Skip to Content

Zitate Digitalisierung: Welche Folgen Hat Das Für Die Welt?

Zitate Digitalisierung: Welche Folgen Hat Das Für Die Welt?

Zitate Digitalisierung sind für uns der Beweis, dass sich viele Menschen mit diesem Thema auseinandergesetzt haben.

Sicher ist, dass zu diesem Thema jeder eine andere Meinung hat: Manche finden mehr Vorteile in der Digitalisierung, manche haben nur Nachteile.

Was wir mit der Sicherheit sagen können, ist, dass die Digitalisierung unsere Welt moderner gemacht hat, aber natürlich sind Grenzen bei allem sehr wichtig.

In diesem Artikel fassen Sie die bekanntesten Zitate zum Thema Digitalisierung zusammen. Darüber hinaus werden wir uns einige allgemeine Informationen zu diesem Thema ansehen.

Was ist Digitalisierung? Gibt es nur positive Seiten?

Laut DWDS ist Digitalisierung “das Umwandeln einer analog dargestellten Größe oder eines analogen Signals in Folgen diskreter (2) Zeichen (für die elektronische Speicherung oder Verarbeitung); das Digitalisiertwerden, Digitalisiertsein.”

Die Digitalisierung ist etwas, das sicherlich den gesamten Lebenslauf verändert hat. Was hier erwähnt werden sollte, ist, dass das Leben dank der Digitalisierung viel leichter und einfacher ist.

Heute stehen uns alle Informationen zur Verfügung und wir müssen nicht wie früher versuchen, einige Themen und Inhalte in diversen Büchern zu suchen, die wir brauchen. Mit ein paar Klicks in wenigen Minuten können wir verschiedene Informationen finden!

Es ist hier von großer Bedeutung zu betonen, dass wir immer auf die Zuverlässigkeit der Seite achten müssen. Heutzutage kann jeder einige Inhalte erstellen und viele unsichere Informationen liefern, die ein falsches Bild von etwas erzeugen.

Dies ist eines der Probleme, da die Leute niemals den Inhalt aus dem Internet überprüfen. Die Kehrseite der Digitalisierung ist, dass Geräte beginnen, Menschen und ihre Jobs zu ersetzen.

Leider haben viele dies als Erleichterung in Kauf genommen und wissen nicht, dass sie damit nur sich selbst schaden.

Sicher ist, dass Mobiltelefone, Laptops, Computer usw. aus der heutigen Welt nicht mehr wegzudenken sind, aber sicher ist, dass die Menschen beginnen, diesen Reichtum zu missbrauchen!

Was sagen berühmte Persönlichkeiten zur Digitalisierung?

Verschiedene namhafte Autoren und Personen anderer Professionen sprechen über die Bedeutung des Themas Digitalisierung.

Man muss zwangsläufig sagen, dass die Digitalisierung unser Leben komplett verändert hat. Eine E-Mail-Adresse kann als unsere Identität in der virtuellen Welt verstanden werden.

Sicher ist, dass es Menschen gibt, die gegen die Digitalisierung sind, aber es gibt auch Menschen, die nur positive Seiten in der Digitalisierung finden. In diesem Artikel stellen wir die interessantesten bekannten Zitate zum Thema Digitalisierung vor.

Es ist sicher, dass einige Zitate Sie dazu bringen werden, sorgfältig über die Nachricht nachzudenken, die jemand senden wollte.

Top 11 Zitate zur Digitalisierung!

1. “Computer sind nutzlos, sie können nur Antworten geben.”- Pablo Picasso

2. “Es ist nicht die stärkste Spezies, die überlebt, auch nicht die intelligenteste. Es ist diejenige, die sich am ehesten dem Wandel anpassen kann.”- Charles Darwin

3. “In den nächsten 10 Jahren werden wir an einem Punkt sein, an dem nahezu alles digitalisiert wird.”Satya Nadella, CEO von Microsoft

4. “Das Internet ist das größte Experiment in Sachen Anarchie, das es jemals gab.”- Eric Schmidt, Ex-Google-CEO

