Skip to Content

Bewegungsgeschichten: Warum Sind Die Wichtig?

Bewegungsgeschichten: Warum Sind Die Wichtig?

Wir alle Lieben verschiedene Geschichten, egal ob groß oder klein! Zuerst lesen uns unsere Eltern verschiedene Gute-Nacht-Geschichten vor, dann machen wir es selbst und tun es, wann immer wir Freizeit haben. Bewegungsgeschichten sind eine Sache für sich.

Verschiedene Geschichten und Imaginationen sind im Alltag von Kindern aber auch Erwachsenen sehr wichtig und spielen eine große Rolle.

Mit Lessen regen wir unsere Fantasie an und öffnen neue Erfahrungsräume. Sport machen, im Bewegung sein und Lessen ist für jeden alter sehr wichtig.

Bewegung ist wichtig und tut gut! Und das eben nicht nur in jungen Jahren. Was wenn wir euch sagen das Sie alles das auf einmal machen können? Ja, natürlich, das kann ja funktionieren.

Wenn Sie jemanden zum Zuhören und Mitmachen animieren möchten dann brauchen Sie die beste Bewegungsgeschichten!

Kinder und Erwachsene Personen lieben es, sich in eine Geschichte hineinzuversetzen und sich mit den jeweiligen Rollen zu identifizieren. 

Hier finden Sie alles was Sie über die Bewegungsgeschichten wissen sollten. Warum sind Sie so populär im Kindergarten und bei Senioren und Erwachsenen?

Alles rund um das Thema Bewegungsgeschichten, Entwicklung, Abenteuer und Märchen finden Sie hier.

Wie geht eine Bewegungsgeschichte?

So eine Geschichte funktioniert ganz einfach und die Regeln sind im Grunde ganz einfach. Bei genauerem Hinsehen gibt es hier eigentlich keine große Regeln.

Der Hauptunterschied zwischen Bewegungsgeschichten und anderen Geschichten besteht darin, dass an diesen Geschichten alle Teilnehmer die ganze Zeit aktiv sind.

Die typisch Variante wir man eine Geschichte erzählt, wenn eine Person Geschichtenerzähler ist und die anderen Teilnehmer sitzen, schweigen und zuhören.

An einem Spiel wie diesem nehmen alle Spieler teil und durch diese Geschichte lernen und Trainieren alle.

Solche Spiele werden auch als Training in verschiedenen Einrichtungen wie Kitas oder Pflegeheimen eingesetzt.

Alle Teilnehmer an diesem Spiel sind sehr aktiv und dieses Spiel macht allen gleichermaßen Spaß. Bevor Sie dieses Spiel zu spielen beginnen, müssen Sie einige Dinge vorbereiten.

Eine Person (Erzieher) wählt nämlich zuerst die Geschichte aus, die sie den anderen Teilnehmern erzählen möchte.

Ideen und die Art von Geschichten werden je nach Alter der Teilnehmer gewählt. Wenn es sich um Kinder im Kindergarten handelt, werden Sie einige einfachere Geschichten wählen, dann gibt es verschiedene Geschichten für Grundschule, weiterführende Schule und Erwachsene.

Nachdem Sie sich für eine passende Geschichte entschieden haben, bereiten Sie bei Bedarf die Materialien vor.

Dies sind in den meisten Fällen leichtere Gegenstände, die jeder bei sich hat. Taschentücher, Schuhe, Löffel oder ähnliches.

Meistens beim Spielen mit Kindern kommen sie ohne Material zum Einsatz, denn so läuft das Spiel schneller und einfacher.

Wenn all dies fertig ist, wird eine Person anfangen, die Geschichte zu erzählen. Es ist immer wichtig, die richtige Person auszuwählen, die die Geschichte erzählt, die die Erfahrung und Anregungen an die anderen Teilnehmer weitergeben und sie ermutigen kann, sich an der Geschichte zu beteiligen.

Sie sehen, dieses Spiel funktioniert sehr einfach, es braucht nur ein wenig Vorbereitung und Sie haben ein tolles Spiel, mit dem jeder Spaß haben kann.

Was fördert man bei einer Bewegungsgeschichte?

  • Phantasie und Kreativität werden angeregt
  • Koordination
  • Konzentrationsfähigkeit
  • Die Motorik
  • Die Vorstellungskraft
  • Gleichgewichtssinn
  • Neue Bewegungsformen werden ausprobiert
  • Die Sprache
  • Die Empathie

Es ist sehr wichtig, dass wir jeden Tag rausgehen, um mit Kinder zu trainieren, sowohl physisch als auch mental und emotional.

Natürlich sollten Sie es auf keinen Fall übertreiben, am wichtigsten ist es das alle Spaß haben und sich amüsieren.

Deshalb ist es wichtig, die Freizeit mit Ihrem Kind sinnvoll zu nutzen und verschiedene Spiele zu spielen.

Durch verschiedene Spiele lernt das Kind am besten neue Dinge. Durch Spaß und Lachen wird das Kind leicht neue Dinge lernen, seinen Körper trainieren und andere Fähigkeiten ohne Druck und Belastung entwickeln.

