Skip to Content

Die Schönsten Sprüche Für Die Seele & Über Die Seele

Die Schönsten Sprüche Für Die Seele & Über Die Seele

Alle versuchen schon seit Jahren die Menschliche Seele im Körper finden. Aber, das wird niemand machen, weil die Seele kann man nicht finden, berühren, nur spüren.

Nach einen Stressigen und langen Tag können Sie sich mit diesen Sprüche für die Selle entspannen und schöne Zeit für sich selbst gönnen.

Diese Zitate und Gedanken helfen Ihnen den Stress abzubauen und bringen wieder Ruhe in Ihren Leben. Suchen Sie sich ein ruhiges und gemütliches Platz, machen Sie eine Tasse Tee oder Kaffe und der Feierabend ist perfekt.

Die Gesundheit unserer Seele ist Essentiel für unsere Leben, wichtig ist es ein Seelisches Gleichgewicht zu halten um Liebe und Glück zu erfahren. 

Sprüche über die Seele handeln von ihrer Kraft und untermauern wie sie unser Handeln lenkt. Durch sie können wir unsere Seele baumeln lassen und für ein paar Minuten abschalten.

Hier sind Sprüchen und Weisheiten über die Seele von verschiedenen Autoren. Jeder Spruch erzählt über Lebensmut, Soul, Band und für allem über die Seele und Herz!

Sprüche für die Seele: Liebe ist die Schönheit der Seele!

Was der Seele gut tut? Sprüche und Zitate

Frau-tanzt-Zeitrafferfotografie

“Die Grenzen der Seele wirst du nicht finden, auch wenn du alle Wege durchwanderst. So tiefen Grund hat sie.”

— Heraklit

Geh zu den Menschen und den Orten, die einen Funken in deiner Seele entzünden.

“Das Gedächtnis ist der Schreiber der Seele.”

— Aristoteles

“Gott hat Euren Seelen Flügel verliehen, auf dass sie sich damit in den Himmel der Freiheit und Liebe erheben. Warum schneidet Ihr sie ab und kriecht wie Insekten auf der Erdoberfläche?”

— Khalil Gibran

Die Seele kann nicht leben ohne Liebe, sie muss etwas lieben, denn sie ist aus Liebe geschaffen.”

— Katharina von Siena

“Ruhe ist Glück, wenn sie ein Ausruhen ist. Aber Ruhe ist kein Glück, wenn sie unsere einzige Beschäftigung ist.

“Die Seele ist ein unendlicher Ozean aus schöner Energie und Präsenz, die sich in menschlicher Form manifestiert.”

— Panache Desai

“Bücher sind Spiegel der Seele.”

— Virginia Woolf

Man darf nicht vergessen, dass man der Jugend nur das in die Seele legen darf, von dem man wünscht, dass es immer darin bleibe.”

— Francois Fénelon

Folge deiner Seele. Sie kennt den Weg.

“Wirklich reich ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann.”

— Hans Kruppa

“So ist es auf Erden: Jede Seele wird geprüft und wird auch getröstet.”

— Fjodor Dostojewski

“Freundschaft und Liebe erzeugen das Glück des menschlichen Lebens wie zwei Lippen den Kuss, welcher die Seele entzückt.”

— Christian Friedrich Hebbel

Vertraue immer deinen Instinkten, es sind Botschaften von deiner Seele, es ist der innere Teil von dir, der danach strebt, dich zu vereinen.

“Das Gebet ist das aufrichtige Verlangen der Seele. Dein Verlangen ist Dein Gebet. Es kommt aus Deinen tiefsten Bedürfnissen und es enthüllt die Dinge, die Du im Leben willst.”

— Joseph Murphy

 “Schönheit zieht Herz an, aber Charakter zieht Seele an.”

— Sindhu Vishnu

“In deiner Seele sind unendlich wertvolle Dinge, die dir nicht genommen werden können.”

— Oscar Wilde

“Tränen sind der Sommerregen der Seele.”