5. “Alle großen Erfindungen des Menschen – egal ob Flugzeug, das Auto, der Computer – sagen wenig über seine Intelligenz aus, sehr viel aber über seine Faulheit.”- Mark Kennedy

6. “Wenn wir erst die technischen Möglichkeiten haben, Berge zu verschieben, wird es den Glauben nicht mehr brauchen, der Berge versetzen kann.”- Eric Hoffer

7. “Wer sich nicht digitalisiert, wird ausgeknockt.”- Wladimir Klitschko

8. “Wer glaubt, abgeschottet die Digitalisierung meistern zu können, wird es in einer vernetzten Welt schwer haben. Vernetzung schließt den Wettbewerb mit ein.”- Peters Bartels

9. “Die Digitalisierung geht nicht „vorbei“, sie ist nicht irgendein technologischer Trend. Vorbeigehen wird höchstens der Gedanke daran, dass sie vorbeigeht.”- Michael Pachmajer

10. “Wenn Sie einen scheiß Prozess digitalisieren, haben Sie einen scheiß digitalen Prozess.”-Thorsten Dirks

11. “Es gibt keinen Grund, weshalb jeder einen Computer zu Hause haben sollte.”- Ken Olsen

Aussagen der bekannten Persönlichkeiten!

12. “Im Umgang mit dem Handy gibt es eine simple Regel: Es ist immer unhöflich, Anwesende zugunsten nicht Anwesender zu vernachlässigen.”- Agnes Anna Jarosch

13. “Die Digitalisierung aller Lebens- und Arbeitsbereiche fordert ihren Tribut und verschafft zugleich ungeahnte Möglichkeiten.”- Markus Baumanns

14. “Eine richtige digitale Transformation verwandelt eine Raupe in einen Schmetterling. Bei einer schlecht gemachten, haben Sie nur eine richtig schnelle Raupe.” – George Westermann

15. “Wir leben in einer Welt, die in Daten ertrinkt. Wir haben die Wahl, ob wir sie weiterhin ignorieren und als großes Rauschen abtun oder ob wir sie nutzen wollen.”- Jorn Lyseggen, CEO von Meltwater

16. “Ein Unternehmen muss nicht gleich so schnell sein wie Usain Bolt über hundert Meter. Es reicht, dass es überhaupt erst einmal anfängt zu laufen.”- Glenn Gonzales

17. “Ich denke, dass es weltweit einen Markt für vielleicht fünf Computer gibt.”- Thomas Watson, Chairman von IBM im Jahr 1943

18. “Digitalfotografie wird den analogen Film nicht verdrängen.”- George M. Fisher, CEO von Kodak im Jahr 1997

19. “Zukunft ist etwas, das die meisten Menschen erst lieben, wenn es Vergangenheit geworden ist.”- William Somerset Maugham

20. “Wir Ägypter nutzten Facebook, um unseren Präsidenten loszuwerden. Die Deutschen nutzen Facebook, um ihren Verteidigungsminister zu behalten. Das macht den Unterschied aus.”- Hamed Abdel-Samad

21. “Zu niemandem ist man ehrlicher als zum Suchfeld von Google.”- Constanze Kurz, Chaos Computer Club

22. “Die Fabrik der Zukunft wird zwei Angestellte haben, einen Menschen und einen Hund. Der Mensch ist dazu da, den Hund zu füttern. Der Hund, um den Menschen davon abzuhalten, die Geräte anzufassen.”- Warren G. Bennis

23. “In zehn Jahren ist Google tot.”- Christian DuMont Schütte, im Jahr 2007

24. “Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.”- Franz Kafka

Ist ein Leben ohne digitale Geräte vorstellbar? Die Antwort ist Nein!

Leider ist ein Leben ohne digitale Geräte heute kaum noch vorstellbar. Jeder Mann besitzt mindestens ein digitales Gerät, das er jeden Tag benutzt. Die Digitalisierung hat es geschafft, das menschliche Leben zu besetzen und auch andere zu kontrollieren.

Ob daraus eine Sucht geworden ist, können wir nicht mit Sicherheit sagen. Sicher ist, dass uns die digitale Welt immer mehr zu sich zieht und uns so unbewusst mit ihr verbindet. Kinder verstehen von klein auf die digitale Welt, wie sie funktioniert.

