Skip to Content

DIY Osterdeko Ideen: Ostern Verschönert Man Selber!

DIY Osterdeko Ideen: Ostern Verschönert Man Selber!

Osterdekoration gehört zum Ostern genau so wie der Osterhase und die schönen Ostereier. Jedes Jahr lassen wir uns gerne die Osterdeko richtig was kosten, um das Haus richtig toll für Ostern zu verschönern.

Aber, dieses Jahr schlagen wir Ihnen vor, die Osterdeko selber zu machen und wir werden ihnen auch zeigen wie das leicht und schnell geht. Wecken Sie den Künstler in Ihnen und basteln Sie die schönste Osterdeko!

Hier werden Sie die schönsten DIY Ideen für ihre Osterdekoration finden! Machen Sie mit der ganzen Familie ein großes DIY Bastel-Projekt und verschönern sie gemeinsam ihr Haus mit der schönsten selbstgemachten Osterdeko, die man so in keinen Laden Deutschlands findet!

DIY Osterdeko: Osterdeko Ideen für das Haus!

Ostereierdekorationen-auf-Kuchentisch.

Sie haben bestimmt eine menge Werbung auf die E-Mail-Adresse bekommen, für die Osterdeko, aber nichts passt so richtig zu ihnen und ihrem Haus. Deshalb ist für Sie Selbermachen die beste Lösung!

Osterdeko selber machen hat doch viele Vorteile. Alles können Sie genau so gestalten wie es ihnen gefällt, Sie werden eine wunderschöne Zeit mit ihrer Familie verbringen und die Deko wird auch ein tolles Erinnerungsstück für ihre Familie.

Der Klassiker-Eierfärben Spaß für groß und klein!

Ostereier-malen

Eierfärben und Ostereier selber gestalten hat eine große Beliebtheit für groß wie auch klein. Für die Osterdeko sind diese Eier einfach ein MUST-HAVE, denn sie sind das berühmteste Symbol von Ostern.

Hier werden Sie viele Varianten finden für die Osterdeko die Sie einfach und leicht mit gefärbten Eiern gestalten können. Ostern ohne schön dekorierte Eier geht doch nicht!

Ostereier mit Ombre-Effekt!

Blaue-Ombre-Eier-als-Ostern

Es ist mal an der Zeit einige Neuheiten und Farbe in die Osterdeko zu bringen. Man muss einfach alles man erfrischen und nicht immer dasselbe machen, der Frühling steht doch für etwas Neues und Frisches!

Für diese DIY Ostereier Deko brauchen Sie:

  • Farbtablette
  • Wasser
  • Eier
  • Schüssel

Die Bastelanleitung!

Diese Osterdeko ist wirklich sehr einfach und schnell gemacht und diese Ostereier sehen so toll aus! Zuerst werden Sie die Eier kochen, wie Sie das immer zum Ostern machen, also Zehn Minuten in kochendes Wasser stellen und fertig sind sie.

Sie können für dieses DIY Projekt viele kleine Schüssel nehmen, damit das alles schneller geht oder wenn Sie Zeit haben, einfach eine Schüssel benutzen.

Der Trick hier liegt in der Zeit, in der die Ostereier ihr Farben-Bad nehmen. Also, die Schüsseln fühlen Sie mit Wasser und sie machen jeweils eine Farbtablette rein.

Die Farbe die Sie benutzen ist ihre freie Wahl, also was ihnen am besten gefällt. Legen Sie die Eier vorsichtig in die Schüssel und jetzt nur abwarten.

So länger die Eier in dem Farben-Bad sitzen, so stärker ist die Farbe. Also, das erste Ei die längste Zeit im Wasser behalten und das letzte Ei, lassen Sie am kürzesten im Wasser.

So bekommen Sie leicht und schnell einen Ombre-Effekt in ihrem Ostereiern. Wenn alles fertig ist, lassen Sie die Eier trocknen und sortieren Sie die Eier nach der Farben-Stärke, damit man eine Verbindung der Farbe bekommt.

