Skip to Content

Die Top 11 Trinkspiele Mit Karten Für Eine Mega Party!

Die Top 11 Trinkspiele Mit Karten Für Eine Mega Party!

Auf jeder Party gehören Trinkspiele einfach dazu. Diese werden die Stimmung auf der Party zum Glühen bringen und die Gäste werden den Spaß ihres Lebens haben!

Besonders mit Karten Trinkspielen wird die Party-Stimmung auf den Höhepunkt gebracht. Mit nur ein paar Sachen kann man ein tolles Spiel kreieren, wo jeder Gast seinen Spaß hat.

Deshalb haben wir für Sie und ihre Freunde die Top 11 Trinkspiele mit Karten vorbereitet, mit denen man jede Party einfach unvergesslich macht! Mit diesen Spielen ist der Party-Spaß vorprogrammiert!

Kartenpusten das lustige Karten Trinkspiel!

Gruppe junger Freunde, die Bier trinken, miteinander reden und Karten spielen

Kartenpusten hat doch die größte Beliebtheit unter den Karten Trinkspielen. Dies ist eins der lustigsten und einfachsten Spielen mit Alkohol und Karten, das es gibt.

Für dieses Spiel brauchen Sie diese Utensilien:

  • Kartendeck
  • Bier(Flasche)
  • Alkoholische Getränke

Trinkspiele mit Karten Anleitung!

Kartenspiel Pokerspiel Nacht Freunde Gewinner feiern

Das Trinkspiel ist wirklich einfach zu erklären aber nicht so leicht zu spielen. Spiele wie diese sind wirklich ein Knaller auf jeder Party, denn man braucht keine Vorbereitung und nur 3 Sachen die man schon dar, hat auf der Party.

Die Spieler beginnen damit das Sie eine Bierflasche auf den Tisch stellen. Ein Kartenspiel kommt auf die Flasche, aber passt auf das, das so stabil auf der Flasche liegt, wie möglich. Neben dieser Flasche, an einer Seite, stellen Sie ein paar Kurze oder ein anderes Getränk mit Alkohol.

So ist das immer griffbereit für die Spieler, um sofort richtig zu spielen, zu können. Jede Runde versucht ein Spieler von der Bierflasche eine Karte wegzupusten.

Also, das Ziel ist es nur eine Karte vom Stapel zu pusten, damit man sicher durch diese Runde kommt. Doch wenn man mehrere Karten vom Stapel wegpustet, dann hat man ein Problem, man muss jetzt trinken.

Dieser Spieler der mehrere Karten vom Stapel weggepustet hat, nimmt sich ein Getränk von der Seite und trinkt ihn. So spielt man immer weiter, wenn jede Karte vom Stapel weggepustet ist.

Der Spieler der am wenigsten trinken müsste, der ist dann der Gewinner. Diese Karten Trinkspiele gehören doch zu der Kategorie der Klassiker Spiele für Partys und dieses darf einfach nicht bei der nächsten Feier fehlen!

Up and down the River mit Trinkspiel Karten!

Tausendjahrige-erwachsene-Freunde-die-zu-Hause-zusammen-sind-Karten-spielen-Spiel-trinken

Mit den Namen schön hat uns dieses Trinkspiel mit Karten zur Party und Spaß animiert. Das Up and down the River Spiel ist ein tolles Spiel für mehrere Spieler und größere Gruppen, also die Spieleranzahl ist nicht relevant für dieses Trinkspiel.

Also, wenn Sie einen größeren Freundeskreis haben, dann ist das Spiel ideal für Sie. Für dieses Spiel, außer Alkohol natürlich braucht man zwei Kartenspiele und das Spiel kann gleich losgehen!

Spielablauf von Up and down the River Spiel!