Ohnehin machen viele ihren Job über bestimmte Online-Plattformen und sind dann eng mit der Technik verbunden. Sicherlich machen sich Menschen passiv und ihr Gehirn schaltet sich ab und funktioniert nicht mehr richtig und gesund.

Jeder, der zu viel Zeit am Telefon oder am Computer verbringt, wird sich sicher schlechter fühlen, aber auch das ist etwas, ohne das man nicht leben kann.

Was ich daraus schließen kann, ist, dass die Digitalisierung eine mysteriöse Kraft hat, Menschen anzuziehen, obwohl sie ihnen manchmal schaden kann!

Noch mehr Digitalisierung-Sprüche!

25. “Das Internet ist Neuland.”- Angela Merkel, 2013

26.”Es ist nicht die stärkste Spezie die überlebt, auch nicht die intelligenteste, es ist diejenige, die sich am ehesten dem Wandel anpassen kann.”- Charles Darwin

27. “Die Technik entwickelt sich immer mehr vom Primitiven über das Komplizierte zum Einfachen.”- Antoine de Saint-Exupéry

28. “Die Rechenautomaten haben etwas von den Zauberern im Märchen. Sie geben einem wohl, was man sich wünscht, doch sagen sie einem nicht, was man sich wünschen soll.”- Norbert Wiener

29. “Nichts ist so beständig wie der Wandel.”- Heraklit

30. “Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen.”- Chinesisches Sprichwort

31. “In zwei Jahren gibt es keine Spam-Probleme mehr.”- Bill Gates, 2004

32. “Es gibt keine Chance, dass das iPhone einen bedeutenden Marktanteil erobern wird. Keine Chance.”- Steve Ballmer, CEO von Microsoft

33. “Alles was digitalisiert werden kann, wird digitalisiert.”- Carly Fiorina, CEO von Hewlett-Packard

34. “Der Mensch will immer, dass alles anders wird und gleichzeitig will er, dass alles beim Alten bleibt.”- Paulo Coelho

35. “Das Internet erschafft keine neue Gesellschaft, es spiegelt nur die Gesellschaft wieder.”- Roger Pfaff

36. “Wer in exponentiellen Zeiten seine Leistung nur schrittweise verbessert, fällt exponentiell zurück.”- Curt Carlson

37. “Die Digitalisierung braucht den Menschen nicht, sie erweitert vielmehr seine Möglichkeiten.”- Peter Bartels  

Digitalisierung gibt uns mehr Möglichkeiten in allen Lebensbereichen!

Wie ich bereits erwähnt habe, gibt es positive Aspekte der Digitalisierung, die diese Welt verbessern. Es ist nämlich etwas, das die menschliche Lebensweise viel einfacher gemacht hat.

Wie Peter Bartels sagt: “Die Digitalisierung ersetzt den Menschen nicht, sie erweitert vielmehr seine Möglichkeiten.“ Damit dient die Digitalisierung dem menschlichen Fortschritt.

Der Mensch hat alle digitalen Geräte und alles, was mit der Digitalisierung zu tun hat, selbst erfunden, daher ist es unmöglich, dass die digitale Welt den Menschen beherrscht.

Einige Leute denken, dass der Mensch der Mächtigste ist und dass er nur sein Leben kontrolliert, was in gewisser Weise wahr ist. Menschen haben alles auf der Welt erschaffen und es geschafft, sich ein viel besseres Leben mit mehr Möglichkeiten zu schaffen.

Natürlich gibt es Menschen mit gegenteiliger Meinung, was nicht heißt, dass jemand Unrecht hat. Was denkst du? Hat die Digitalisierung mehr negative oder positive Seiten? Sicher ist, dass man alles immer in Maßen verwenden und in nichts übertreiben sollte.

Was sagen andere über Digitalisierung?