Diese Osterdeko können Sie überall im Haus stellen und es wird einfach toll aussehen. Auch als Tisch-Deko ist diese Idee einfach toll!

Ostereier als Namen-Kärtchen!

Ostern-DIY.-Mach-es-selbst.-Trendy-Ostereier

In unseren besten Empfehlungen ist auch diese Idee für die Osterdeko. Das ist eine tolle aber etwas andere Art Namen-Kärtchen selber zu basteln, die toll zu dem Ostern-Thema passen.

Tools für diese tolle DIY Idee:

  • Lebensmittelfarbe
  • Essig
  • Eier
  • Wasserfester Marker
  • Bunte Watte

So macht man diese Osterdeko richtig!

Ostern-Tischdekoration

Die Eier werden 10 Minuten gekocht und danach in die Mischung von Lebensmittelfarbe und Essig gestellt. Jetzt geht es ans Warten, lassen Sie die Eier in dieser Mischung, so lange liegen bis Sie mit der Farbe zufrieden sind.

In dieser Zeit können Sie das kleine Bettchen für die Namen-Kärtchen mache. Von der bunten Watte formen sie ein Bett für jedes Ei, also für jeden Gast und stellen Sie diese auf jeden Teller bereit.

Wenn die Eier die gewünschte Farbe haben, dann nehmen Sie die Eier raus und lassen Sie die Eier gut trocknen. Danas, schreiben Sie die Namen ihrer Gäste auf jedes ein in Schönschrift.

Jetzt nur alle Ostereier in ihr Bettchen legen und fertig sind die Namen-Kärtchen für ihre Freunde und Familie. Das ist auch ein tolles Geschenk für jeden Gast!

Ein Ei, ein Hase für das Osterfest!

Fruhlingsblumen-mit-Ostereierdekoration

Was stet mehr für das Osterfest als ein Ei und ein Hase. Genau diese zwei Dinge werden wir jetzt hier kombinieren und damit eine wunderschöne Deko für das Haus bekommen.

Für diese tolle Bastelidee brauchen Sie:

  • Eier
  • Karton
  • Stift
  • Marker(ein schwarzer, rosa und ein grauer)
  • Kleber
  • Schere

So bastelt man diesen tollen Osterdeko-Artikel!

Die Eier kocht man für mindestens 10 Minuten, damit sie länger haltbar bleiben. Legen Sie die Eier zu Seite, damit sie abkühlen können.

In dieser Zeit können Sie die süßen Hasenohren basteln. Für diese brauchen Sie den Karton, Stift und die Schere.

Malen Sie zuerst die Umrisse der süßen Hasenohren auf den Karton und danach erst, schneiden Sie sie aus. Bemalen Sie und verzieren Sie die Ohren und bringen Sie ihre eigenen Ideen in diese Osterdeko herein.

Wenn das alles fertig ist, kleben Sie die Ohren an ihr Osterei. Danach können Sie das Gesicht des Osterhasen an das Ei anmalen mit verschiedenen Farben.

Diese Osterdeko wird besonders die Kleinen unter uns begeistern. Das ist auch eine tolle Aktivität für die Kinder am Ostern!

Osterfest Kränze Ideen fürs selber machen!

Osterfest-Kranze

Kränze sind einfach wunderschön und es gibt wirklich sehr viele Varianten und Kategorien, von dem selbstgemachten bis zu den Gekauften. Wenn Sie ihren Kranz selber machen wollen, dann haben wir ein paar tolle Ideen und Informationen für Sie wie man das am besten machen kann.

Das fertige Produkt wird Sie und ihre Familie begeistert und wir versprechen ihnen, wenn Sie ihre eigenen Ideen in die Details einfügen, wird der Kranz ein ganz besonderer, solchen wird man bestimmt nicht in Sortiment von ganz Deutschland finden!

Ein ganz natürlicher Kranz für Ostern!