Gluckliche-Gruppe-von-Freunden-die-Karten-spielen-und-trinken-1

Die Spieler ernennen einen Mitspieler, der der Händler ist. Er hat die Aufgabe mit dem Kartenspiel zu handeln und das Spiel zu leiten in jeder Runde. Seine erste Aufgabe ist die Spielkarten gut durchzumischen, von beiden Kartendecks und diese in die Mitte des Tisches zu stellen.

Dann muss er jeden Spieler 4 Spielkarten austeilen und sich selber natürlich auch, denn er ist auch ein Mitspieler. Jeder Spieler sieht sich sein kleines Kartendeck an und liegt seine Karten offen auf den Tisch.

Wenn jeder Spieler das gemacht hat, dann nimmt der Spielleiter eine Karte von dem Kartendeck und liegt diese Karte offen, neben den Kartendeck. Welcher Spieler vor sich dieselbe Karte hat, oder eine Karte mit dem gleichen Wert, der muss trinken.

Hier in diesem Trinkspiel, spielt die Farbe der Karte keine Rolle, nur der Wert ist entschieden und die Karte mit dem gleichen Wert, ob die Spieler trinken müssen. Die Spieler müssen trinken sogar zweimal, wenn sich vor den Spielern zwei Karten vorfinden mit dem gleichen Wert.

Also, liebe Mitspieler Vorbereitung und gute Ausdauer ist hier alles! Trinken muss man sowieso, der Stapel wird euch sagen wann!

Kings Cup Trinkspiel!

Königskarte versank in einem vollen Cocktailglas

Trinkspiele mit Karten sind die einfachsten für den Aufbau und das genau passt toll zu einer Party, denn man will ja so schnell wie möglich spielen und nicht seine ganze Zeit für den Aufbau verschwänden!

Für dieses Spiel, Kings Cup brauchen Sie außer Alkohol, ein Romméblatt das 110 Karten hat. Diesen Stapel legen Sie in die Mitte des Tisches. Neben diesen Stapel stellen Sie einen großen Krug(Königskrug).

Jeder Spieler bekommt ein Glas mit dem alkoholischen Getränk seiner Wahl. Die Aufgabe des Spiels ist wirklich einfach, aber sehr lustig und abwechslungsreich.

Jeder Spieler, der Reihe nach zieht eine Karte und erfühlt die Aufgabe die diese Karte mit sich bringt. So wird das Spiel nie langweilig und jeder wird schön trinken!

Die Bedeutung der Karten im Kings Cup:

Männer spielen Karten während sie Zeit zusammen im Café verbringen

Karte 2-Hier muss der Spieler eine Kategorie nennen, zum Beispiel Werbung oder arten von Cookies, und jeder Spieler muss ein Begriff aus dieser Kategorie finden. Wer nicht weiter weiß oder etwas Falsches sagt, der muss trinken!

Karte 3-In der Runde des Spiels wo die 3 gezogen ist, müssen die Spieler reimen. Der Spieler der diese Karte zieht, sagt dann ein Wort und die anderen Spieler müssen ein Wort finden, das sich darauf reimt. Wer das nicht schafft in einem Moment, muss dein Glas austrinken!

Karte 4-Hier muss der Spieler einige Fragen den anderen stellen, aber die anderen dürfen nicht Antworten. So macht er weiter durch das Spiel bis jemand antwortet und sein Glas ausgetrunken hat Oder eine andere vier gezogen ist.

Dann wechselt die Aufgabe zu dem nächsten Spieler, der die vier gezogen hat. Jetzt ist dieser Spieler der Fragensteller!

Karte 5-Hier muss man Mathematik gut können. Wer diese Karte zieht, darf ein Wort den anderen Spielern nennen. Dieses Wort wird jede Zahl die mit 5 teilbar ist, umgetauscht.

Jetzt müssen die anderen Zählen und wer nicht das Wort an der richtigen Stelle einsetzt, der muss aus seinem Glas trinken! Das ist nach zwei oder drei Gläsern nicht so einfach!

Karte 6-Hier hat dieser Spieler der die Karte 6 gezogen hat wirklich Glück gehabt, denn er darf auf die Toilette gehen!