38.”Digitalisierung ist nicht allein die Anschaffung und der Einsatz der Technik. Digitalisierung lebt nur mit den Menschen, die diese Technik nutzen und anwenden. Sie dafür zu begeistern, ist der Erfolgsgarant für einen digitalen Wandel.”- Sascha Lippe

39. “Wenn wir in Deutschland und Europa keine benutzer- und datenschutzfreundlichen digitalen Lösungen schaffen, dann werden in wenigen Jahren unsere Gesundheitsdaten im Silicon Valley liegen – bei Unternehmen, die viel von Benutzerfreundlichkeit verstehen, aber wenig von Datenschutz halten.”- Christina Czeschik

40.  “Nicht überall wo „digital“ drauf steht ist auch „besser“ drin und nicht jede Lösung funktioniert bei jedem Unternehmen im Gesundheitswesen. Eine ausbalancierte Anpassungsstrategie ist notwendig, um den digitalen Transformationsprozess erfolgreich zu gestalten.”- Tobias Krick

41. “Digitalisierung bringt Dich an emotionale Grenzen. Sei Dir dessen bewusst. Nimm Dein Herz in die Hand und überwinde sie. Du schaffst es!”- Olaf Graßnick

42. “Für eine erfolgreiche Transformation müssen wir Menschen zu 100% mit einbeziehen und ihre Arbeit wertschätzen. Neben dem #Mindset bedarf es einer enormen Portion #Mut, #Anstrengung und #Entscheidungsfreude sowie einer offenen #Fehlerkultur, denn das Individuum sollte stets im Mittelpunkt unseres Denken und Handelns stehen.”- Boris Thienert

43. “Digitalisierung ist nicht die von der Unternehmensleitung erzwungene Nutzung von Software, Digitalisierung ist das Überdenken und Verbessern von Abläufen und Konzepten. Prozesse werden nicht besser, nur weil sie digital ausgeführt werden.”- Cornelius Knopp

44. “In unserem Alltag wird es in Zukunft besonders viel Raum für die Dinge geben, die Computer besonders schlecht können.”- Jan Vomacka

45. “Noch so Komplexes kann durch Digitalisierung verständlich gemacht werden. Gemeinsam und zum Nutzen aller.”- Stefanie Dadson

46. “Digitalisierung ist nicht bloß ein Arbeitsinstrument, auf das man optional setzen kann. Die Digitalisierung durchzieht jeden einzelnen Bereich unseres Lebens und bringt enorme Erleichterungen mit sich. Gerade im Gesundheitswesen hat sich dies leider noch nicht überall herumgesprochen, sodass die Versorgung an mancher Stelle nicht so gut ist, wie sie eigentlich sein könnte – gerade am Hightech-Standort Deutschland.”- Christian Krohne

47. “Wir werden den Anschluss an die Roboter schon nicht verlieren, wir steuern sie ja. Und wenn wir “WIR” sagen, meinen wir das auch – als Team für das Team. Mensch & Maschine, Mann & Frau, Vergangenheit & Zukunft, digital & analog, jung & alt.”- Doppel[t]spitze

48. “Digitalisierung bedeutet nicht Technologie oder Prozessautomatisierung. Es ist mehr: sie ist kultureller Wandel, eine zeitliche Epoche eine ganzheitliche Betrachtung. Digitalisierung ist eine Chance für jeden Menschen!”- Stefan Wickenhäuser

49. “Digitalisierung kann man nicht planen – aber mit angemessenen Freiräumen für Exploration und Experimente können wir sie gestalten.”- Gregor Ilg

50. “Die Herausforderung der Digitalisierung liegt nicht in der Technik, sondern darin, Menschen für komplexes Denken und Handeln zu befähigen.”- Mathias Wrede

51. “Die Digitalisierung wird von der Entwicklung der IT-Systeme vorangetrieben. Jedoch: signifikante Veränderungen in der Arbeitswelt treten an, wenn sich Teamarbeit und Wissensarbeit dank dieser entfalten können.”- Ramona-Denisa Steiper

52. “Digitalisierung ist ein Mannschaftssport. Unternehmensübergreifende Zusammenarbeit muss völlig neu gedacht werden. Es reicht nicht mehr, nur Wissen zu teilen – in Zeiten der Digitalisierung müssen Mitarbeiter, Know-How und Investments geteilt werden.”- Helen Orgis

Die Welt strebt nach Veränderung/ Change! Fortschritte in allen Bereichen (Wissenschaft, Wirtschaft, Politik)!