— Alfred Austin

Zitaten über die Psyche und Seele

Silhouettenfotografie-einer-Person

“Nicht das Vielwissen sättigt die Seele und befriedigt sie, sondern das Verspüren und Verkosten der Dinge von innen her.”

— Ignatius von Loyola

“Wir haben die Luft gereinigt, aber die Seelen verschmutzt. Wir können Atome spalten, aber nicht unsere Vorurteile.”

— George Carlin

“Die Hauptsache ist, dass man eine Seele habe, die das Wahre liebt und die es aufnimmt, wo sie es findet.”

— Johann Peter Eckermann

“Meine Seele soll durch mein Herz lächeln und mein Herz soll durch meine Augen lächeln, auf das ich fröhliches Lächeln in traurigen Herzen verbreite.”

— Paramahansa Yogananda

“Es ist schwer, das eigene Herz zu bekämpfen, weil es das, was es will, mit seiner Seele erkauft.

— Heraklit von Ephesos

Wenn nichts mehr sein kann, wie es war. Nichts mehr ist, wie du es dir wünschst und nichts sein wird, wie du es dir erträumst, ist es an der Zeit, alles zu vergessen, was war, loszulassen und neue Wege zu gehen.

“Ein gutes liebes Wort ist immer ein Lichtstrahl, der von Seele zu Seele geht.”

— Hans Thomas

“Die große Wahrheit, die die Natur erfüllt, wird nicht mittels der menschlichen Sprache von einem zum anderen weitergegeben. Die Wahrheit bevorzugt die Stille, um ihre Botschaft liebenden Seelen mitzuteilen.”

— Khalil Gibran

“Die Hauptsache ist, dass man eine Seele habe, die das Wahre liebt und die es aufnimmt, wo sie es findet.”

— Johann Peter Eckermann

“Und in den Wald gehe ich, um meinen Verstand zu verlieren und meine Seele zu finden.”

— John Muir

Wenn unsere Augen nur Seelen statt Körper sehen würden, wie unterschiedlich unsere Ideale der Schönheit wären.

“Nur der Körper stirbt, Seelen können nicht getötet werden.”

— Yunus Emre

“Der Körper ist das Grab der Seele.”

— Platón

“Die Seele kommt alt zur Welt und wird jung. Das ist die Komödie des Lebens. Der Leib kommt jung zur Welt und wird alt. Das ist die Tragödie des Lebens.”

— Oscar Wilde

“Die Seele gleicht einer leichten Flaumfeder: wenn sie kein Festhalten verspürt, wird sie aus ihrer natürlichen Beweglichkeit leicht in die Höhe zum Himmel hochgetragen; wenn sie aber mit irgend etwas beladen ist, so sinkt sie nieder.”

— Heinrich Seuse

“Nahrung für den Körper ist nicht genug. Es muss Nahrung für die Seele geben.”

— Dorothy Day

“Jeder Moment und jedes Ereignis im Leben eines Menschen hinterlässt etwas in der Seele.”

— Thomas Merton

Was nährt die Seele? Inspiration für jeden Mensch

Frau-im-rot-weisen-Blumenhemd

Eine schöne Frau erfreut das Auge, eine weise Frau das Verständnis, eine reine Frau die Seele.”

— Minna Antrim

“Wenn meine Augen meine Seele zeigen könnten, würden alle weinen, wenn sie mein Lächeln sahen.” — Kurt Cobain

“Wenn ein Liberaler beschimpft wird, sagt er: “Gott sei Dank, sie haben mich nicht besiegen.” Wenn er besiegt ist, dankt er Gott, sie haben ihn nicht getötet. Wenn er getötet wird, wird er Gott dafür danken, dass seine unsterbliche Seele von seinem sterblichen Leib befreit wurde.”

— Lenin

“Was hat ein Mensch denn davon, wenn ihm die ganze Welt zufällt, er selbst dabei aber seine Seele verliert?”

— Markus

“Wenn Licht in der Seele ist, ist Schönheit im Menschen.”

— Volksweisheit

“Stelle dir also deine Seele als einen Baum vor, der von der Liebe erschaffen ist und deshalb einzig von der Liebe zu leben vermag.”