Die Osterdeko kann nur komplett werden durch einen schönen Kranz für die Tür oder für die Wand. Diesen können Sie selbe sehr leicht machen, das wichtigste ist das Sie ihrer Inspiration freien Lauf lassen!

Für diese Osterdeko brauchen Sie:

  • Rohling aus Zweigen
  • Blumen
  • Zweige mit Blättern
  • Kleber
  • Schere
  • Blumendraht
  • Dekomaterialien die zum Thema passen(kleine Ostereier, Osterhasen und so weiter)

Osterdeko Anleitung!

Für diese Osterdeko werden Sie zuerst einen Spaziergang machen durch die Wiesen und die Wälder in ihrer Umgebung. So können Sie die schönsten Blumen in verschiedenen Farben finden und die Zweige, die Sie für diesen Kranz brauchen, die Natur hat doch das beste Angebot und schönste Sortiment.

Nachdem Sie alles was Sie brauchen, gefunden haben, geht es an die Sortierung. Auf eine Seite mit den Zweigen und an die andere die Blumen, so ist es leichter den Überblick zu behalten.

Jetzt flechten Sie zuerst die Zweige, die Sie vorbereitet haben in den Rohling herein und befestigen Sie diese dann mit dem Blumendraht.

Wenn Sie mit den Zweigen fertig sind und die Ergebnisse ihren Vorstellungen entsprechen dann können Sie mit den Blumen weitermachen.

Die verschiedenen Blumen stecken Sie zwischen den Zweigen herein und verteilen Sie die Blumen durch den ganzen Kranz.

Als letzter Schritt, aber der ist optional, können Sie kleine Osterdeko auf den Kranz kleben, also kleine Plastik-Eier oder kleine Osterhasen.

Wenn Sie mit den Ergebnissen der Deko zufrieden sind, können Sie den Kranz an der Tür oder an der Wand in der Höhe, die ihnen gefällt, aufhängen.

Hasen-Kranz basteln!

Osterkaninchen-und-Eier.-Ein-Dekor-fur-einen-Urlaub.-Kranze-und-Blumen.-Heller-Schmuck.-Hasen.

Den Kranz kann man auch als Hasen aussehen lassen und sogar kann man das sehr einfach machen. Diese Osterdeko wird den Kindern besonders gut gefallen.

Die Größe dieser Osterdeko können Sie selber bestimmen und das Material was sie dafür benutzen. Aber hier haben wir ein paar tolle Ideen für Sie, wie Sie den Hasen-Kranz basteln können.

Das brauchen Sie für dieses lustige Basteln:

  • Zwei Rohlinge aus Zweigen
  • Viele verschiedene Zweige
  • Blätter
  • Bunte Blumen
  • Kleber
  • Karton
  • Schere
  • Draht

Wie kann man ein Hasen-Kranz basteln?

Diese Osterdeko ist wirklich einfach zu machen. Zuerst werden Sie die zwei Rohlinge mit dem Draht aneinander festbinden, sodass sie die Form einer Acht bekommen.

Danach, werden Sie die Blumen und die Zweige in die Rohlinge einbinden und verteilen, wie ihnen das am besten gefällt. Je mehr Blumen und Zweige Sie benutzen, desto besser wird der Kranz aussehen.

Nachdem das alles fertig ist mit dem größten Teil der Osterdeko, kommen wir zu den Osterhasenohren. Diese werden wir aus dem Karton ausschneiden und an den oberen Rohling kleben.

Auf die Ohren können Sie Plastikblumen oder aber auch echte Blumen kleben. So wird der Hase vollständig werden und die Osterdeko wird ein Knaller!

Jetzt noch den Hasen an seinen Platz aufhängen und der richtige Osterhase kann kommen! Ihre Familie, ihre Freunde aber besonders die Kinder werden begeistert sein!

Ostertafel Tisch Deko-Ideen und Vorschläge!