Heraklit sagte noch um 500 v. Chr. : “Es ist nichts so beständig, wie der Wandel.” Dieses Zitat lässt uns glauben, dass Menschen schon immer nach Innovation und Entwicklung gestrebt haben, was zu erwarten ist.

So unterliegt die Welt einem ständigen Wandel, der sich auf den Lebensstil eines Menschen auswirkt. Es begann mit Industrie 1.0 und endet mit Industrie 4.0, die in direktem Zusammenhang mit der Digitalisierung steht.

Da dies ein großes Problem und Thema ist, haben sich viele damit beschäftigt. Aus der Produktion von Maschinen, die damals ein großes Novum war, kam die Digitalisierung in allen Lebensbereichen.

Diese Veränderung hat die Welt nicht zurückgeworfen, sondern sie modern gemacht. Jede neue Entdeckung erleichtert das Leben der Menschen, das ist die These davon.

Da stellt sich die Frage, was für eine Welt in etwa 30 Jahren entstehen wird? Sicher ist, dass es noch weitere große Veränderungen geben wird, wir müssen nur bei allem gewisse Grenzen haben, die wir nicht überschreiten sollten.

Wenn das passiert, ist es sicher, dass negative Folgen eintreten werden, die uns zerstören werden. Innovation muss immer kontrolliert werden und es darf nicht passieren, dass Menschen die Kontrolle verlieren.

Berühmte Zitate zum Thema “Digitalisierung”!

53. “Wer analog denkt, wird die Vorteile der Digitalisierung nie verstehen.”- Ruoß Marc

54. “Die Entmenschlichung der Gesellschaft wird durch die Digitalisierung noch potenziert.”- Fondermann Reinhard

55. “Digitalisierung ist nicht Evolution; Digitalisierung ist eine Kulturerscheinung!”- K. Rath Carsten

56. “Noch so Komplexes kann durch Digitalisierung verständlich gemacht werden. Gemeinsam und zum Nutzen aller.”- Stefanie Dadson

57. “Wir Deutschen denken oft zu kompliziert, anstatt einfach mal anzufangen und das umzusetzen, was es heute schon gibt. Denn viele kleine Schritte führen auch zum Ziel!”- Manuela Lautner

58. “Quäle Daten und sie werden alles zugeben!”- Ronald Coase

59. “Das Sammeln von Daten allein reicht nicht – wichtig ist auch, zu wissen, was man mit ihnen machen kann.”- Michael Jiresch, Leitung Digital Services der Österreichischen Post AG

60. “Es stellt sich vielmehr die Frage, wie viele Jobs gefährdet sind, wenn Industrie 4.0 nicht kommt.”- Sabine Herlitschka, Vorstandsvorsitzende Infineon

61. “Die Digitalisierung kann für viele mittelständische Unternehmen ein Wachstums- und Jobmotor sein – auch deshalb, weil die scheinbar übermächtigen IT-Riesen wie Google und Co in deren Geschäftsbereiche gar nicht hinschauen.”- Markus Beumer, Vorstand der Commerzbank, im manager magazin

62. “Von zehn Menschen der Mittelschicht wird nur einer den Aufstieg im Digitalen Zeitalter schaffen. Die anderen werden scheitern, ihre Jobs verlieren. Das wird die Mittelklasse schlichtweg ausradieren und vermutlich soziale Unruhen auslösen.”- Joe Kaeser, Siemens-CEO im Rahmen der DLD-Konferenz 2016

63. “Die Bauwirtschaft hinkt in Sachen Digitalisierung anderen Industrien sicher hinterher. Es tut sich zwar einiges, vieles steckt aber noch in den Kinderschuhen.”- Gerald Goger, Institut für Interdisziplinäres Bauprozessmanagement TU Wien

64. “Alle reden vom Internet der Dinge, wir reden über das Internet der Dinge, der Dienste und der Menschen. Wir müssen diese drei Dinge zusammenbringen.”- Ulrich Spiesshofer, CEO der ABB-Gruppe

