeder kann sich ausdenken was er möchte. Das Beste ist, das jeder mitmachen kann, von alt bis jung, von groß bis klein. Nur Spaß sollte man haben.

5. Gewürze raten Spiel

Gewurze

Die kleinen Näschen kommen ins Spiel. Für dieses Spiel benötigen Sie:

  1. Verschiedene Gewürze, die Sie bestimmt in der Küche schon haben
  2. Kleine Tassen oder kleine Teller
  3. Ein Verband für die Augen braucht man, dafür wehre ein Weihnachtsschall Ideal

Verteilen Sie die Gewürze in kleine Tassen oder kleine Teller, sodass es leicht ist für die Kleinen die Gerüche zu erfassen. Aber bitte versuchen Sie Gewürze zu benutzen die, die Kinder kennen und die nicht zu stark sind für ihre kleinen Näschen.

Verbinden Sie ihnen die Augen und der Spaß kann anfangen. Für jedes Gewürz das richtig erraten ist, bekommt man einen Punkt. Wer am Ende die meisten Punkte hat, gewinnt das Spiel.

6. Die lustigen Weihnachtsstühle Spiel

Kleiner-charmanter-Junge-in-roten-Weihnachtsmutzen-die-auf-einem-Stuhl-aga-sitzen

Dieses Spiel wird bestimmt der Knaller auf jeder Weihnachtsparty. Ein großer Spaß ist hier im Programm. Bewegen Sie doch alle Familienmitglieder mitzumachen, nicht nur die Kleinen. Das ist ein lustiges Spiel für Jedermann.

Für dieses Spiel brauchen Sie:

  1. Stühle
  2. Musik
  3. Gute Laune

Die Zahl der Stühle ist immer eins weniger als es die Zahl der Mitspieler ist. Die Musik können Sie ganz im weihnachtlichen Sinne aussuchen, wie zum Beispiel das Lied „O Tannenbaum!“ oder, „Advent, Advent ein Lichtlein brennt“.

Innenraum-des-Wohnzimmers-fur-Weihnachten-dekoriert

Die Stühle stellen sie in einem Kreis, sodass die Sitze nach außen zeigen. Alle Mitspieler stellen sich auch in einem Kreis rund um die Stühle. Einer ist für die Musik zuständig. Seine Aufgabe ist es ein Lied auszusuchen und es zu spielen.

Während das Lied spielt, alle Mitspieler bewegen sich in einem Kreis, rund um die Stühle. Solange das Lied gespielt wird, dürfen sie nicht stehenbleiben. Derjenige der das Lied spielt ist der Spielleiter, und er entscheidet, wann das Lied zu Ende ist und wann der witzige Teil an der Reihe ist.

Wenn der Spielleiter das Lied ausschaltet, alle Mitspieler müssen sich schnell ein Platz suchen und auf den Stuhl sitzen bleiben.

Stuhle-an-einer-grauen-Wand

Für dieses Spiel muss man sehr gute Reflexe haben und man muss sehr schnell sein. Der eine Mitspieler, der nicht einen Platz gefunden hat, weil es weniger Stühle gibt als Mitspieler, ist aus dem Spiel raus.

Und jedes Mal, wie ein Spieler raus ist, so nimmt man ein Stuhl aus dem Spiel raus. Die Zahl der Stühle muss immer ein weniger sein als die Zahl der Spieler ist.

Das Spiel geht weiter, man lässt die Musik Spielen, die Spieler gehen im Kreis rund um die Stühle, die Musik geht aus, alle versuchen schnell einen Platz zu finden, der eine der es nicht schafft, ist raus.

So spielt man bis nur ein Stuhl da ist und nur ein Spieler auf dem Stuhl sitzt. Der ist dann der Gewinner und bekommt ein besonderes Geschenk.

7. Adventskranz Wurf Spiel

Mit-den-Kindern-einen-Adventskranz-machen

Dieses Spiel wird den Kindern sehr Spaß machen, und auch den Erwachsenen. Für dieses Spiel brauchen sie:

  1. Adventskranz
  2. 4 Becher
  3. Erbsen
  4. Notizblock und Stift

Machen Sie einen kleinen Wettbewerb mit den Kleinen. Dieses Spiel braucht ein wenig Vorbereitung, aber wir versprechen, es geht schnell.

Binden Sie die Becher in den Kranz und beschriften Sie sie mit den Nummern von 1 bis 4. Hängen Sie den Kranz auf, aber nicht zu hoch, dass die Kinder den noch treffen können.

Für jedes Kind gibt es 10 Erbsen, die es in die Becher werfen soll. Im welschen Becher mit der Nummer darauf, die Erbse landet, so viele Punkte gibt es. Die Erwachsenen notieren jeden Wurf. Wenn doch der Wurf daneben geht, schreibt man eine 0.