Osterdekorationskranz-mit-Eiern

Zu Ostern sollte man die Ostertafel nicht nur mit leckeren Essen und Getränke schmücken, sondern man muss auch die Osterdeko einplanen. So wird die Ostertafel zum Mittelpunkt der Osterfeier und ihre ganze Deko wird einen wunderschönen Abschluss bekommen, so wie das Tüpfelchen auf dem i.

Unsere Vorschläge und Ideen für die perfekte Ostertafel für ihr Zuhause:

Deko aus der Natur-Die Natur ist immer eine gute Idee, wenn es um die Osterdeko geht. Alles, was zum Frühling passt, passt auch zum Ostern.

So können Sie zum Beispiel einen schönen Spaziergang machen und mit ihrer Familie und viele tolle Sachen zusammensuchen für die Osterdeko. Das können, zum Beispiel, viele bunte Frühlingsblumen, Zweige, Blätter, schöne Steine und so weiter, sein.

Diese sind einfach perfekt für die Ostertafel und sie werden ein richtiges Frühlingsgefühl ins Haus bringen. Nur schön anrichten und die Osterdeko für die Ostertafel ist fertig!

Pastellfarben-Die Farben, die Sie für die Ostertafel wählen, sollten fröhliche Farben sein, die man auch in der Natur im Frühling wiederfindet. Pastellfarben, wie Blau, Gelb, Grün, Lila und so weiter, passt doch perfekt zu Ostern.

Diese Farben wirken beruhigend und sie sind sehr angenehm für das Auge. Also alle Ideen für die Osterdeko in diesen Pastellfarben halten und die Osterdeko wird wunderschön!

Kleine Deko-Eier und Deko-Hasen-Diese kleinen Dinge sind ideal für die Details auf der Ostertafel zwischen den leckeren Essen. Kleine Eier und Hasen in verschiedenen Farben und Formen verteilen Sie auf den ganzen Tisch.

Kombinieren Sie diese Deko-Sachen mit der Deko aus der Natur, so kann man viele tolle Ideen bekommen. Zum Beispiel, etwas das den Kindern besonders gut gefallen wird, ist es die kleinen Figuren zwischen den Blumen und Zweigen zu verstecken.

Wer einen kleinen Hasen oder ein Ei findet, bekommt ein Schokohasen oder ein Schoko Ei. Das wird der Knaller bei der Ostertafel, bestimmt!

Bunte Servietten mit Motiven-Servietten gehören doch auf jeden Tisch dazu. Versuchen Sie Servietten zu finden mit lustigen Motiven die an Ostern erinnern.

Das wird der Ostertafel einen besonderen Touch geben und alles wird noch besser aussehen. Auch Servietten in Pastellfarben wie Grün, Gelb oder Lila sind ein toller Zusatz für die Osterdeko auf der Ostertafel!

Tischdecke und Geschirr Ideen-Die Tischdecke und das Geschirr können Sie einfach weiß lassen, damit die andere Osterdeko noch besser zur Geltung kommt. Besonders die bunten Servietten mit Motiven werden besonders gut aussehen auf einem weißen Hintergrund.

Aber wenn ihnen die Farben nicht genug sind, die Sie schön auf den Tisch haben, dann können Sie das Geschirr und die Tischdecke auch in Pastellfarben halten. Es ist nur wichtig das es rundum bunt und fröhlich wirkt!

Essen und Getränke Ostern-Thema anpassen-Das Essen und die Getränke sollten Sie natürlich dem Ostern-Thema anpassen. Da gibt es wirklich viele Ideen wie man das am besten machen kann.

Zum Beispiel kann man die einfachen Spiegeleier zum Hasen verwandeln mit nur ein paar Handgriffen und ein bisschen Gemüse. Auch beim Essen sollte die Osterdeko nicht fehlen.

Benutzen Sie alles was Sie in der Küche finden als Osterdeko für das Essen und die Getränke und lassen Sie sich einfach von diesem Feiertag inspirieren!

Zwei tolle Osterdeko Ideen unter 20 Minuten!