Karte 7-Trinkspiele mit Karten haben immer eine Karte die den Spieler selbst nicht ganz einen Gefallen tun. So wie die Karte 7 in diesem Spiel, hier muss der Spieler, der sie gezogen hat selbst aus seinem Glas trinken!

Karte 8-Hier muss man gut aufpassen. Wer die Karte 8 gezogen hat, muss den Daumen auf die Tischkante legen und warten, wer das als letzter merkt, der muss das trinken.

Bis jemand anderer diese Karte wieder zieht, bleibt man der Spieler mit dieser Aufgabe. So kann man immer wieder die anderen zum Trinken befördern!

Karte 9-Hier denkt man sich selber eine Regel aus und verpflichtet die anderen Spieler mit einer verrückten Sache!

Karte 10-Hier darf der Spieler der diese Karte gezogen hat, einen Spieler auf gleich 10 Schlucke aus seinem Glas verdonnern!

Bube-Das ist doch Klar, alle Männer im Spiel müssen trinken!

Dame-Alle Damen im Spiel müssen trinken!

König-Das ist eine ganz besondere Karte im Spiel. Die ersten drei Spieler die diese Karte ziehen, fühlen den Königskrug mit ihren Getränken auf. Der letzte Spieler der diese Karte zieht, fühlt den Krug mit seinem Getränk aus dem Glas und muss den Königskrug austrinken!

Ass-Hier muss jeder sein Glas austrinken!

Joker-Hier kann sich der Spieler alles wünsche, was er will. Zum Beispiel eine bestimmte Karte oder er kann den anderen Spielen eine Aufgabe geben.

Arschloch Partyspiel!

Gruppe-von-Freunden-die-Spas-beim-Kartenspielen-haben

Trinkspiele die so heißen, versprechen uns nur Party-Spaß! Hier ist das Glück der Karte das wichtigste für den Spieler, um nicht am Ende der Runde ein Arschloch zu sein.

Trinkspiele mit Karten erfordern nur zwei Sachen, Alkohol und ein Kartenspiel und so auch dieses Spiel. Mit diesen zwei Sachen kann man ein so tolles Trinkspiel machen.

Trinkspiel Ablauf!

Frauen in bayerischen Kneipenspielkarten

Ein Mitspieler nimmt sich das Kartendeck und verteilt die Karten, sodass jeder Spieler die gleiche Anzahl der Karten bekommt. Alle die übrig bleiben, die stellt man verdeckt in die Mitte des Tisches.

Hier ist das Ziel des Spiels die höchste Karte in jeder Runde zu spielen und so alle Karten von der Hand auf dem Tisch zu bekommen. Nur so kann man der König dieses Trinkspiels werden!

Also, ein Spieler beginnt das Trinkspiel und legt eine Karte auf dem Tisch. Die anderen Spieler müssen eine Karte von der Hand nehmen und versuchen dieselbe Farbe aber einen höheren Wert zu finden.

Ein Spieler kann auch zwei Karten gleichzeitig Spielen, aber mit demselben Wert, zum Beispiel die Dame-Karten. Die anderen Spieler müssen dasselbe tun, wenn sie solche Karten haben.

Der Spieler der alle Karten von der Hand zuerst bekommt, der ist der König. Der Vize König ist der Spieler, der am wenigsten Karten hat.

Natürlich kommen wir auch zu dem Arschloch, das ist der Spieler mit dem meisten Spielkarten in der Hand. Es gibt auch einen Vize Arschloch im Spiel, der ein bisschen weniger Karten hat als das Arschloch.

Diese zwei Spieler müssen trinken, und zwar, das Arschloch muss zwei Shots trinken oder zum Beispiel ein Bier und das Vize Arschloch muss, ein Shot trinken. Die nächste Runde müssen sich diese Spieler ins Zeug legen, um diesen Titel zu verlieren und der König zu werden!