— Katharina von Siena

Wieder und wieder müssen wir zu majestätischen Höhen aufsteigen um unser physische und seelische Energie zu treffen.”

— Martin Luther King

“Der körperliche Zustand hängt sehr viel von der Seele ab. Man suche sich vor allem zu erheitern und von allen Seiten zu beruhigen.”

— Wilhelm von Humboldt

Manchmal ist ein Rückzug nötig, um Herz und Seele zu schützen.

“Du bringst meine Seele zum Klingen, als hätte der Sterne Gesang einen Widerhall darin gefunden.”

— C. Dewi

“Denken ist der Dialog der Seele mit sich selbst.”

— Platón

“Der Durst der Seele ist qualvoller als der Durst, der sich mit Getränken stillen lässt, und die Angst der Seele ist qualvoller als die Sorge um die Sicherheit des Leibes.”

— Khalil Gibran

“Alles nimmt ein gutes Ende für den, der warten kann.”

— Leo N. Tolstoi

“Es gibt im Leben Wunden, die wie die Lepra, langsam, in der Einsamkeit an der Seele zehren.” — Sadegh Hedayat

Ohne Liebe verhungert die Seele.

“Wenn du durch eine harte Zeit gehst und alles gegen dich zu sein scheint, wenn du das Gefühl hast, es nicht mehr eine Minute länger zu ertragen, gib nicht auf, weil dies die Zeit und der Ort ist, wo sich die Richtung ändert.”

— Rumi

Geduld birgt verborgene Schätze der Seele in sich.”

— Publilius Syrus

“Es ist doch erstaunlich, was ein einziger Sonnenstrahl mit der Seele des Menschen machen kann.” — Fjodor Dostojewski

“Die Seele hat ihre eigenen Ohren bekommen, um Dinge zu hören, die der Verstand nicht versteht.”

— Rumi

Du gewinnst Kraft, Mut und Selbstvertrauen durch jede Erfahrung, bei der du wirklich aufhörst, der Angst ins Gesicht zu schauen. Du musst das tun, was du denkst, was du nicht kannst.”

— Eleanor Roosevelt

Wie können wir unserer Seele Gutes tun?

junger-Mann-der-in-eine-kleine-Kerze-schaut

Es ist unglaublich, wieviel Kraft die Seele dem Körper zu verleihen vermag.”

— Wilhelm von Humboldt

“Im Zustand des Schweigens findet die Seele ihren Weg in einem klaren Licht, und alles Trügerische und alle Täuschung lösen sich auf in kristallene Klarheit. Die Seele braucht Ruhe, um zu ihrer vollen Größe zu gelangen.”

— Mahatma Gandhi

Mögest Du immer Arbeit haben,  für Deine Hände etwas zu tun, aber möge der Sonntag der Ankerplatz für Deine Seele sein.

Das höchste Gut ist die Harmonie der Seele mit sich selbst.”

— Lucius Annaeus Seneca

Manche Begegnungen sind wie Sterne, die uns der Himmel schenkt, damit wir nicht vergessen, wie schön das Leben ist.

“Die Schönheit der Dinge lebt in der Seele dessen, der sie betrachtet.”

— David Hume

Die lebendige Seele des Menschen, die sich ihrer Kraft bewusst ist, kann nicht unterdrückt werden.”

— Horace Mann

“Wenn eine verzweifelte Situation ein besonderes Können erfordert, dann bringt man dieses Können auch auf, obwohl man vorher keine Ahnung davon hatte.”

— Napoleon I. Bonaparte

“Musik gibt dem Universum Seele.”

— Platón

“Er betrieb die gemischten Gefühle seit langem aus Liebhaberei. Wer sie untersuchen wollte, mußte sie haben. Nur während man sie besaß, konnte man sie beobachten. Man war ein Chirurg, der die eigene Seele aufschnitt.”

 Erich Kästner

Manchmal solltest du einfach aufhören, zu zweifeln und ständig zu zögern, sondern einfach vertrauen, dass alles gut wird, vielleicht nicht so, wie du es geplant hast, aber so, wie es einfach richtig ist.