Familie-die-Ostereier-verziert

Hier haben wir für Sie zwei tolle Ideen für die Osterdeko vorbereitet die Sie schnell und einfach mit Materialien, die Sie schön zu Hause haben, basteln können. Diese werden im Handumdrehen fertig sein, sogar unter 20 Minuten und diese Osterdeko wird in ihrem Haus, aber auch in den eigenen Garten einfach toll aussehen!

Diese sind auch tolle Bastelprojekte für Kinder, denn diese Osterdeko ist wirklich schnell und einfach zu machen und noch einfacher zu erklären! Die Kleinen werden das Basteln der Osterdeko bestimmt toll finden!

Hasen Girlande in weniger als 10 Minuten!

Diy-Ostergirlande-Hasen-Flaggen-OSTER-machte-Papier-blauen-Hintergrund.-Geschenkidee-Dekor-Fruhling-Ostern

Eine Girlande passt doch toll zum jedem Fest und besonders zu Ostern. Diese Girlande ist so einfach gemacht, das man für diese Osterdeko nicht mehr als 10 Minuten benötigt!

Für diese tolle Osterdeko brauchen Sie:

  • Schnur
  • Schere
  • Karton
  • Stift
  • Farbe
  • Wäscheklammern

So wird die Osterdeko gemacht!

Zuerst werden wir die Umrisse des Hasen auf den Karton malen und ausschneiden. Dieser Hase kann ihre Vorlage sein für all die anderen, damit alle Hasen die gleiche Größe haben.

Dann nehmen Sie in die Farbe und den Pinsel und malen Sie die Hasen an, so bunt wie möglich. Wenn die Farbe getrocknet ist, hängen wir die Hasen mithilfe der Wäscheklammern an die Schnur.

Jetzt muss nur der perfekte Platz gefunden werden, um die süße Hasen-Girlande aufzuhängen. Dieses Basteln geht doch schneller als ein Newsletter anmelden und noch dazu sieht es einfach toll aus im jeden Teil des Hauses, sogar im Garten!

Die schöne Oster-Pinnwand!

Frohe-Ostereier

Aus einer Pinnwand kann man auch schnell und einfach eine tolle Osterdeko machen. Das Beste ist, das Sie alles immer wieder ändern können und ihren Vorstellungen anpassen können.

Für diese tolle Osterdeko brauchen Sie:

  • Pinnwand mit Pins
  • Farbe
  • Pinsel
  • Kleber
  • Bilder(Familienbilder, Bilder die zum Thema Ostern passen)
  • Kunstblumen
  • Zweige

Oster-Pinnwand Anleitung!

Für diese Osterdeko brauchen Sie weniger als 20 Minuten mit Trocknen der Farbe! Also eine Osterdeko die schnell gemacht ist aber ein wirklicher Eyecatcher ist!

Die Pinnwand malen Sie in ihrer Lieblingsfarbe an, am besten wäre es eine tolle Pastellfarbe zu wählen, denn diese passt am besten zu dem Thema Ostern. Lassen Sie alles gut trocknen und dann können Sie mit der Deko der Pinnwand weitermachen.

Die Kunstblumen und die Zweige kleben Sie auf dem Rahmen der Pinnwand. Kleinere Blumen kann man auch in die Mitte der Pinnwand kleben, so bekommt man einen tollen 3D-Effekt.

Dann können Sie die Familienbilder und die Bilder, die zu diesem Thema passen, an die Pinnwand mit Pins festmachen. So kann man immer wieder diese Bilder ändern wie es ihnen passt!

Diese Pinnwand ist auch toll als ein tolles persönliches Geschenk für Freunde oder Familie an Ostern. Selbstgemachte Geschenke sind doch immer am besten und mit diesen kann man nicht falsch liegen!

DIY Osterdeko Ideen: Ostern Verschönert Man Selber!

Osterbräuche, Rituale Und Ostertraditionen In Deutschland
← Previous
Ostergeschenk Ideen-Die Schönsten Geschenke Für Ostern!
Next →
Comments are closed.