Bullshit-Ein schnelles Trinkspiel!

spielkarten-poker

Trinkspiele mit Karten die keine besondere Vorbereitung brauchen sind doch die besten für jede Party, denn man kann sofort mit den spielen loslegen! Hier braucht man außer Alkohol, ein Kartendeck.

Dieses Kartendeck verteilt man zwischen den Spielern, bis jeder die gleiche Anzahl von Karten hat. Jetzt haben die Spieler die Aufgabe von Ass bis König, die Kartenwerte zu nennen.

So mach man das jede Runde und die Spieler legen immer eine Karte ab, ob Sie den Wert haben oder nicht. Hier muss man ein guter Lügner sein.

Wenn man merkt, das jemand gelogen hat, dann ruft man “Bullshit” und der Spieler muss dann seine Karte aufdecken. Wenn er gelogen hat, muss er trinken, aber wenn nicht, muss der Rufer trinken.

Hoher oder tiefer Trinkspiel!

drei-lachelnde-mannliche-Freunde-die-Karten-zu-Hause-spielen

Das ist ein tolles Trinkspiel mit Karten, wenn es mal schnell gehen muss und die Stimmung auf der Party ein bisschen aufgebessert werden soll. Hier braucht man ein beliebiges Kartenspiel und ein paar alkoholische Getränke.

Das Kartendeck stellt man in die Mitte des Tisches, sodass jeder Spieler an die Karten herankommen kann. Jeder Spieler stellt vor sich ein Getränk seiner Wahl, sodass es sofort griffbereit ist!

Dann zieht man eine Karte von dem Kartendeck und stellt Sie daneben. Jetzt müssen die Spieler raten, ob die nächste Karte hoher oder tiefer ist. Die Spieler spielen im Uhrzeigersinn und wer richtig liegt, muss nicht trinken.

Aber wer nicht gut geraten hat und falsch liegt, der muss sein Getränk austrinken. So spielt man immer weiter bis das ganze Kartendeck aufgedeckt ist oder bis man genug hat.

Die niedrigste Karte!

Leute-die-Karten-spielen

Das ist ein sehr lustiges und schnelles Trinkspiel das sehr leicht umzusetzen ist. Hier muss man achten das man genug Karten hat, also wenn viele Spieler dabei sind, dann zwei oder drei Kartenspiele vorbereiten.

Diese Kartenspiele vermischt man bunt auf dem Tisch. Es muss nicht immer ein Stapel sein, das Kartendeck kann auch auf dem Tisch bunt vermischt sein, es ist nur wichtig, dass die Kartenwerte nicht zu sehen sind.

Jetzt nehmen sich alle Spieler eine Karte und sehen Sie kurz an, die Spieler müssen dann diese Karten auf ihre Stirn befestigen. Dann sucht man die niedrigste Karte in dieser Runde.

Wer die niedrigste Karte aus seiner Stirn hat, der muss einen Kurzen trinken! So spielt man immer weiter bis man keine Karten mehr hat!

Klopf Klopf Klopf!

ein-kartenspiel-paket-mit-gummiband

Trinkspiele mit Karten sind immer die lustigsten, wenn man dazu noch sehr schnell sein muss. Hier ist das genau so, die Spieler müssen sehr schnell sein um nicht trinken zu müssen!

Jeder zieht eine Karte von dem Kartendeck und sagt dabei die Kartenwerte aus, aber der Reihe nach. Bei welchem Spieler sich die Karte mit dem Kartenwert überstimmt, der schmeißt die Karte auf dem Tisch und klopft sie schnell an.

Die anderen Spieler müssen dasselbe tun so schnell wie möglich. Wer der langsamste ist beim Klopfen, der muss dann Trinken!

Pik 10 heißt prost!

Zehn-der-Pik-Spielkarte-auf-schwarzem-Hintergrund

Auf dem Tisch werden die Karten bunt vermischt und so umgedreht, sodass die Spieler nichts sehen können, also den Kartenwert. Die Mitspieler stellen sich in einem Kreis um den Tisch und bereiten ihre Getränke vor.