Liebe ist das, womit wir geboren werden. Angst ist das, was wir hier gelernt haben.”

— Marianne Williamson

Die mächtigste Waffe der Welt ist die brennende menschliche Seele.”

— Ferdinand Foch

Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer.”

—Seneca

Glück ist im Grunde der Zustand der Seele.

— Aristoteles

“Die Welt ist ein Raum zur Entfaltung. Manche Menschen lehren uns, dass wir uns einschränken müssen, dass wir nicht so sein dürfen, wie wir in Wirklichkeit sind. Aber gedacht ist die Welt zur Entfaltung deiner Seele, zum Ausdruck deiner Selbst in dieser Welt.”

— Betina Graf

“Auf Dauer nimmt die Seele die Farbe deiner Gedanken an.”

— Marc Aurel

“Freudvoll und leidvoll, gedankenvoll sein, hangen und bangen in schwebender Pein, himmelhoch jauchzend, zu Tode betrübt, glücklich allein ist die Seele, die liebt.”

— Johann Wolfgang von Goethe

“Wenn etwas für des Menschen Gemüt wichtig ist, dann sind das Ruhemomente. Geist und Seele ziehen sich zurück und lassen die Gedanken baumeln. Oft werden dabei Erinnerungen wach, die das Herz erwärmen oder es werden neue Träume zum Leben erweckt.”

— Esragül Schönast

Die schönste Sprüche für die Seele

Frau-springt-Sand-bei-Sonnenuntergang

Narben am Körper sind ein Zeichen das man gelebt hat, Narben auf der Seele das man geliebt hat.

“Wie die Gedanken sind, die du am häufigsten denkst, ganz so ist auch deine Gesinnung. Denn von den Gedanken wird die Seele gesättigt.”

— Marcus Aurelius

“Jede Seele ist unsterblich; denn das Stetsbewegte ist unsterblich.”

— Platón

“Träume sind die nächtlichen Spiegel der Seele, in der sich Licht und Schatten, Schönheit und Grauen, Hoffnung und Enttäuschung, Freude und Schmerz, Furchtlosigkeit und Angst, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft spiegeln.”

— Horst Bulla

“Soviel in dir die Liebe wächst, soviel wächst die Schönheit in dir. Denn die Liebe ist die Schönheit der Seele.”

— Augustinus von Hippo

Die Bande, welche die Traurigkeit zwischen zwei Seelen knüpft, sind stärker als die Bande der Glückseligkeit. Und die Liebe, die mit Tränen besiegelt wird, bleibt ewig rein und schön.”

— Khalil Gibran

An ein fernes Ufer wird die Seele getragen. Doch unsere Gedanken finden den Weg dorthin.

“Jeder Zwang ist Gift für die Seele.”

— Ludwig Börne

Die Seele ernährt sich von dem, worüber sie sich freut.

“Denn gerade so haut dich das Leben übers Ohr. Es packt dich, wenn deine Seele noch schläft und gibt dir ein Bild ein oder einen Geruch oder einen Klang, die du nicht mehr loswirst.”

— Alessandro Baricco

Was auch immer gut für deine Seele ist, tu das.

“Die Seele weiß immer, was sie tun muss, um sich selbst zu heilen. Die Herausforderung besteht darin, den Geist zum Schweigen zu bringen.”

— Caroline Muss

In einer Welt, in der jeder eine Maske trägt, ist es ein Privileg, eine Seele zu sehen.

“Die Seele des Menschen ist eine ewige Flamme, die von verbrauchten Lampen auf eine andere, Neue übergeht.”

— Volksweisheit

Je älter ich werde, desto klarer wird mir, dass ich keine Kraft mehr für Dramen, Konflikte und Stress habe. Alles, was ich brauche ist ein Zuhause, in dem ich willkommen bin, Essen auf dem Tisch und Menschen, in deren Gesellschaft ich glücklich bin.

“Die Liebe ist ein Erleben des anderen in der eigenen Seele.”