65. “Unsere Welt ändert sich sehr rasch. Diejenigen, die darauf reagieren, überleben. Die anderen verschwinden wie die Dinosaurier.”- Peter Trawnicek, Country Manager Österreich von VMware

66. “Digitalisierung und Automatisierung sind eine Riesenchance, wir müssen uns an die Spitze dieser Entwicklung stellen. Die Produktivitätsgewinne werden unserer Gesellschaft guttun.”- Christian Kern, Bundeskanzler von Österreich (im Magazin profil)

67. “In der Anlagen- und Autoindustrie hat sich die Produktivität in wenigen Jahrzehnten verdoppelt. In der Bauwirtschaft sind in den letzten 50 Jahre keine wesentlichen Fortschritte erkennbar.”- Christoph Achammer, ATP architekten ingenieure

68. “Europa kann seine führende Rolle nur behaupten, wenn sich die Unternehmen erfolgreich und rasch der Digitalisierung öffnen.”- Günther Oettinger, EU-Kommissar für Digitale Wirtschaft und Gesellschaft

69. “Die industrielle Revolution unserer Zeit ist digital. Wir müssen Technologien wie Cloud-Computing, datengesteuerte Wissenschaft und das Internet der Dinge so fördern, dass wir deren Potenzial voll ausschöpfen.”- Andrus Ansip, Kommissar für den digitalen Binnenmarkt und Vizepräsident der Europäischen Kommission

Was sagen Bekannte über das Thema „Digitalisierung“?

70. “Wer bis 2025 nicht digital transformiert hat, wird ernsthafte Wettbewerbsnachteile in Kauf nehmen müssen!”- Gunther Kegel, CEO bei Pepperl+Fuchs und Präsident des VDE

71. “Was besseres [als der Hype um das Thema Industrie] hätte uns nicht passieren können: Endlich nimmt uns die Geschäftsführung mit der Forderung nach mehr Software-Kompetenz im Unternehmen ernst”- ein Entwicklungsleiter eines mittelständischen Maschinenbauers, zitiert von Meinrad Happacher in Computer-Automation 2/2017, S. 3

72. “Industrie 4.0 ist die MSR-Technik von Geschäftsprozessen!”- Dr. Otten Evonik, November 2017

73. Die Rollenverteilung ist dabei deutlich: Life Sciences-Unternehmen werden sich als Partner, wenn nicht sogar Junior-Partner, der Tech-Unternehmen fügen müssen, um mit deren Hilfe den digitalen Wandel vollständig umsetzen zu können”- Vir Lakshman, Head of Chemicals & Pharmaceuticals bei KPMG in Deutschland

74. “Die großen Entscheider der deutschen Industrie fliegen ins Silicon Valley, kommen ohne Krawatte zurück und sagen‚ Jetzt habe ich die Digitalisierung verstanden.'”- Arne Schönbohm, Präsident des BSI

75. “Führung ist eine Frage der Persönlichkeit und bedarf immer mehr einer hohen sozialen Kompetenz. Genau das ist Teil des Wandels. Denn gute Führung hat es schon immer gegeben. Aber die Anforderungen in und mit der Digitalisierung haben sich inzwischen geändert.”- Ines Gensinger

Sie haben unterschiedliche Meinungen von Menschen gesehen und es ist sicher, dass Sie mit einer Person dieselbe Meinung teilen werden.

Es ist wichtig, dass wir immer unterschiedliche Ansichten haben, denn die Welt wäre langweilig, wenn wir die gleichen hätten.

Meta: Zitate Digitalisierung zeigen uns, wie dieses Phänomen wichtig ist. In diesem Artikel erfahren Sie auch grundlegende Informationen zu diesem Thema.

Pinterest: Sicher ist, dass jeder zu jedem Thema seine eigene Meinung hat, auch zur Digitalisierung. Wir haben die besten Zitate Digitalisierung herausgesucht, was sicher interessant für Sie sein wird. Außerdem stellen wir Ihnen grundlegende Informationen zu diesem Thema vor.

Zitate Digitalisierung pin