Wenn Sie so etwas suchen und mit Ihren Kindern in Ihrem Zuhause oder in einer größeren Gruppe arbeiten möchten, dann ist dieses Spiel ideal für Sie.

Bewegungsgeschichten wie diese werden Ihr Kind in vielerlei Hinsicht aktivieren und lehren. Wir alle wissen, wie grenzenlos die Fantasie von Kindern ist und wie Kinder Visionen von dieser Welt haben.

Wählen Sie verschiedene Bewegungen und Themen für die Geschichte, die Kinder zum Nachdenken anregen und neue Fakten über die Welt und das Leben erfahren.

Natürlich müssen die Geschichten, die Sie auswählen, auf das Alter Ihrer Spieler angepasst sein. Sie können nicht erwarten, dass 2-Jährige kompliziertere Dinge wiederholen.

Wählen Sie Ihre Geschichten daher mit Bedacht aus und Ihr Kind wird durch dieses Spiel sicherlich leicht neue Dinge lernen.

Auch diese Spiele sind sehr wichtig für ältere Menschen oder Menschen mit einer Art Demenz. Durch sie gelingt es ihnen, ihren Körper und das gesamte System mit Spaß zu trainieren und zu aktivieren.

Was ist eine Bewegungsgeschichte für Kinder?

Bewegungsgeschichten sind leicht gesagt verschiedene Geschichten, die vom Erzähler mit Bewegungs- und Geräuschelementen erzählt werden.

Der Erzähler hat einen Ziel und zwar, alle Teilnehmer (die jungen und älteren) zu ermuntern zum Zuhörer und zum Mitmachen.

Eigentlich funktioniert dieses Spiel gleich für Kinder und Erwachsene, das einziger unterschied ist die Geschichte selbst. Für Kinder sind die Geschichten und Ausführung natürlich leichter.

In Kindergärten wird dieses Spiel sehr oft gespielt, weil Kinder dadurch viele Dinge lernen. Wie oben erwähnt, ist dieses Spiel sehr wichtig für die Entwicklung eines Kindes.

Nehmen wir an, Sie finden eine Geschichte, das über Tiere spricht. Wählen Sie für jüngere Kinder eine solche Geschichte aus und wiederholen Sie sie einige Tage lang.

Lassen Sie die Geschichte davon handeln, was ein Tier sagt; das heißt zum Beispiel die Ku sagt muuu die Katze sagt mauu und so weiter.

In wenigen Tagen wird sicherlich jedes Kind schon genau wissen, was jedes Tier sagt. Neben dem Erlernen dieser neuen Dinge übt das Kind seine Konzentration.

Das ist eine gute Übung, dem Erzähler zuzuhören, sich darauf zu konzentrieren, sich an Dinge zu erinnern und sie zu wiederholen und am gesamten Spiel teilzunehmen.

Diese Geschichten für Kinder sind sowohl für kleine Kinder ab 2 Jahren als auch für Teenager sehr wichtig. Solche Spiele werden von Lehrern in Grund- und Sekundarschulen im Sportunterricht verwendet.

Natürlich sind solche Spiele für Kinder in diesem Alter viel anspruchsvoller, dauern länger und sind körperlich aktiver. Eine ideale Möglichkeit für die ganze Familie, Spaß mit diesem Spiel zu haben.

Was ist eine Bewegungslandschaft?

Für die Bewegungsgeschichte kann eine Bewegungslandschaft einfach perfekt sein. Denn durch die vielen Möglichkeiten die, die Kinder in der Bewegungslandschaft haben, wird das Erlebnis noch spaßiger und interessanter werden!

Eine Bewegungslandschaft erinnert stark an einen Spielplatz für die Kinder. Es ist ein Raum oder ein Ort voller verschiedener Geräte und Bewegungsmöglichkeiten. Die Bewegungsmöglichkeiten sind den Kindern genau angepasst und halten alle Sicherheitsvorkehrungen ein.

So können die Kinder durch die ganze Bewegungslandschaft frei und sorgenlos toben und spielen. Bewegungsmöglichkeiten wie, Laufen, Turnen, Springen, Klettern, Krabbeln und so weiter, können den Bewegungsgeschichten eine besondere Note geben.

Also, wenn Sie mit ihren Kindern die Möglichkeit haben eine Bewegungslandschaft zu besuchen, dann kombinieren sie diese mit einer Bewegungsgeschichte. Das Erlebnis wird für die Kinder einfach toll sein und sie werden den Spaß ihres Lebens haben.

Durch die ganzen Geräte und Bewegungsmöglichkeiten wird die Geschichte noch mehr zum Leben erweckt. So können Sie verschiedene Ideen in die Geschichte einarbeiten und immer neue Themen durch die Geschichten mit den Kindern entdecken.

Bewegungsgeschichten lenken von dem grundsätzlichen Thema Sport oder Gymnastik ab

Manchmal empfinden Erwachsene einfach eine Abneigung gegen jede Sportart. Sie hassen es, spazieren zu gehen, ins Fitnessstudio zu gehen und zu trainieren oder sich körperlich aktiv zu sein.