Wer die meisten Punkte erspielt hat, gewinnt das Spiel. Dieses Spiel kann man auch in zwei Teams spielen. Die Erwachsenen können als gewinn ein besonderes Geschenk vorbereiten der, der Gewinner bekommt.

8. Der Einhändiger Geschenkeinpacker Spiel

Geschenkpapier

Klingt doch nach Spaß, oder? Dieses Spiel ist einfach für jede Generation geeignet, aber die Kinder werden es bestimmt am besten finden. Für dieses Spiel brauchen sie drei Sachen:

  1. Geschenkpapier
  2. Eine Kartonbox
  3. Klebeband

Die Mitspieler sollten in eine Reihe an den Tisch stehen, mit einer Hand hinter den Rucken. Die Hand dürfen die Mitspieler nicht benutzen. Vor ihnen sollten sich die benötigten Sachen wie Geschenkpapier, eine Kartonbox und Klebeband befinden.

Geschenkpapier-ganz-viel

Die Mitspieler dürfen nur eine Hand benutzen um diese Box in Geschenkpapier einzupacken. Ein Familienmitglied sollte die Zeit stoppen und beobachten, ob jemand beide Hände benutzt. Dieser Spieler wird dann disqualifiziert.

Wer am schnellsten die Box verpackt hat, ist der Gewinner des Spiels. Sie dürfen sich für ihn ein besonderes Geschenk aussuchen.

Lassen Sie den Kleinen einen kurzen Vorsprung den das Lächeln der Kinder, wenn Sie ein Spiel gewinnen ist einfach unbezahlbar. Viel Spaß beim einpacken mit einer Hand!

9.Das Weihnachtsbasteln Spiel

Kinder-machen-Dekoration-fur-Weihnachten.

In der Weihnachtzeit darf das Basteln nicht fehlen. Die Kinder lieben es etwas zu basteln und mahlen, warum nicht ein Spiel daraus machen?

Für dieses Spiel brauchen sie :

  1. Alle Bastelutensilien die Sie im Haus haben, oder die Sie finden können
  2. Papier an das Sie die Sachen schreiben die, die Kinder basteln sollen

Legen Sie die Bastelsachen alle auf dem Tisch das die Kinder leicht an sie herankommen.

Schreiben Sie auf kleine Stücke Papier die Sachen die, die Kinder basteln sollen. Diese Sachen sollten etwas sein das zu der Weihnachtzeit passt, wie zum Beispiel ein Schneemann, eine Weihnachtskugel, oder auch zum Beispiel ein Weihnachtsengel.

Kinder-schreiben-Wunschliste-fur-Santa

Legen Sie die kleinen Papierstücke in einen Teller oder in eine Tasse. Falten sie diese Papierstücke, sodass die Kinder nicht sehen was sie bekommen. Lassen Sie dann, jeweils ein Kind ein Papierstück aussuchen. Was auf dem Papierstück geschrieben ist, müssen die Kinder das basteln.

Wenn ein Kind ein Papierstück auf dem, zum Beispiel “Schneemann” geschrieben ist, aussucht, dann muss jedes Kind ein Schneemann basteln. Wer der schnellste ist, bekommt dann einen Punkt.

Sie können entscheiden wie viele Punkte es in dem Spiel gibt und wie viele Punkte man braucht um das Spiel zu gewinnen.

Es liegt bei Ihnen wie viel Zeit Sie für die Spiele eingeplant haben. Alle diese Basteleien können die Kinder als Dekoration für Weihnachten nachher verwenden.

Familie-die-saisonale-Gruskarten-zusammen-macht

Die Weihnachtsspiele für Kinder sind einfach ein toller Weg mit ihren Kindern die schönste Zeit des Jahres zu verbringen. Diese Spiele können die schönsten Erinnerungen machen, wie für die Kinder, auch für Sie.

Das ist etwas, was man das ganze Leben mit sich trägt, die Erinnerung. Machen Sie dieses Jahr einfach was anderes und bringen sie ein Lächeln in die Gesichter Ihrer Kinder. Zeigen Sie ihnen das Weihnachten viel mehr als Geschenke und Essen ist.

Bringen Sie ihnen bei in dieser heiligen Zeit, wie man ein guter Gewinner ist und auch wie man ein guter Verlierer ist.

Diese Zeit steht für Gemeinsamkeit, Familie, Liebe, Glück und Frieden. Wir wünschen Ihnen eine wunderschöne Weihnachtzeit mit Ihren Liebsten. Bleiben Sie Gesund und fröhlich.