Jeder Mitspieler zieht eine Karte. In der ersten Runde ist es immer so, dass die Pik 10 immer das Trinken mit sich zieht! Also welcher Spieler diese Karte zieht, der muss sein Getränk austrinken.

Die Spieler ziehen immer weiter, bis jemand die bestimmte Karte gezogen hat, dann erst kann man in die nächste Runde gehen. Die nächste Runde wird eine andere Karte bestimmt, die die gleiche Bedeutung hat wie die Pik 10. Wer dann diese Karte zieht, der muss trinken!

Trink, wenn du dich traust!

Kartenspiel-Dealer-spielbereit

Trinkspiele mit Karten können sehr gemein sein, und dieses Spiel ist eins, das wirklich nur für die Harten ist! Dieses Spiel ist ideal für kleinere Gruppen, die einen Kick brauchen!

Hier wird ein großer Cocktail gemischt für jeden Mitspieler. Diese Cocktails sollten so viel Alkohol wie möglich enthalten, zum Beispiel Rum und Wodka zusammengemischt oder etwas Ähnliches.

Diese Cocktails stellen die Spieler vor sich und das Kartendeck in die Mitte des Tisches. Jetzt einigen sich die Spieler auf eine Karte, zum Beispiel der König in der roten Farbe.

Die Spieler ziehen die Karten immer weiter bis jemand diese Karte gezogen hat. Der muss das sein Getränk trinken. Trinken ist auch das Ziel dieses Spiels natürlich, also es ist nur die Frage der Zeit bis jeder an die Reihe kommt!

Aber die Spannung bis man an der Reihe ist zu trinken macht das Spiel so lustig und interessant. Hier sollte man die Runden beim Trinken auf zwei oder drei verkürzen, damit das alles nicht zu viel wird!

Queens-Das verrückte Trinkspiel!

kreuz-dame

Das Trinken macht doch immer mehr Spaß, wenn man ein Spiel daraus macht! Hier haben wir das lustigste Trinkspiel mit Karten, das für Sie und ihre Freunde ein großer Spaß wird!

Für dieses Spiel brauchen Sie:

  • Eine Flasche Wodka
  • Kleine Gläser
  • Kartenspiel

Wie Spielt man dieses Trinkspiel mit Karten?

karte-schwarzer-ass

Zuerst werden sich alle Spieler an den Tisch setzen. Die Flasche, Gläser und die Karten stellen die Spieler in die Mitte des Tisches, sodass jeder gut daran kommen kann.

Jetzt ziehen die Spieler die Karten, einer nach dem anderen. Hier spielen einige Karten eine große Rolle in diesem Spiel, die das Spiel auch interessanter machen!

Karten und ihre Bedeutung im Spiel:

Ass-Wer diese Karte zieht, der ist der König dieser Runde und bestimmt welche Spieler trinken müssen, es kann ein Spieler sein oder mehrere. Wie der König entscheidet.

Dame-Hier müssen alle Damen zum Glas greifen und einen trinken!

Karte 8-Bei dieser Karte wird die Richtung des Spiels gewechselt. Bisher spielten die Spieler im Uhrzeigersinn, aber jetzt spielt man in der anderen Richtung!

König-In jedem Spiel gibt es Karten, bei denen jeder dran ist! Und diese Karte in diesem Spiel ist genau so eine. Hier müssen alle Spieler einen Kurzen trinken!

Natürlich kann man für jede Karte seine eigenen Regeln zusammenstellen und in das Spiel bringen. Aber diese sind auch toll für den Anfang!

Die Top 11 Trinkspiele Mit Karten Für Eine Mega Party!

Power Hour: Regeln Und Anleitung Für Das 60 Minuten Trinkspiel?
← Previous
Fragen An Mädchen-Kennenlernen Leicht Gemacht!
Next →
Comments are closed.