Einfach wenn man ihnen sagt, das sie Gymnastik machen sollten oder ins Fitnessstudio gehen, bekommt man eine große Absage.

Aber wenn Sie weise genug sind, können Sie jeden Menschen sehr leicht zumindest ein wenig körperlich aktiv machen.

Mit jeden Bewegungsspiel macht jeder ein bisschen Sport und Gymnastik. Wenn das Spiel beginnt, sollten die ausgeführten Bewegungen nicht schwierig sein, sondern leicht und sehr einfach zu auszuführen.

Daher werden die meisten Teilnehmer nicht einmal so sehr spüren, dass sie gerade trainieren. Mental wird es sehr leicht, sich daran zu gewöhnen, da die ganze Aufmerksamkeit hauptsächlich auf die Person gerichtet ist, die die Geschichte erzählt, und auf die anderen Teilnehmer.

Dieses Spiel ist besonders in Altheimen und bei älteren Menschen im Allgemeinen verbreitet. Ältere Menschen sind bereits in einem bestimmten Alter, in dem der Körper schwächer wird.

Jeden Tag vergessen Sie etwa, Passwort für ihr e mail Adresse oder andere viele Sachen und Fragen auf die sie keine Antwort haben.

Deshalb ist es sehr wichtig, dass sie in Topform bleiben und ihren Körper auf jede erdenkliche Weise trainieren. Neben dem Training Ihres Körpers durch dieses Spiel können Sie ganz einfach Ihr Gedächtnis und Ihre Konzentration trainieren.

Es ist nur eine Frage, was Sie wollen, basierend darauf wählen Sie Ihre Geschichte und das Spiel kann beginnen

Löwenjagd: Bewegungen in Kindergarten nachspielen (überliefert) 

Sie brauchen Hilfe und Tipps wie Sie für die kleinen die perfekte Gestaltung und Bewegungsdrang machen und eine perfekte Geschichte finden?

Sie können die Suche beenden, wir haben für Sie das alles vorbereitet. Hier ist eine wirklich leichte aber sehr beliebte Geschichte für Kinder. Es geht um Löwe.

– Wir gehen heut auf Löwenjagd.

Alle rufen: Jaaa!

– Hat jemand Angst? – Kommen alle mit?

Nein! – Jaaa!

– Wir kommen zu einem großen Wald. Wir können nicht drüber. Wir können nicht unten durch. Wir können nicht drum herum. Wir müssen mitten durch.Säg, säg, säg,… geschafft!

Sägebewegungen

– Wir gehen heut auf Löwenjagd. Hat jemand Angst? – Kommen alle mit?

Jaaa! Nein! – Jaaa!

– Wir kommen zu einem hohen Berg. Wir können nicht drüber. Wir können nicht (…)Buddel, buddel, buddel,… geschafft!

Schaufelbewegungen

– Wir gehen heut auf Löwenjagd. Hat jemand Angst? – Kommen alle mit?

Jaaa! Nein! – Jaaa!

– Wir kommen zu einem großen See. Wir können nicht drüber. Wir können nicht (…)Schwimm, schwimm, schwimm,… geschafft!

Schwimmbewegungen

– Wir gehen heut auf Löwenjagd. Hat jemand Angst?… Kommen alle mit?

Jaaa! Nein! – Jaaa!

– Wir kommen zu einem großen Sumpf. Wir können nicht drüber. Wir können nicht (…)Patsch, patsch, patsch,… geschafft!

Knie abwechselnd hochziehen

– Wir gehen heut auf Löwenjagd. Hat jemand Angst?… Kommen alle mit?

Jaaa! Nein! – Jaaa!

– Da vorne ist eine Höhle. Mal sehen, was drin ist! Es ist ganz dunkel. Ich fühle… ein weiches Fell, …einen buschigen Schwanz, …vier Beine… DER LÖWE! Oh Schreck! Nichts wie weg!

– Wir drehen uns um und laufe schnell zurück!Patsch, patsch, patsch,… durch den großen Sumpf

Knie abwechselnd hochziehen

– Schwimm, schwimm, schwimm,… durch den großen See

Schwimmbewegungen

– Buddel, buddel, buddel,… über den hohen Berg

Schaufelbewegungen

– Säg, säg, säg,… durch den großen Wald.

Sägebewegungen

– Geschafft! Wir sind wieder zu Hause.

(By MS Urmel, Dieter Moskanne & Markus Schürjann)

Bewegungsgeschichten Warum Sind Die Wichtig pin
Emma Mayer

Seit Jahren, arbeitet Emma als Party Planerin und Event Manager. Hier schreibt Sie Ihre Tipps & Tricks wie Sie verschiedene Partys und Geburtstage alleine veranstalten können.

Mit ihrer langjährigen Erfahrung kann Emma Ihnen viele nützliche Tipps geben. Wenn es um Spiele, Kinderspiele, basteln und Geschenke geht, ist Sie eine Expertin.