— Rudolf Steiner

Materialistische Dinge beeindrucken mich nicht. Deine Seele tut es.

“Nichts ist der Seele schädlicher als der Versuch, gegen Gefühle anzukämpfen, über die sie keine Herrschaft hat.”

— Zhuangzi

Sprüche, Weisheiten und Gedanken die das Herz erwärmen

Frau-im-weisen-T-Shirt-hebt-die-Hande

“Der Innenraum der Seele ist gleich und geheimnisvoll wie der äussere Weltraum; und so wie die Kosmonauten des äusseren können auch die des inneren Weltraums nicht dort bleiben, sondern müssen auf die Erde, ins Alltagsbewusstsein zurückkehren.”

— Albert Hofmann

Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen.”

— Winston Churchill 

“Die beliebtesten Zeiten, die stärksten Freunde der Seele: Bücher.”

— Emily Dickinson

Wie die Spinne, die in der Mitte ihres Gewebes sitzt, es merkt, sobald eine Fliege einen Faden ihres Gewebes zerstört und daher schnell dorthin läuft, als wenn sie sich über die Zerstörung ihres Fadens grämte, so eilt die Seele des Menschen wenn ein Teil seines Körpers verletzt ist, schnell dorthin, als ob sie durch die Verletzung des Körpers gekränkt sei, mit dem sie fest in einem bestimmten Verhältnis verbunden ist.

— Heraklit

Ein Lächeln lässt für einen kurzen Augenblick die Schönheit der Seele aufleuchten.

“Dankbarkeit ist die schönste Blüte, die aus der Seele kommt.”

— Henry Ward Beecher

“Die Seele ist nicht im Universum. Im Gegenteil, das Universum ist in der Seele.”

— Plotin

“Frag dich nicht, was die Welt braucht, sondern frage dich, was dich lebendig macht. Und dann geh und tu das. Denn was die Welt braucht, sind Menschen, die lebendig geworden sind.”

— Howard Thurman

Jeder Moment und jedes Ereignis im Leben eines Menschen hinterlässt etwas in der Seele.”

— Thomas Merton

“Wir müssen bereit sein, das Leben, das wir geplant haben, loszulassen, um das Leben zu haben, das auf uns wartet.”

— E.M. Forster

Die große Frage, die ich trotz meines dreißigjährigen Studiums der weiblichen Seele nicht zu beantworten vermag, lautet: “Was will eine Frau eigentlich?”

— Sigmund Freud

“Mit dem Herzen zu kämpfen ist hart. Denn jeden seiner Wünsche erkauft man um seine Seele.” — Heraklit

Mancher Mensch hat ein großes Feuer in seiner Seele, und niemand kommt, um sich daran zu wärmen.”

— Vincent van Gogh

“Das Glück wohnt nicht im Besitze und nicht im Golde. Das Glücksgefühl ist in der Seele zu Hause.”

— Demokrit  

Deine Augen zeigen die Kraft deiner Seele.”

— Paulo Coelho

“Die Seele, die ganz sicher wäre, dass sie irgendwo im Weltenraum der Freundesseele begegnen wird, sie würde ein Jahrtausend hindurch in der Einsamkeit zufrieden und fröhlich sein.”

— Ralph Waldo Emerson

Geduld zu haben bedeutet, darauf zu vertrauen, dass alles zum richtigen Zeitpunkt kommen wird. Nicht wenn es dein Ego meint, sondern wenn deine Seele dafür bereit ist.

“Zwei Dinge verleihen der Seele am meisten Kraft: Vertrauen auf die Wahrheit und Vertrauen auf sich selbst.”

— Lucius Annaeus Seneca

Der Geist offenbart sich durch die Blicke und die Worte. Denn die Seele ist unsere Bleibe, unsere Augen sind ihre Fenster und unsere Lippen ihre Boten.”

— Khalil Gibran

Seele des Menschen, wie gleichst du dem Wasser! Schicksal des Menschen, wie gleichst du dem Wind!

Die Schönsten Sprüche Für Die Seele & Über Die Seele